Serial ATA Phantomplatte

Dieses Thema Serial ATA Phantomplatte im Forum "Hardware" wurde erstellt von Patrick2005, 7. Mai 2005.

Thema: Serial ATA Phantomplatte Mein Problem is simpel und zugleich komisch .. hab im Zuge eines Geschwindigkeitproblems einfach Win XP auf meinem...

  1. Mein Problem is simpel und zugleich komisch .. hab im Zuge eines Geschwindigkeitproblems einfach Win XP auf meinem Rechner sich selbst updaten lassen (brachte bis jetzt immer Speed nachher). Bis dato habe ich das ohne die neue Platte (ST3200822AS (200 GB, 7200 RPM, Serial-ATA/150)) durchgeführt .. nach dem Update war die Platte natürlich nicht von Win XP erkannt worden (normal, erkannte ich daran, dass die Verknüpfungen am DEsktop nicht angezeigt wurden), danach hab ich den SP1 installiert und die Verknüpfungen sind angezeigt (was ja bedeuten würde alles ist da).

    Das Prob ist jetzt:

    Weder im der Systemsteuerung->Verwaltung->DAtenträgerverwaltung, noch im Arbeitsplatz oder sonst wo wird die Platte wirklich angezeigt (sie wurde von mir auf 3 Partitionen aufgeteilt, 40,60,100 GB). Die ersten beiden sind mit den DAten befühlt die restlichen 100GB sind leer.

    Ich kann quasi die Daten, spiele etc, vom Destop starten, jedoch sonst nicht darauf zugreifen.

    Weiters sehe ich von den 200GB nur 128 (sowohl Sys-Steuerung wie auch ARbeitsplatz), die als lokaler Datenträger in unformatierter Form angezeigt werden.

    Das einzige was mir zurzeit offen steht ist es, die 128 Gb zu formatieren (will ich nicht, wer weiss ob die daten nicht auch mit oben sind).

    Ich schätze die fehlenden GB von den 200 (da ja nur 128GB angezeigt werden) sind jene mit den DAten.

    Ich habe keine ahnung wie ich sie erreichen soll .. ;(

    Hoffe mir kann jemand helfen, hier mein system falls nötig:

    Betriebssystem Microsoft Windows XP Home Edition


    CPU Typ Intel Pentium 4E, 3033 MHz (15 x 202)
    Motherboard Name MSI 848P Neo-S (MS-6788) (5 PCI, 1 AGP, 2 DIMM, Audio)
    Motherboard Chipsatz Intel Breeds Hill i848P
    Arbeitsspeicher 1024 MB (DDR SDRAM)
    Grafikkarte NVIDIA GeForce FX 5600 (256 MB)
    Monitor Sony SDM-HS73 [17 LCD] (6207100)
    Soundkarte Creative SB Audigy LS [NoDB]

    SCSI/RAID Controller ST3TIGER SCSI Controller
    SCSI/RAID Controller WinXP Promise FastTrak 376/378 (tm) Controller
    Festplatte ST340016A (40 GB, 7200 RPM, Ultra-ATA/100)
    Festplatte Maxtor 92041U4 (20 GB, 5400 RPM, Ultra-ATA/66)
    Festplatte ST3200822AS (200 GB, 7200 RPM, Serial-ATA/150)

    Brenner: HL-DT-ST CD-RW GCE-8400B (40x/12x/40x CD-RW)
    DVD-Laufwerk PIONEER DVD-ROM DVD-500M (16x/40x DVD-ROM)
    Netzwerkkarte Realtek RTL8139-Familie-PCI-Fast Ethernet-NIC
     
  2. Wie meinst Du das? Windows Update? Wieso sind dann die Verknüpfungen weg :eek:

    ToM
     
  3. Was ich meine ist .. ein bestehendes System Win XP einfach Updaten, das räumt die Systemordner wieder auf ... man muss dann halt die SP und so neu installiern, aba hat dann auch wida mehr Ordnung drinnen (temp ordner, etc).

    Mfg, Patrick
     
  4. ??? ??? ??? ???

    Wenn Du das BS einfach darüberinstallierst, hast Du den
    gleichen Müll wieder eingebunden !!

    verstehe ich nicht ??

    Greetz
     
  5. Zumindest spürbar war bei mir die Speed-erhöhung schon .. *g* .. hab ds Problem gelöst:

    GetDataBack - heruntergeladen -> Daten ausgelesen -> woanders zwischengespeichert -> Partitionen formatiert und alles draufkopiert

    @Mods: THREAD CLOSED
     
Die Seite wird geladen...

Serial ATA Phantomplatte - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann ich den Serial Code noch benutzen? Windows 7 Forum 11. Aug. 2015
Win 7 Serial auslesen auf formatierter HD ? Evtl. mit Datenwiederherstellungs-Tool? Windows 7 Forum 6. Nov. 2013
Adobe Photoshop Elements 8 Serial auslesen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Aug. 2010
USB to Serial Adapter von Prolific funktioniert nicht mehr unter XP-SP3 Windows XP Forum 26. Juli 2012
Passende WindowsXP Version zur Serial finden Windows XP Forum 27. Nov. 2010