Server 2008 - Freigaben funktionieren nicht / teilweise

Dieses Thema Server 2008 - Freigaben funktionieren nicht / teilweise im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von achim89, 17. Jan. 2011.

Thema: Server 2008 - Freigaben funktionieren nicht / teilweise Hallo, ich stehe kurz vor der verzweiflung und zwar habe ich ein kleines netzwerk 1 x windows server 2008 1 x...

  1. Hallo,

    ich stehe kurz vor der verzweiflung
    und zwar habe ich ein kleines netzwerk

    1 x windows server 2008
    1 x windows 7 professional
    1 x windows xp home
    1 x windows xp professional

    der server fungiert als pdc
    es sind ein paar domänenbenutzer angelegt

    ich habe 3 partitionen komplett freigeben (freigabe: jeder, ntfs: jeder)
    das jeder ist deswegen, weil ich auch so einfach mal ohne einem rechner in der domäne auf die freigaben zugreifen möchte
    sicherheit ist nicht das problem da sich sonst niemand in diesem netz befindet (anschluss nur über switch)

    auf allen 3 rechnern habe ich ein lokales (nicht domänen-) profil (vorab: eine anmeldung mit einem domänenprofil löst mein problem nicht)
    am anfang läuft eine batch, die die netzlaufwerke mit bekanntem domänenbenutzer u passwort verbindet

    das funktioniert eigentlich soweit recht gut
    doch nach einiger zeit, und ich weiß einfach nicht wieso.... kann ich die serverfreigaben nicht mehr erreichen (xp)

    wenn ich z.B. von XP auf die freigabe \\192.168.178.100\daten\ zugreifen möchte, kommt folgende meldung: Der Angegebene Netzwerkname ist nicht verfügbar
    das ist bei beiden xp-rechnern und komme auf keiner der freigaben mehr drauf
    anpingen geht aber

    so nun zu win 7
    und das verwirrt mich ein bisschen

    dort kann ich noch nach wie vor, also nachdem der komische fehler eintritt, auf die freigabe \\192.168.178.100\daten zugreifen
    jedoch NICHT auf \\192.168.178.100\ (was zuvor von beiden os geht)
    win 7 meldet darauf:[...] der rpc-server ist zu stark ausgelastet

    ich weiß nicht inwiefern diese meldung stimmt

    zudem habe ich kein monitor am server, ich verbinde mich entweder mit remotedesktopverbindung oder mit tight vnc viewer
    doch da kommt, nachdem ich mich mit dem administratorkonto anmelde, einfach nur willkommen und es passiert nichts mehr

    ich schalte den server einfach aus und wieder ein
    es funktioniert alles wieder, jedoch nicht alzulange

    ich hab nicht die leiseste ahnung woran das liegen könnte
    und es treibt mich in verzweiflung

    ich vermute sehr stark dass irgendwas am server nicht stimmt und mit den freigaben / benutzern eig alles i. o. ist
    was könnte es sein?
     
  2. kleiner Tipp, wenn du Win7 und XP benutzen willst, stell auf Server 2008 RC2 um.
    Gibt viel weniger Probleme.
     
  3. aber ich kann doch jetzt nicht mein bestehendes system neu aufsetzen? o_O
     
  4. Upgrade geht auch. Neuinstallation wär aber besser.
    War nur ein Tipp. Du kannst natürlich auch versuchen deine Probleme zu lösen, nur ist das jetzt ein dauernder Kampf.
    Es gibt schon gute Gründe warum Microsoft vom 2008er Server keine Updates bereitgestellt hat, sondern auf 2008 RC2 gewechselt ist.
    Lies im ersten Thread oben nochmal deinen letzten Satz ;)
     
  5. aber das os ist ja rein 64 bit und ich weiß nicht mal ob ich alle treiber hierfür bekomme
    gar keine updates mehr?
    hm... das hätte mir mal jemand vorher sagen müssen^^
     
  6. Das stimmt schlichtweg nicht - Server 2008 wird nach wie vor mit allen Updates versorgt.
    Auch der Mischbetrieb 2003/2003R2/2008/2008R2 in Verbindung mit XP, Vista und 7 als Clients läuft tadellos.
     
  7. Ja, Windowsupdates. Aber Treiber für Hardware wird viel nur für Windows 2008 R2 bereitgestellt. Selbst die grossen Hersteller stellen dazu schon um.
    Ich hatte selbst oft genug die Probleme mit 2008. Setzt das seit dem RC2 nirgendwo mehr ein. Wie gesagt, ist nur ein Tipp von mir.
    Wenn es angeblich tadellos läuft und er solche Probleme hat, kann er sichs als Option zumindest überlegen ;)
    Oder er kämpft mit den Problemen weiter dies bei 2008 RC2 definitiv nicht mehr gibt.
     
  8. Nur, um es richtig zu stellen: Es gibt KEIN Server 2008 RC2 - nur ein R2, das ist ein himmelweiter Unterschied. Und auch die Treiberunterstützung für den alten 2008 ist nach wie vor gegeben.
     
  9. Jup, war ein Schreibfehler, hast recht. Es heisst R2.
     
Die Seite wird geladen...

Server 2008 - Freigaben funktionieren nicht / teilweise - Ähnliche Themen

Forum Datum
Server 2008 & Client in Arztpraxis! Windows Server-Systeme 5. Jan. 2016
Dual Boot Windows Server 2008 R2 und WIndows 8.1 Windows 8 Forum 23. Apr. 2015
Webserver 2008R2 auf 2012R2 Migrieren Windows Server-Systeme 21. März 2015
Server 2008, keine USB Massenspeicher mehr? Windows Server-Systeme 30. Sep. 2014
Server 2008 Partition D: und E: zusammen führen Windows Server-Systeme 27. Mai 2014