Server ist endlos lahm - SCSI-Controller piept beim Starten

Dieses Thema Server ist endlos lahm - SCSI-Controller piept beim Starten im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Martin von Wittich, 10. Feb. 2005.

Thema: Server ist endlos lahm - SCSI-Controller piept beim Starten Hallo, seit einigen Tagen habe ich ein ziemlich großes Problem mit meinem Bibliotheksserver: er ist endlos lahm....

  1. Hallo,

    seit einigen Tagen habe ich ein ziemlich großes Problem mit meinem Bibliotheksserver: er ist endlos lahm.

    Server:
    P3 500MHz (ist nur der Ersatzserver, daher nichts großartiges)
    384MB RAM
    9GB-SCSI-Festplatte

    Wie gesagt, das Problem tritt erst seit ein paar Tagen auf. Bis dahin war alles OK. Wenn ich direkt an der Konsole arbeite, dann ruckelt der Mauscursor und ich kann Fenstern und Menüs beim Aufbau zugucken. Auch vom Netzwerk aus ist das Problem nicht zu übersehen: eine Anmeldung dauert mindestens 30 Sekunden; ein Programm, das eine Access-DB auf dem Server nutzt, braucht einige Sekunden nur um einen neuen Datensatz zu erstellen.
    Wenn ich nun am Server den Task Manager aufrufe, dann ist der Server ständig ausgelastet. Gestern waren nur noch mein Server und ein weiterer Server (beide sind völlig unabhängig voneinander) an - also kein anderer Client oder so. Trotzdem lag die Auslastung stellenweise bei 100% und schwankte ansonsten die ganze Zeit, von 5% bis 100%. Meistens so 50%.
    Das Komische daran: angeblich soll es der Taskmanager sein, der den Server so auslastet (das Problem ist aber auch da, wenn der Taskmanager aus ist)... ? Ich habe schon mit zwei verschiedenen Scannern (auch von einer Boot-CD aus) nach Viren gescannt und nichts gefunden.

    Als ich ihn mit der Boot-CD gestartet habe, lief das Windows von der CD (ist ein BartPE, http://www.nu2.nu) mit genau denselben Symptomen, daher kommt wohl nur ein Hardware-Problem in Betracht.

    Die einzige Spur, die ich bis jetzt habe, ist die Tatsache, dass der PC extrem oft piept (sehr schnell und abgehackt, das scheint aber von PC zu PC unterschiedlich zu sein, wie lange ein Piepton dauert); etwa 10-25 Mal. Zählen oder Codes erkennen kann ich dabei leider nicht, weil es zu schnell und zu abgehackt geht. Das passiert aber erst, wenn der SCSI-Controller seinen Text anzeigt, nicht schon in der POST-Phase des BIOS.

    Ich werde jetzt mal schauen, ob ich noch andere SCSI-Controller habe und mal ein paar andere Hardware-Sachen austausche, ob es daran liegt.

    Wenn jemand einen Hinweis hat, würde ich mich sehr freuen...

    MfG Martin
     
  2. vielleciht mal die Platte auf Fehler checken ??!! Controler piepsen meistens dann herum, wenn sie irgendein Problem mit den angeschlossenen Platten erkennen.
     
  3. tja, das Problem hat sich leider erledigt :'(

    Ich habe gestern erstmal den SCSI-Controller rausgebaut und wollte sehen, was dann passiert. Ergebnis: der Computer startet gar nicht mehr. Das BIOS meldet grade noch, dass die CPU 500MHz hat, ab dann gehts nicht weiter und man kommt auch nicht in das BIOS.
    Ich hab anschließend stundenlang alle möglichen Kombinationen ausprobiert, alle Komponenten entfernt und nur das mindeste dringelassen, RAMs ausgetauscht, Jumper überprüft usw. usf. Ergebnis: wenn ich den Computer jetzt anschalte, seh ich für einen kurzen Moment noch den BIOS-Bildschirm, dann fangen plötzlich Zeichen an, auf dem Bildschirm zu tanzen.
    Meine Diagnose: Mainboardschaden.

    Ich vermute mal, dass das wohl nicht zu verhindern war; mit Google hab ich das Posting eines anderen Admins gefunden, der 10 von diesen Mainboards (MS6178) in Computern hatte - davon waren 8 schon im Arsch...

    MfG Martin
     
Die Seite wird geladen...

Server ist endlos lahm - SCSI-Controller piept beim Starten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzwerk/Internetverbindung zu Spieleserver Firewalls & Virenscanner 19. Sep. 2016
Gruppenrichtlinien Rechte für Taskleiste auf Server 2003 Windows Server-Systeme 27. März 2016
Zeitserver einrichten Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 23. März 2016
Verbindungsproblem zu FTP- Server Webentwicklung, Hosting & Programmierung 11. Feb. 2016
Zeitsynchronisation von Windows 10 Pro und Windows Server 2012 Windows Server-Systeme 4. Feb. 2016