SCSI/Raid-Hostcontroller kann nicht installiert werden

Dieses Thema SCSI/Raid-Hostcontroller kann nicht installiert werden im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von tp_two, 10. Jan. 2009.

Thema: SCSI/Raid-Hostcontroller kann nicht installiert werden Hallo Leute, ich habe ein Problem mit der Installation des SCSI/Raid Hostcontrollers. Bei jeden Start will er diesen...

  1. Hallo Leute,
    ich habe ein Problem mit der Installation des SCSI/Raid Hostcontrollers.
    Bei jeden Start will er diesen installieren aber es kommt immer und immer wieder die Meldung, dass die Installation nicht erfolgreich abgeschlossen werden konnte. Brauch ich diesen überhaupt oder könnte ich ihn im Geräte Manager einfach deaktivieren?
    Ich habe eine SATA-II Festplatte. Anbei die Everest-Infos. Leider sagt mir das nicht wirklich viel.
    Ich wäre euch soo dankbar, wenn mir jemand sagen könnte, wo ich den notwendigen Treiber finde...

    Vieeelen Dank!!!
    tp_two

    --------[ Übersicht ]---------------------------------------------------------------------------------------------------

    Computer:
    Computertyp ACPI-Multiprocessor-PC
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack [ TRIAL VERSION ]
    Internet Explorer 6.0.2900.5512
    DirectX 4.09.00.0904 (DirectX 9.0c)
    Computername PC01 (Steurer's Computer)
    Benutzername Administrator
    SMTP E-Mailadresse aon.913330554@aon.at
    Domainanmeldung [ TRIAL VERSION ]
    Datum / Uhrzeit 2009-01-10 / 15:39

    Motherboard:
    CPU Typ DualCore Intel Core 2 Duo E6600, 2300 MHz (9 x 256)
    Motherboard Name ASRock 4CoreDual-VSTA (4 PCI, 1 PCI-E x16, 1 AGP, 2 DDR DIMM, 2 DDR2 DIMM, Audio, LAN)
    Motherboard Chipsatz VIA Apollo PT880 Ultra
    Arbeitsspeicher [ TRIAL VERSION ]
    DIMM1: Team Group Team-Value-667 1 GB DDR2-667 DDR2 SDRAM (5-5-5-15 @ 333 MHz) (4-4-4-12 @ 266 MHz) (3-3-3-9 @ 200 MHz)
    DIMM3: Team Group Team-Value-667 [ TRIAL VERSION ]
    BIOS Typ AMI (11/06/06)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) ECP-Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte NVIDIA GeForce 7300 GS (512 MB)
    3D-Beschleuniger nVIDIA GeForce 7300 GS
    Monitor Philips 107E4 [17 CRT] (HD 010325)

    Multimedia:
    Soundkarte Realtek ALC888/S/T @ VIA VT8237A High Definition Audio Controller

    Datenträger:
    IDE Controller VIA Bus Master IDE Controller - 0571
    IDE Controller VIA Serial ATA Controller - 0591
    Massenspeicher Controller SCSI/RAID Host Controller
    Floppy-Laufwerk Diskettenlaufwerk
    Festplatte Generic USB CF Reader USB Device
    Festplatte Generic USB MS Reader USB Device
    Festplatte Generic USB SD Reader USB Device
    Festplatte Generic USB SM Reader USB Device
    Festplatte Kingston DataTraveler 150 USB Device (30 GB, USB)
    Festplatte SAMSUNG HD403LJ (400 GB, 7200 RPM, SATA-II)
    Optisches Laufwerk HL-DT-ST DVDRAM GSA-H12N (DVD+R9:10x, DVD-R9:8x, DVD+RW:18x/8x, DVD-RW:18x/6x, DVD-RAM:12x, DVD-ROM:16x, CD:48x/32x/48x DVD+RW/DVD-RW/DVD-RAM)
    Optisches Laufwerk TSSTcorp DVD-ROM SH-D162C (16x/48x DVD-ROM)
    S.M.A.R.T. Festplatten-Status FAIL

    Partitionen:
    C: (NTFS) [ TRIAL VERSION ]
    K: (NTFS) 250490 MB (247823 MB frei)
    Speicherkapazität [ TRIAL VERSION ]

    Eingabegeräte:
    Tastatur Standardtastatur (101/102 Tasten) oder Microsoft Natural Keyboard (PS/2)
    Maus HID-konforme Maus

    Netzwerk:
    Primäre IP-Adresse [ TRIAL VERSION ]
    Primäre MAC-Adresse 00-13-8F-F8-E3-2E
    Netzwerkkarte VIA Rhine II Fast Ethernet Adapter (10.0 [ TRIAL VERSION ])

    Peripheriegeräte:
    Drucker Canon i550
    Infrarot Controller Infrarotanschluss
    USB1 Controller VIA VT8237A USB Universal Host Controller
    USB1 Controller VIA VT8237A USB Universal Host Controller
    USB1 Controller VIA VT8237A USB Universal Host Controller
    USB1 Controller VIA VT8237A USB Universal Host Controller
    USB2 Controller VIA VT8237A USB 2.0 Enhanced Host Controller
    USB-Geräte USB-HID (Human Interface Device)
    USB-Geräte USB-Massenspeichergerät
    USB-Geräte USB-Massenspeichergerät

    DMI:
    DMI BIOS Anbieter American Megatrends Inc.
    DMI BIOS Version P1.10
    DMI Systemhersteller To Be Filled By O.E.M.
    DMI Systemprodukt To Be Filled By O.E.M.
    DMI Systemversion To Be Filled By O.E.M.
    DMI Systemseriennummer [ TRIAL VERSION ]
    DMI System UUID [ TRIAL VERSION ]
    DMI Motherboardhersteller
    DMI Motherboardprodukt 4CoreDual-VSTA
    DMI Motherboardversion
    DMI Motherboardseriennummer [ TRIAL VERSION ]
    DMI Gehäusehersteller To Be Filled By O.E.M.
    DMI Gehäuseversion To Be Filled By O.E.M.
    DMI Gehäuseseriennummer [ TRIAL VERSION ]
    DMI Gehäusekennzeichnung [ TRIAL VERSION ]
    DMI Gehäusetyp Desktop Case
    DMI gesamte / freie Speichersockel 2 / 0
     
  2. Also zum einen könntest du die Windows-Installation neu anstoßen, dort aber nur die Raid Treiber von deinem Traibermedium installieren (ist bei der Initialisierung F2 oder F8 glaub ich). Im Gerätemanager deaktivieren dürfte nicht viel bringen. Deaktivier die Raidfunktion doch mal im Bios. Das sollte helfen.

    mfg

    d4n7e
     
  3. Läuft die Festplatte denn? Wenn Du nur eine HD hast, brauchst Du kein RAID installieren. Die SATA Treiber sind in der Regel in den Chipsatztreibern integriert. Und falls Du neu aufsetzen möchtest, war F6 die richtige Taste.
     
Die Seite wird geladen...

SCSI/Raid-Hostcontroller kann nicht installiert werden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Audio Interface wird nicht als Sound input erkannt Windows 10 Forum 12. Nov. 2016
Externe SATA-Platte wird nicht richtig erkannt Windows 10 Forum 26. Okt. 2016
nach eine Komplette Hardware-Wechsel kann ich meine Win 10Pro Lizenz wider aktivieren? Windows 10 Forum 20. Okt. 2016
Zweiter Bildschirm wird nur noch teilweise erkannt! Windows 10 Forum 15. Okt. 2016
warum kann ich robocopy nicht starten Windows 7 Forum 29. Aug. 2016