Serial ATA!

Dieses Thema Serial ATA! im Forum "Hardware" wurde erstellt von Andi_G, 3. Okt. 2003.

Thema: Serial ATA! hallo leute. ich möcht heute mal eine allgemeine frage in den raum stellen. der neue s ata standard is ja alles...

  1. hallo leute.

    ich möcht heute mal eine allgemeine frage in den raum stellen.
    der neue s ata standard is ja alles wunderbar.allerdings frage ich mich ob es sich jetzt schon lohnt von parallel zu wechseln.

    ich meine im mom sind da 133mb/s möglich,s ata bietet bei deutlich höherem preis 150mb/s.
    wenn später mal wirklich 500 oder 600mb/s drin sind ok!aber dann müsste ich mir wieder ne neue platte kaufen oder?

    was sagen denn andere anwender zu dem thema??

    mfg andi
     
  2. Hi, ich denke, dass Du die richtigen Überlegungen angestellt hast - warten! :-*
     
  3. Momentan wird SATA noch als Marketing-Gag benutzt, da Hersteller ihre IDE-Platten einfach mit SATA-Anschluss ausstatten = 0 Speed-Gewinn. Einzig WD mit seinen neuen Raptoren zeigt, wo es hingehen wird. Leider sind diese Platten relativ unbezahlbar für die winzigen Kapazitäten.
     
  4. Muss meinem Vorredner und meiner Vorrednerin zustimmen!

    Im moment nicht wirklich sinnvoll wobei es auch nicht schlecht ist!

    Man sollte aber noch warten, da Preise noch fallen werden und die Technik noch Kinderkrankheiten hat....

    Abaddon
     
  5. Bin nicht ganz einverstanden. Mit SATA wird die unselige Master/Slave Konstellation hinfällig, die einzige Kinderkrankheit, die nie zur Zufriedenheit beseitigt wurde.
    Gruss ilac
     
  6. Zu dem Preis ohne (bisherige) Zusatzleistung? Klar hat SATA Vorteile, aber NOCH lohnt das Update nicht. ;)
     
  7. Das ist sicher richtig, aber dafür auch nur eine Platte pro Kanal. Macht ohne Zusatzcontroller
    max. 2 Platten.
     
  8. Ja das mit den max 2 Platten stimmt (noch), gleich wie früher, 1 IDE Kanal-> 2 Platten. Aber es gibt bereits Mainboards mit 4 Anschlüssen. Updaten würde ich auch nicht, ausser man hat laufend Probleme, die auf eine kritische Master/Slave Kombination zurückzuführen ist. Aber bem Zusammenstellen eines neuen Computers würde ich auf jeden Fall SATA verwenden, das heisst, ich tat es bereits im März 03. Zwei Platten an den beiden SATA Anschlüssen, IDE-1 Master für den CD Brenner, IDE-2 Master für den DVD Brenner. Gegenüber früher habe ich jetzt absolut keine Probleme mehr, ausser noch früher, als ich SCSI hatte, da gabs auch absolut keine Probleme. Also ich bergrüsse die Einführung von SATA.
    Gruss tilac
     
  9. x86
    x86
    SATA wird uns noch länger keinen Geschwindigkeitsschub bringen, die ATA 133-Schnittstelle überträgt 133 MB/sec, verteilt auf 2 kanäle, und das wird noch ne ganze Zeit reichen. Also hat man mit 150 MB/sec für ein Gerät ne Menge Reserve. Vorteil von SATA sind meiner Meinung nach vor allem die weniger sperrigen Kabel und die hot swap fähigkeit (an- und abstecken der Platten im Betrieb, was aber in der Praxis nicht immer glatt läuft). Ich hab noch keine SATA-Geräte und auch nicht vor mir in naher Zukunft welche zu kaufen, aber für mich sind das einfach DIE Gründe für SATA, die größeren Kabellängen die damit möglich sind mal nicht zu vergessen.

    SATA hat für mich also durchaus seine Daseinsberechtigung.

    MfG,
    Stefan
     
  10. Jetzt sind 6 Monate vergangen, ist nun der Status der selbe oder hat sich bezüglich S ATA etwas getan!?
     
Die Seite wird geladen...

Serial ATA! - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann ich den Serial Code noch benutzen? Windows 7 Forum 11. Aug. 2015
Win 7 Serial auslesen auf formatierter HD ? Evtl. mit Datenwiederherstellungs-Tool? Windows 7 Forum 6. Nov. 2013
Adobe Photoshop Elements 8 Serial auslesen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 20. Aug. 2010
USB to Serial Adapter von Prolific funktioniert nicht mehr unter XP-SP3 Windows XP Forum 26. Juli 2012
Passende WindowsXP Version zur Serial finden Windows XP Forum 27. Nov. 2010