Service Pack 2 lässt sich zum verrecken nicht installieren

Dieses Thema Service Pack 2 lässt sich zum verrecken nicht installieren im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von redParadise, 17. Sep. 2006.

Thema: Service Pack 2 lässt sich zum verrecken nicht installieren Ich könnte kotzen! Ich sitze nun wohl schon seit 4 Stunden vor meinem Rechner und versuche das SP2 zu installieren....

  1. Ich könnte kotzen! Ich sitze nun wohl schon seit 4 Stunden vor meinem Rechner und versuche das SP2 zu installieren. Es will einfach nicht hinhauen. Ungefähr in der mitte der Installation, wenn das SP2 die Datei HPFUD50.DLL kopieren will,

    [​IMG]

    schliesst sich die Installation wie von Geisterhand und ich bekomme folgende Meldungen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Die Installation wird dann wieder zurückgeschaufelt und nach einem Neustart ist dann wieder das SP1 aktiv.

    Folgendes habe ich bereits ausprobiert:

    - google benutzt
    - TuneUp Utilities und Xp-Antispy auf Betriebssystem Standart gesetzt
    - SP2 von mehreren Seiten runtergeladen (könnte ja defekt sein)
    - SP2 unter administrator account installiert
    - SP2 im abgesicherten Modus installiert
    - Drucker abgeklemmt und aus dem System geworfen

    nichts, aber auch wirklich nichts funktioniert. Durch google habe ich erfahren, das die Datei HPFUD50.DLL irgendwas mit HP Druckern zu tun hat. Ich habe tatsächlich einen HP Deskjet 930C Drucker an meinem Rechner hängen. Allerdings habe ich keinen Druckertreiber installiert, sondern nutze den Treiber den Windows mir anbietet. Kann mir also auch nicht vorstellen, dass es daran liegt.
    Hat jemand von euch nen Vorschlag?
     
  2. Hallo.

    An deiner Stelle würde ich einfach mal den Drucker entfernen, per Hardware (Kabel) und per Software (Treiber).
    Da in Windows schon einige an Treiber für Drucker vorhanden sind vermute ich da das Problem.

    Weitere Vorschläge:

    Erstelle dir eine Windows XP CD mit integriertem Service Pack 2 und installiere das Betriebsystem neu.
    Reichliche Anleitung und die Software dazu (NLite) solltest du hier finden.

    Installation eines Betriebsystems:

    Alle angeschlossenen Geräte (Extern) vorher entfernen.
    Betriebsystem installieren.
    Service Packs installieren falls vorhanden
    Chipsatz Treiber installieren.
    Grafik Treiber installieren
    Updates und Sicherheitspacks installieren.
    Gerätetreiber installieren usw..
     
  3. Das habe ich schon versucht, hat aber leider auch nichts gebracht. :-( Naja, ich sehe schon. Ich werde um eine Neuinstallation wohl nicht herumkommen. Schön ist das natürlich nicht. Daher würde ich mich freuen, wenn es noch eine andere Möglichkeit gibt das SP2 zu installieren, ohne gleich das ganze BS neu aufsetzen zu müssen.
     
  4. hp
    hp
    hast du auch administratorrechte? versuch mal die installation im abgesicherten modus als echter benutzer administrator, vielleicht klappt die installation dann ...

    greetz

    hugo
     
  5. Hi, hatte auf einem SP 1 Rechner auch das Problem, dass SP 2 nicht zu installieren war. Mein Problem wurde nach dem Deaktivieren sämtlicher Diagnose- und Optimierungsprogrammewie folgt gelöst:
    1.) alle Windows Patches und Sicherheitsupdates laden und installieren.
    2.) Antivir- und Antispyware deaktivieren -offline versteht sich :1
    3.) SP 2 installiert
    4.) Antivier, Spyware und Firewall aktiviert
    5.) nochmal nach Patches und Updates suchen, diese installiert
    und seither läuft der Laden.
     
Die Seite wird geladen...

Service Pack 2 lässt sich zum verrecken nicht installieren - Ähnliche Themen

Forum Datum
WIN7 Service Pack geht nicht zu Installieren und deshalb auch kein WIN10 Update Windows 7 Forum 13. Okt. 2016
WIN 10 Installion geht nicht da WIN7 Service Pack 1 fehlt Windows 10 Forum 13. Okt. 2016
Problem mit Service-Pack Windows 7 Forum 10. Sep. 2015
Windows 7 Service Pack 3? Windows 7 Forum 4. Juni 2015
Service-Pack 1 Problem Error_sxs_Assambly_not_ found Windows 7 Forum 1. Apr. 2015