seltsame Spontanheilung der Registry???

Dieses Thema seltsame Spontanheilung der Registry??? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von macke, 9. Apr. 2010.

Thema: seltsame Spontanheilung der Registry??? Hallo zusammen! Könnte mir bitte jemand folgendes erklären: Ein Freund sagte mir gestern, er könne seinen PC...

  1. Hallo zusammen!

    Könnte mir bitte jemand folgendes erklären:

    Ein Freund sagte mir gestern, er könne seinen PC (Windows XP Home Edition) nicht mehr booten, da er ständig bei dieser Fehlermeldung stoppe (und das, obwohl er am Vortag noch lief wie eine Eins):

    Windows konnte nicht gestartet werden, da folgende Datei fehlt oder beschädigt ist: \WINDOWS\SYSTEM32\CONFIG\SYSTEM

    Sie können versuchen, diese Datei zu reparieren, indem Sie Windows Setup unter Verwendung der Original-CD starten. Wählen Sie in der ersten Bildschirmanzeige die Option „R“, um die die Setupreparatur zu starten.


    Ich tippte darauf, dass er sich (irgendwie) seine Registrierung zerschossen hatte und schaute mich ein wenig im Internet um. Als ersten (einfach durchzuführenden) Tipp fand ich das hier: http://www.wintotal.de/tipparchiv/?TID=591

    Allerdings war es mir nicht einmal ermöglicht, den abgesicherten Modus zu starten; die oben genannte Fehlermeldung wurde vorher eingeblendet.

    Folglich wollte ich es mit der etwas aufwendigeren Methode (http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1083) probieren.

    Die Sache war nun folgendermaßen:

    Da ich meinen Freund davon überzeugen wollte, dass diese Methode etwas mehr Zeit braucht, als ich sie gestern vor Ort gehabt hätte (ich wollte den PC lieber mit nach Hause nehmen und dort richten), führte ich die ersten Schritte (Booten von Original-CD, Drücken der->R'-Taste, etc.) durch, um zu zeigen, dass man dann lediglich bei C:\WINDOWS stehen bleibt, was jedoch dann noch weitere Schritte (Kopieren der Registrierungsdateien mithilfe der Systemwiederherstellung aus der Sicherungskopie aus dem Ordner System Volume Information in einem der dortigen Unterordner im Pfad _restore{GUID} -> RPXXXX ->Snapshot) erforderte.

    Diese Schritte habe ich jedoch gar nicht durchgeführt!

    Irgendwie habe ich dann denn Rechner neu gestartet (unter anderem, weil ich im BIOS wieder die Bootreihenfolge ändern wollte) und siehe da - der PC startete ohne jegliche Probleme!!! Die Fehlermeldung blieb aus! :-\ :-\ :-\

    Was kann denn da passiert sein, bitte?

    Es kann doch noch gar nichts mit Hilfe der Original-CD repariert worden sein. Diese Schritte wollte ich doch dann erst zu Hause durchführen...

    Hat dafür jemand eine plausible Erklärung??

    Gruß,

    Macke
     
  2. hp
    hp
    prüf mal nach ob alles so wie vorher eingestellt ist. profile, programme etc. pp. so wie du das schilderst, hat du vielleicht eine reparaturinstallation gemacht. da nimmt die kiste aber die default einstellungen der registry und nicht die die wiederherstellen wolltest. dazu muß du den weg einschalgen wie im 2. tip gezeigt wird (http://www.wintotal.de/tipparchiv/?id=1083)

    greetz

    hugo
     
  3. Sorry, das verstehe ich nicht so ganz.

    Ich habe doch lediglich den Anfangsweg der Wiederherstellungskonsole eingeschlagen. Eine Reparaturinstallation läuft doch so ab, dass ich von der Original-CD boote, dann jedoch NICHT R für die Wiederherstellungskonsole wähle, sondern Enter drücke und erst später die->R'-Taste betätige, so wie hier beschrieben: http://www.winboard.org/forum/winxp...tallation-windows-xp-grafische-anleitung.html

    Aber das habe ich ja gar nicht gemacht. Wie sollte ich dann eine Reparaturinstallation vorgenommen haben?

    Und was genau meinst Du hiermit:
    Leider habe ich den PC ja nicht vor Ort stehen. Meinst Du damit, dass unter Umständen einige installierte Programme nicht mehr ausführbar sein dürfen, da ihre Einträge in der reparierten Registry nicht mehr vorhanden sind, weil unter Umständen nun default-Einstellungen vorliegen?

    Was sind denn default-Einstellungen der registry? Sind das die, die vorherrschen, wenn Windows XP quasi nackt vorliegt und noch nichts anderes installiert wurde (Updates, Patches, Programme, etc.)?

    Gruß,

    Macke
     
  4. hp
    hp
    läuft der rechner nun oder läuft er nicht? wenn er läuft, dann soll dein freund mal prüfen ob alles so funktioniert wie vorher. als alle wichtigen daten vorhanden sind, die programme richtig starten etc. pp. warum dann der rechner wieder läuft kann ich auch nicht sagen, das kannst ja nicht mal du, obwohl du die kiste ja vor ort hattest. ich würde deinem freund auch empfehlen, regelmäßig images oder backups zu ziehn, damit beim nächsten supergau ein backup oder image zur verfügung steht. sollte sich die registry auf den default wert zurückgestellt haben (das ist der stand wie der rechner ausgeliefert wurde) sollten einige nachinstallierten programme nicht funktionieren.

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

seltsame Spontanheilung der Registry??? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Seltsame Build-Nummer? Windows 10 Forum 14. Aug. 2016
Alles weg nach seltsamen Update? Hilfe! Windows 10 Forum 29. Feb. 2016
Nach erstellen von neuen windows Profil Seltsame einstellungen Windows 7 Forum 15. Apr. 2015
Seltsame Dateien Windows XP Forum 2. Feb. 2014
Seltsamer Dateiname Windows 7 Forum 24. Nov. 2011