Seltsamer anhäufung von fehlern.

Dieses Thema Seltsamer anhäufung von fehlern. im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Oxy, 28. März 2006.

Thema: Seltsamer anhäufung von fehlern. Hiho. Seit heute spinnt mein rechner rum. Zum ersten lagt permanent der Explorer. Dateien (zB in den eigene...

  1. Oxy
    Oxy
    Hiho.

    Seit heute spinnt mein rechner rum. Zum ersten lagt permanent der Explorer. Dateien (zB in den eigene Bildern) kann man erst ein paar Minuten nach öffnen des fenstres sehen. Öffnen liessen sich aber keine mehr. ich lagerte sämtlich dateien nochmal um dann hat es zumindest hier geklappt. Abgesehen davon reagiert der explorer beim runterfahren des PC´s nicht mehr und muss sofort beendet werden.

    Irgendwann werden zudem im desktop die icon-bilder der verknüpfungen nicht mehr angezeigt (selbige funktionieren trotzdem noch. Die korregten Icons sind nach dem neustart wieder da). ich habe das gefühl das diese Kuriosität immer zustande kommt wenn ich programme wie html editoren und photoshop oÄ. benutzt habe bzw mit dem implementierten explorer dieser programme auf dateien zugegriffen habe.

    Ich wurde stutzig und lies vorhin mal den live test im microsoft security service center durchlaufen. das Ergebniss war folgendes:

    http://www.specops-ws.de/AST/results.JPG (hier sieht man auch die fehlerhaften verknüpfungen)

    Man erkennt das der test zwei gefahren erkannte. Die untere müsste ich jetzt durch deinstallieren des betreffenden programms und löschen aller darauf verweisenden Dateien beseitigt haben. Die erste gefahr JS/Loop ist mir allerdings schleierhaft... . Was soll denn c:\system volume information\ für ein pfad sein?! Selbiger existiert auf meinem PC nicht bzw habe ich noch nier davon gehört.

    Des weiteren finden sich neuerdings ganz unästhetische versteckte dateien in meinem WINOWS-Ordner.

    Siehe hier: http://www.specops-ws.de/AST/winfolder.JPG

    Was hat es damit auf sich? Sind diese dateien da recht am platz?
    Ich werde jetzt sowohl mal Norton Antivir als auch Spybot durchlaufen lassen ml sehen ob sich da was ergibt.

    Eure meinungen interssieren mich trotzdem.

    Gruss, oxy
     
  2. Doch doch den Ordner System Volume Information gibt es.  ;D

    System Volume Information ist ein Systemordner mit wichtigen Informationen zum NTFS-Dateisystem. Der Ordner ist deshalb mit besonderen Rechten versehen, um den Zugriff aller Benutzer zu verhindern - sogar der Administrator hat standardmäßig kein Zugriffsrecht.

    In diesem Ordner befinden sich unter anderem die Unterordner restore{xxxxxx} die Dateien und Informationen für die Systemwiederherstellung enthalten.

    Den Ordner System Volume Information bekommst du zu Gesicht wenn du im Explorer unter Extras --> Ordneroptionen --> Ansicht --> Erweiterte Einstellungen --> Dateien und Ordner bei Geschützte Systemdateien ausblenden (empfohlen) den Haken wegnimmst.  ;)

    Diese deiner Meinung nach unästhetisch versteckten Dateien werden beim installieren der Patches und Sicherheitsupdates von Microsoft erstellt und enthalten Kopien von Systemdateien die bei Updateinstallation gesichert werden um bei deinstallation eines Updates diese rückgängig machen zu können.

    Mfg. gimondi
     
  3. einfach mal die Systemwiederherstellung deaktivieren (Übernehmen/OK) und wieder aktivieren, dann sollte die System_Volume_Informations-Meldung weg sein.

    WinTotal Tipparchiv: http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=170

    siehe einfach im Tipparchiv nach ---> $NtUninstall[Nummer des Updates]$

    WinTotal Tipparchiv: http://www.wintotal.de/Tipps/Eintrag.php?TID=931

    Ansonsten schliesse ich mich gimondi an ;)

    pan_fee
     
Die Seite wird geladen...

Seltsamer anhäufung von fehlern. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Seltsamer Dateiname Windows 7 Forum 24. Nov. 2011
Seltsamer Hinweis beim Löschen eines Ordners Windows 7 Forum 21. Juli 2013
Seltsamer Ordner auf der Festplatte Windows XP Forum 9. Okt. 2010
seltsamer Ordner - liegt es am Update für Microsoft .NET Framework 3.5? Windows-Updates 29. Jan. 2009
Seltsamer Regschlüssel Windows XP Forum 10. März 2008