Server 2003 & Exchange 2003

Dieses Thema Server 2003 & Exchange 2003 im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Stefan.haegele, 10. Jan. 2005.

Thema: Server 2003 & Exchange 2003 Hallo, kurze Frage, habe einen DC mit 2003 & Exchange 2003. Dieser läuft ohne Probleme. Nach Hinzufügen eines...

  1. Hallo,

    kurze Frage,

    habe einen DC mit 2003 & Exchange 2003. Dieser läuft ohne Probleme. Nach Hinzufügen eines 2ten DC steht in dessen Fehlerprotokoll ca. 40 mal die Warnung, dass ein Object des AD keine gültige Überklasse besitzt.

    Desweiteren ist auf diesen DC keine Exchangeerweiterung in des AD Benutzerverwaltung sichtbar (d.h. ist sehe nur eine EMail-Adresse und nicht die Exchangereiter). Ist dies überhaupt möglich ?

    Gibt es bei der Installation von Exchange in einer Domaine mit mehreren DC's etwas zu beachten ?

    ForestPrep und DomainPrep wurden jeweils auf dem 1.DC ausgeführt. Dieser hat noch alle FSMO Rollen.

    Danke
    Stefan
     
  2. Hallo,

    Active Directory Users & Computers mit Exchange Erweiterung hast Du ja auch nur auf dem Exchangeserver. Das Snap-In auf dem DC bleibt davon unangetastet.

    Ansonsten wette ich, das dein AD nicht synchron ist.
    Überprüf mal, ob die Replikation korrekt läuft bzw. irgendwelche Probleme ausspuckt.

    Gruß
    Sven
     
  3. Ok, gibt es eine Möglichkeit dies zu ändern ? ( Ohne den Exchange-Server auf allen DC installieren zu müssen :)) )

    Finde nichts. Habe immer och die Probleme wie im Thread 2ter Domaincontroller beschrieben.  Habe bereits neu installiert: Zuerst den 1.DC (Einrichten des DNS durch die dcpromo, Hinzufügen des Subnetztes beim Standort, hinzufügen des ReverseZone beim DNS Server). Habe dann den 2ten DC installiert, sofort beim Installieren als Mitgleidsserver übernommen. Beim Hochstufen zum zusätzlichen DC (ohne  eigenen DNS-Server) tretten dann die beiden UserEnv Fehler auf (1030/1097) auf. Weiß mir echt deinen Rat mehr....

    Stefan
     
  4. Das MMC Snap-In findest Du auf im Exchange Verzeichnis.
    Dazu gehört glauch ich noch ne DLL, die du mitkopieren müsstest. Beides auf->n anderes System kopieren und die DLL via regsvr32 registrieren...

    Kennst Dich mit ntdsutil aus ?
    Überprüf' damit die AD-Datenbank und prune die Logfiles.

    Gruß
    Sven
     
  5. Ok, werde ich mal versuchen...

    Leider nein, kannst du mir hier helfen ?

    Stefan
     
  6. Hi Stefan,

    da ich nur einen Server am laufen habe und Replikation nur mal kurz mit einem zweiten Testserver angetestet habe (lief aber problemlos), kann ich nicht viel dazu sagen; allerdings würde ich an deiner Stelle mal in die Eventlogs schauen und dort nach dem NtFrs-Dienst Ausschau halten und vielleicht könnten auch die Dameware Tools ( http://www.wintotal.de/Dameware/ ) von Hilfe sein, die haben auch irgendwelche Anzeigen im Zusammenhang mit der Replikation.

    MfG Martin
     
Die Seite wird geladen...

Server 2003 & Exchange 2003 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gruppenrichtlinien Rechte für Taskleiste auf Server 2003 Windows Server-Systeme 27. März 2016
Windows server 2003 Installation RAID-Einbindung ohne Diskette Windows Server-Systeme 17. Mai 2015
Hilfe bei DAT 72 Bandwiederherstellung unter Server 2003 Windows Server-Systeme 27. Jan. 2015
Win 7 - Office 2003 - Verknüpfungen auf Samba-Server streiken Windows XP Forum 27. Jan. 2010
Windows 7 im Windows Server 2003-Netz Windows XP Forum 12. Sep. 2009