Server 2003 Service Pack 2 Inst. Problem

Dieses Thema Server 2003 Service Pack 2 Inst. Problem im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von mad-otti, 24. Apr. 2007.

Thema: Server 2003 Service Pack 2 Inst. Problem Hallo zusammen, Also mal zur Geschichte: Unser Server war ursprünglich ein SBS2000 der auf SBS2003 geupdatet wurde....

  1. Hallo zusammen,

    Also mal zur Geschichte: Unser Server war ursprünglich ein SBS2000 der auf SBS2003 geupdatet wurde. Dann wurde komplett SP1 installiert (Exchange ist SP2, Rest SP1, ohne Probleme) und nun soll SP2 drauf.

    Ursprünglich sollte dies durch den WSUS geschehen, dies schlug aber fehl. Ich habe dann das SP2 manuell geladen und versucht zu installieren. Dies brach mit folgenden Meldungen ab:

    Die Integrität der Datei update.inf konnte nicht verifiziert werden. Stellen Sie sicher, dass der Kryptografiedienst auf diesem Computer ausgeführt wird.
    Katalogdateien konnten nicht installiert werden.

    Dies habe ich mit folgendem KB Eintrag von MS zu beheben versucht: 822798.
    http://support.microsoft.com/kb/822798/de
    Nachdem ich die Punkte durchgegangen bin, habe ich wieder versucht das SP zu installieren. Dies schlägt nun mit einem Internen Fehler fehl. Ereigniskennung 4373.

    Im Svcpack.log steht folgendes:

    50.031: Service Pack 2 Setup hat folgenden Fehler festgestellt: Die Datei update.ver ist nicht richtig.
    50.094: Service Pack 2 Setup hat folgenden Fehler festgestellt: Die Datei update.ver ist nicht richtig.
    50.125: Failed to open c:\winnt\$hf_mig$\KB824105\update\updatebr.inf
    50.125: Failed to open c:\winnt\$hf_mig$\KB824105Old\update\updatebr.inf
    50.125: Failed to open c:\winnt\$hf_mig$\KB824146\update\updatebr.inf
    50.125: Failed to open c:\winnt\$hf_mig$\KB824146Old\update\updatebr.inf
    50.125: Failed to open c:\winnt\$hf_mig$\KB835732\update\updatebr.inf
    50.125: Failed to open c:\winnt\$hf_mig$\KB885835\update\updatebr.inf
    50.141: Failed to open c:\winnt\$hf_mig$\KB893066\update\updatebr.inf
    50.156: Failed to open c:\winnt\$hf_mig$\KB913580\update\updatebr.inf
    50.172: Failed to open c:\winnt\$hf_mig$\KB926255\update\updatebr.inf
    50.516: AnalyzePhaseTwo used 344 ticks
    50.531: AnalyzePhaseThree used 0 ticks
    50.531: AnalyzePhaseFive used 0 ticks
    50.547: AnalyzePhaseSix used 16 ticks
    50.609: CheckVLKForBlock: LIC.dll not trust verified
    50.656: Trying CheckVLKForBlock again
    50.672: CheckVLKForBlock: LIC.dll not trust verified
    50.672: Error: CheckVLKForBlock failed
    50.672: Inventory complete: ReturnStatus=536741199, 39860 ticks
    50.672: Num Ticks for invent : 39860
    51.187: UnRegisterSpuninstForRecovery, failed to delete SpRecoverCmdLine value, error 0x2
    51.187: DoInstallation: Failed to unregistering spuninst.exe for recovery.
    51.203: Interner Fehler.
    54.609: Message displayed to the user: Interner Fehler.
    54.609: User Input: OK
    54.609: Die Installation des Service Pack 2 wurde nicht abgeschlossen.
    55.719: Message displayed to the user: Die Installation des Service Pack 2 wurde nicht abgeschlossen.
    55.719: User Input: OK
    55.719: Update.exe extended error code = 0x1ffe054f
    55.719: Update.exe return code was masked to 0x643 for MSI custom action compliance.


    Nach langem forschen habe ich die Erkenntnis erlangt, dass wohl etwas mit der Licdll.dll nicht stimmt. Diese sei wohl nicht ok, da in der Phase, der Product key geprüft wird. Der Product key ist aber definitiv ok! Daher habe ich rumprobiert. Neue dll von einem Vergleichssystem kopiert. Danach musste ich neu aktivieren. Dies funktionierte auch aber SP2 beendet wieder mit derselben Meldung.

