Server 2008 - Netzlaufwerk über VPN einbinden scheitert

Dieses Thema Server 2008 - Netzlaufwerk über VPN einbinden scheitert im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von naish1, 1. Nov. 2008.

Thema: Server 2008 - Netzlaufwerk über VPN einbinden scheitert Bisher hatte ich einen WinXp Rechner, den ich als Dateiserver missbraucht habe. Hier trat aber dann leider das...

  1. Bisher hatte ich einen WinXp Rechner, den ich als Dateiserver missbraucht habe. Hier trat aber dann leider das Problem auf, dass man aus der Ferne per VPN immer nur 1 Verbindung zur Zeit aufbauen konnte. Um dieses Problem zu beheben bin ich einfach auf Server 2008 Enterprise gewechselt. Da der Server nicht all zu viel könen muss, habe ich auch nicht so viele Rollen/Funktionen installiert.

    Mittlerweile klappt es auch problemlos, dass verschiedene Nutzer gleichzeitig eine VPN-Verbindung aufbauen. Allerdings gibt es dann im nächsten Schritt ein Problem: Ich würde gerne, dass der Client eine Laufwerk von dem Server über die VPN-Verbindung als Netzlaufwerk einbindet. Dies scheitert aber leider und ich habe keine Idee woran das liegen könnte. Habt ihr da vielleicht eine Idee? Die Firewall habe ich kurzzeitig auch schon deaktiviert und das brachte keine Veränderung.
    Auf meinem Win 2003 Server geht das problemlos...

    Vielen Dank für Eure Hilfe!
     
Die Seite wird geladen...

Server 2008 - Netzlaufwerk über VPN einbinden scheitert - Ähnliche Themen

Forum Datum
Server 2008 & Client in Arztpraxis! Windows Server-Systeme 5. Jan. 2016
Dual Boot Windows Server 2008 R2 und WIndows 8.1 Windows 8 Forum 23. Apr. 2015
Webserver 2008R2 auf 2012R2 Migrieren Windows Server-Systeme 21. März 2015
Server 2008, keine USB Massenspeicher mehr? Windows Server-Systeme 30. Sep. 2014
Server 2008 Partition D: und E: zusammen führen Windows Server-Systeme 27. Mai 2014