Serienbrief mit Exceldatenquelle

Dieses Thema Serienbrief mit Exceldatenquelle im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von lummo, 25. Feb. 2008.

Thema: Serienbrief mit Exceldatenquelle Hallo Gemeinde, folgendes Problem. Ich hab ein Word Seriendruckdokument mit einer Excel-Tabelle als Datenquelle...

  1. Hallo Gemeinde,

    folgendes Problem. Ich hab ein Word Seriendruckdokument mit einer Excel-Tabelle als Datenquelle verbunden. Dabei sind mir folgende Fehler aufgetreten.

    1. Die Datumsschreibweise wird in der Schrägstrich-Version 17/12/2007 übernommen. Ich hab bereits hier einige Postings darüber gelesen und ausprobiert, kann aber keine Lösung finden. Wie kann ich das Datumsformat mit Office-Bordmitteln umstellen.

    2. In meiner Datenquelle hab ich ein errechnetes Datum. Beispiel: =A1+21 Das sollte mir ein Datum ergeben, an dem eine Mahnung losgeschickt werden soll. In Excel funzt das super. Nur wenn ich das entsprechende Feld im Seriendruck ausgebe, erscheint mir die Dezimalzahl, die in Excel hinter dem Datum steht. Wie kann ich das lösen, dass Word hier das richtige Datum ausgibt?

    Danke für die Hilfe

    lummo
     
Die Seite wird geladen...

Serienbrief mit Exceldatenquelle - Ähnliche Themen

Forum Datum
Wer hat viel Ahnung vom Serienbriefe? Windows 7 Forum 1. Sep. 2015
Serienbriefe mit Nummerierung Microsoft Office Suite 29. Okt. 2014
Office 2010: Datenaustausch (Serienbrief) funktioniert nicht mehr... Windows XP Forum 9. Aug. 2013
Serienbrief Fehlermeldung Windows XP Forum 11. Feb. 2013
Anrede Serienbrief Word 2010 mit 3 Bedingungen Microsoft Office Suite 12. Aug. 2012