    Was mir aufgefallen ist, dass der SBcore Dienst ständig zugriff auf die licdll.dll hat. Auf meinem Testserver hat er dies nicht Keine Ahnung ob das was zu bedeuten hat.

    Jedenfalls ist das Problem, dass der Server zur Zeit zwar läuft, aber seltsame Effekte hat, was ich auf das nur teilweise installierte SP2 zurückführe.
    Kann mir da vielleicht mal jemand helfen?

    Vielen Dank schon mal für Antworten.
     
  2. Hi,

    Windows 2003 != SBS 2003
    SP2 für Windows 2003 != SP2 für SBS 2003

    Mit anderen Worten: Du kannst den SP2 für Windows 2003 nicht auf einem SBS Server installieren. Und SP2 für SBS2003 gibt es noch nicht.

    Gruß
    Sven
     
  3. Doch kann man! Dies habe ich ja clever wie ein Admin sein sollte vorher auf einem Testsystem erfolgreich durchgeführt. Da es auch nur eine Sammlung von Patches und Updates ist und keine neuen Features des Server2003 mitbringt, sollte dies auch gehen. MS schreibt auch nirgends das es für den SBS nicht freigegeben ist.

    Ich brauche dieses SP auch, da ich die Managment Console 3.0 benötige. Und diese setzt SP2 vorraus!

    Grüße Maik
     
  4. Hi,

    wieder was gelernt :)

    laut Microsoft geht das aber wohl nur mit installiertem R2.

    Code:
    SP2 can be installed directly on the following operating systems:
    
      * Windows Server 2003 Editions (all 32-bit x86)
      * Windows Server 2003 R2 Editions
      * Windows Storage Server 2003 R2 Editions
      * Windows Small Business Server 2003 R2 (SBS 2003 customers - Please read Knowledge Base Article 932600 before installing SP2)
    Gruß
    Sven
     
  5. Argh okay... mhm das erklärt auch den Fehler beim Prüfen des Product keys!

    Kann ich denn einen SBS2003 auf R2 aktualisieren?
     
  6. Okay danke für die Hilfe. :1

    Das wird ja dann mal wieder Arbeit für mich :-\

    Ich werde hier mal posten wie das weiter gegangen ist, falls einer ähnliche Probleme hat.
     
  7. Hallo,

    also ich habe mal testweise den Server mit dem Key den ich habe neu installiert und siehe da ich kann das SP2 installieren.

    Also kann es auch nicht an RC2 liegen! Ich denke eher das dass SP2 Probleme damit hat, das der Server mal nen 2000 SBS war und nur upgedatet wurde.

    Ich schaue mal weiter...

    Für Tipps bin ich dankbar.
     
  8. Hallo Leute,
    so ganz richtig ist das nicht.
    SP2 ist auch für SBS2003 (ohne R2)
    siehe:
    http://blogs.technet.com/sbs/archiv...tall-windows-server-2003-sp2-on-sbs-2003.aspx
    oder:
    http://dnn.mssbsfaq.de/SBS2003/Serv...erver2003ServicePack2/tabid/1024/Default.aspx
    aber es ist allgemein nicht so einfach. Im Gegensatz zu normalen SP von Microsoft sollte das SP1 für Server 2003 erst aufgespielt, dann weitere updates über die Win-Update Funktion eingespielt werden (Exchange etc) und dann erst das SP2. Schaut evtl.auch mal in der de.SBS Newsgroup von Microsoft.
     
Die Seite wird geladen...

Server 2003 Service Pack 2 Inst. Problem - Ähnliche Themen

Forum Datum
Gruppenrichtlinien Rechte für Taskleiste auf Server 2003 Windows Server-Systeme 27. März 2016
Windows server 2003 Installation RAID-Einbindung ohne Diskette Windows Server-Systeme 17. Mai 2015
Hilfe bei DAT 72 Bandwiederherstellung unter Server 2003 Windows Server-Systeme 27. Jan. 2015
Win 7 - Office 2003 - Verknüpfungen auf Samba-Server streiken Windows XP Forum 27. Jan. 2010
Windows 7 im Windows Server 2003-Netz Windows XP Forum 12. Sep. 2009