Seltsames Problem: Bildschirmeinstellungen werden zurückgesetzt

Dieses Thema Seltsames Problem: Bildschirmeinstellungen werden zurückgesetzt im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von india7, 22. Apr. 2007.

Thema: Seltsames Problem: Bildschirmeinstellungen werden zurückgesetzt Hallo, ich habe folgendes seltsames Verhalten unter Windows XP SP2: Nach dem booten ist die Bildschirmauflösung wie...

  1. Hallo,
    ich habe folgendes seltsames Verhalten unter Windows XP SP2:
    Nach dem booten ist die Bildschirmauflösung wie gewünscht 1280x1024/32 bit, Hardwareunterstützung voll.
    Dann jedoch nachdem der Desktop 3-4 Sekunden sichtbar ist, stellt sich die Einstellung um auf 1280x1024/16 bit, Hardwareunterstützung aus!
    Ich muss dann manuell wieder die richtige Einstellung tätigen.
    Grafikkarte ist eine MSI NX7600GS (NVidia GeForce 7600GS).
    Grafikkartentreiber habe ich bereits neu installiert. keine Änderung.

    Das Problem war nicht am Anfang, also nach der Neuinstallation, sondern trat erst vor kurzem auf.
    Was ich genau getan habe kann ich nicht sagen. Auch habe ich keine Restore-points oder so auf die ich zurückstellen könnte.
    Würde das Problem gerne mit eurer Hilfe lösen, ohne Windows neu installieren zu müssen.
    Sieht so aus als ob irgendein Prozess nach dem Windows-Start die Einstellung ändert.
    Virenscan ist gemacht worde. Ergebnis: negativ.

    Wer hat eine Idee?
    Danke.
     
Die Seite wird geladen...

Seltsames Problem: Bildschirmeinstellungen werden zurückgesetzt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Word 2000 - Seltsames Problem mit Hyperlinks Microsoft Office Suite 2. März 2011
Seltsames Problem mit belegtem Speicher Windows XP Forum 22. Juli 2010
Seltsames Problem mit VPN Windows XP Forum 11. Juli 2009
Seltsames Berechtigungsproblem (AD - IIS) Windows XP Forum 19. Juni 2009
Habe ein seltsames Problem mit IE 6 Windows XP Forum 5. Mai 2007