Serial ATA Festplatte wird nicht erkannt

Dieses Thema Serial ATA Festplatte wird nicht erkannt im Forum "Hardware" wurde erstellt von AMG66, 31. Dez. 2005.

Thema: Serial ATA Festplatte wird nicht erkannt Hallo. Ich hab mir eine Segate Baracuda Festplatte mit 80GB und Serial ATA Anschluss gekauft. Die wollte ich bei...

  1. Hallo.
    Ich hab mir eine Segate Baracuda Festplatte mit 80GB und Serial ATA Anschluss gekauft.
    Die wollte ich bei meinem Zweitrechner einbauen.
    Nur sie wird nicht erkannt. Der Grund davür ist das das Mainboard (Abit KV7-V) die Serial ATA anschlüsse nichtmal abfragt. Ich wollte das im BIOS richten aber das Bios hat so gut wie keine Einstellungen für die serial ATA anschlüsse. Nur Onchip SATA Raid Bios und das steht auf an.
    Im Handbuch steht aber das diese SATA Einstellungen da sein müssten. Sind sie aber nicht.
    Die Festplatte läuft sie wird sofort von meinem erstrechner erkannt.
    Was kann ich da machen?
    Biosupdate hab ich schon gemacht.
    System:
    Mainboard: Abit KV7-V
    CPU: AMD Athlon XP 2600+
    Ram: 512MB DDR 400
    Festplatte: Segate 20GB (Segate Baracuda 80GB SATA)
    Graka: Sapphir radeon 9800Pro
     
  2. Hatte das gleiche Problem, nach etlichen Versuchen hat es aber doch geklappt. Am Ende des BIOS-Starts kommt bei mir die Meldung: Scan Devices ,da wird die HD erkannt.
    Du musst die HD erst in der Windows-Datenträgerverwaltung partitionieren und formatieren. Sonst wird sie im Arbeitsplatz nicht angezeigt.
    Bei mir war es auch so, dass die HD SATA2 war, mein Board aber nur SATA1.
    Es gibt einen Jumper auf der HD, dort stellt man 150 MB/s ein.
     
  3. Wie soll ich das machen wenn die Festplatte nichtmal im Bios erkannt wird? Bei meinen Erstrechner hab ich auf der festplatte schon windows installirt.
     
  4. Bei mir wird die SATA auch nicht im BIOS erkannt, jedenfalls nicht so, wie ein EIDE-Laufwerk.
    Wenn ich OnChip SATA auf enabled stelle, habe ich am Ende des BIOS-Startvorgangs die Meldung Scan SATA Devices , da wird die SATA kurz angezeigt. Und dann startet auch schon Windows.
    Ich habe in meinem BIOS auch nur die Möglichkeit, OnChip SATA auf enabled oder disabled zu stellen. Mehr ist nicht möglich.
    Prüf nochmal, ob auf der HD ein Jumper zu stecken ist, bei mir konnte ich so die Übertragungsrate auf 150 MB/s einstellen. Erst dann gab es kurz die Meldung SATA Device mit bezeichnung der HD im BIOS.
     
  5. hab entdeckt das er die Steckplätze schon abfragt aber mit der Festplatte nicht klar kommt.
    Inner wenn die Platte angeklemmt ist sagt der Gerätemanager das der Raid controller nicht richtig arbeitet. Wenn die Festplatte nicht angeschlossen ist sagt er das alles in ordnung ist. Naja bekomme von nem Freund ne 120GB Festplatte aber IDE.
     
Die Seite wird geladen...

Serial ATA Festplatte wird nicht erkannt - Ähnliche Themen

Forum Datum
Serial Ata Festplatte - Fehlercode 12 Windows XP Forum 17. Feb. 2005
Kann ich den Serial Code noch benutzen? Windows 7 Forum 11. Aug. 2015
Win 7 Serial auslesen auf formatierter HD ? Evtl. mit Datenwiederherstellungs-Tool? Windows 7 Forum 6. Nov. 2013
Adobe Photoshop Elements 8 Serial auslesen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Aug. 2010
USB to Serial Adapter von Prolific funktioniert nicht mehr unter XP-SP3 Windows XP Forum 26. Juli 2012