Serversoftware (Schutz) gesucht.

Dieses Thema Serversoftware (Schutz) gesucht. im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von groovesurfer, 8. Mai 2006.

Thema: Serversoftware (Schutz) gesucht. Hi, ich bin auf der Suche nach einer Serversoftware die folgendes kann: - Virusscan - Firewall - Überprüfung wie...

  1. Hi,

    ich bin auf der Suche nach einer Serversoftware die folgendes kann:

    - Virusscan
    - Firewall
    - Überprüfung wie viele Daten/Dateien auf die verschiedenen Clients geschickt wurden

    Das Programm sollte amtlich sein.
    Kennt jemand ein geeignetes?

    Grüsse
    groovesurfer
     
  2. Kann man so nicht sagen, wenn nicht wenigstens ein bisschen Info zur Netzwerk-Architektur kommt. ;) Was soll der Virenscanner alles abdecken? Was soll eine FW (Software?) auf einem Server?
     
  3. Es ist ein Netzwerk mit ca. 10 Clients. Software Win2000 Server.
    Der Server war bisher ungeschützt. Er stellt die Verbindung ins Netz her. Nun wurde bei der Firma ein Datenvolumen festgestellt was nicht sein kann (80GB, normal wäre <100MB).
    Diese Firma will nun ein gutes Tool was den Server schützt und wo man überwachen kann welche IP Adresse (Client) wieviel downloaded.
    Nen Tipp?
     
  4. Virenscanner:
    Protection Pilot mit McAfee VirusScan Enterprise 8.0i
    Damit hast du eine zentrale Virenscanner-Verwaltung auf dem Server und kannst alle Clients verwalten und deren Einstellungen bestimmen. Kommt ein neuer Client in die Domäne, kann er automatisch den Virenscanner ausgeliefert bekommen.

    Firewall:
    Eine Hardware-Firewall vor das Netzwerk. Beispielsweise ein Gerät aus der X-Serie von Funkwerk. Auf den Clients und dem Server kann McAfee VirusScan Enterprise 8.0i Ports sperren (ist ne halbe SW-Firewall drin). Ansonsten empfehle ich dir, die Windows Firewall in einem Netzwerk mit XP-Clients per Gruppenrichtlinie zu aktivieren und konfigurieren.

    Traffic-Kontrolle und weitere Einschränkungsmöglichkeiten:
    Beispielsweise mit GateWall: http://gatewall.com/ Darin kannst du die Domänen-User importieren und dann genau sehen, welcher angemeldeter Benutzer wieviel verbraucht und gezielt White- und Black-Listen pflegen.
    Ansonsten ist der ISA-Server in solchen Windows-Umgebungen einen Blick wert.


    Falls ein Exchange 5.5/2000-Server für Mail eingesetzt wird, könnte man sich eine Migration auf SBS 2003 überlegen: http://www.wintotal.de/Tests/SBS2003/sbs203.php


    Ich hoffe, damit hast du ein paar Persepektiven und kannst eine brauchbare Lösung erarbeiten.
     
  5. Ok. McAfee VirusScan Enterprise 8.0i hatte ich mir auch schon angeschaut. Kannte aber niemanden mit Erfahrung dazu.
    Vielen Dank.

    Grüsse
    groovesurfer
     
  6. @PCDSmartie: Habe mich mal umgeschaut Zwecks Firewalls.
    Was hältst du von:
    - Zyxel ZyWALL-2 Firewall Secutity Gateway
    oder:
    - Cisco PIX Firewall 501
    Taugen die was? Kenne mich leider bei Harware Firewalls nicht sonderlich gut aus.
    Vielen Dank.

    Grüsse
    groovesurfer
     
Die Seite wird geladen...

Serversoftware (Schutz) gesucht. - Ähnliche Themen

Forum Datum
Serversoftware Windows XP Forum 22. Jan. 2004