Servicepack 1 Probleme lösbar?

Dieses Thema Servicepack 1 Probleme lösbar? im Forum "Windows 7 Forum" wurde erstellt von SeewolfPK, 12. Apr. 2011.

Thema: Servicepack 1 Probleme lösbar? Habe jetzt gelesen, das die meisten Servicepack-Probleme wohl auftreten, wenn das SP zusammen mit anderen Updates...

  1. Habe jetzt gelesen, das die meisten Servicepack-Probleme wohl auftreten, wenn das SP zusammen mit anderen Updates installiert wird.

    MS empfiehlt das SP alleine zu installieren und den Rechner danach sofort neu zu booten.

    Hätte MS das vorher geahnt, wäre wohl die SP Installation nur als alleiniger Prozess programmiert worden.
     
  2. Die Update-Reihenfolge bestimmt doch M$ - von daher versteh ich den ganzen Zirkus sowieso nicht.
    Bei einer Neu-Installation muss man erst mal ca. 80 Updates installieren ehe man das SP1 angeboten bekommt. Wäre es eine reine Sammlung bisheriger Updates könnte man sich den ganzen Käse sparen - incl. dem Vorbereitungstool.

    Gruß

    Bytehawk
     
  3. Ich habe seinerzeit nicht auf das automatische Update gewartet, sondern das SP geladen und somit auch einzelnd installiert.

    Auf einem weiteren Rechner waren alle Updates immer aktuell. Als dann das SP via Update angeboten wurde, war es auch alleine nur da.

    Die letztgenannte Installation ging auch wesentlich schneller über die Bühne.

    Aber beide Rechner sind problemlos mit dem SP1 versehen.
     
  4. Wie gesagt: ich hatte eine Neuinstallation durchgeführt - dann Windows Update. Da mir ja das Vorbereitungstool bekannt war hab ich also erstmal Windows Update gemacht...da kamen nach und nach ca. 80 Updates :!: ehe mir das SP1 angeboten wurde. Jeder kann seine Schlüße selber daraus ziehen...

    Gruß

    Bytehawk
     
  5. Sowas das bei mir auch.
    Wenn ich dann erst Service Pack installieren wollte musste ich vorher alle Updates Laden.

    Ich installiere bevor ich SP´s installiere immer erst alle ~80 Upates und dann erst Service Pack.

    Gruß Lennox
     
  6. Ich installiere das SP1 gar nicht mehr - wozu auch wenn man vorher alle Updates sowieso erst installieren muss.
    Ist doch nur eine Sammlung der Updates... ?(


    Gruß

    Bytehawk
     
  7. Eigentlich ist das eine Gute Frage an MS.
    Wieso Wird Service Pack zur Installation angeboten wenn man sowieso alle Updates installiert hat.

    Wieso ich trozdem Service Pack´s installiere hat einfach den Grund das z.B GTA 4 (Die neuen Teile)
    Nach Service Pack 1 Fragen. Wenn du allerdings kein Service Pack1 installierst musst du das umstellen.
    Musste da auch erst suchen wie das geht.
    So war das noch bei XP

    Gruß Lennox
     
  8. Ich warte auf das SP4 - ab dem Zeitpunkt hat das bei den Vorgängerversionen immer hingehauen :thumbup:

    Gruß

    Bytehawk
     
  9. Bei XP wird es nie SP4 geben bei Vista wäre es sinnlos und bei 7 Kann ichs mir ebenfalls nicht vorstellen :D
     
  10. Einfach mal abwarten ;)
    Bei XP sind wir schon bei SP3 - seitdem gabs Unmengen an Updates. Von daher einfach wie bei Win7: eine Sammlung der bisherigen Updates 8)

    Bei Win7 gabs ja schon nach rel. kurzer Zeit das 1. SP, hochgerechnet auf die Laufzeit dürfte bei 4 noch lange nicht Schluß sein :mrgreen:

    Gruß

    Bytehawk

    PS:
    Oder M$ rückt Win8 als kostenloses Sicherheitsupdate für Win7 raus :thumbup:
     
Die Seite wird geladen...

Servicepack 1 Probleme lösbar? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit Scanner bei ab ServicePack 2 Windows XP Forum 19. Juni 2006
Probleme mit ogg-files seit servicepack 1 Windows-Updates 8. Apr. 2005
Probleme nach Servicepack Installation Windows XP Forum 6. Okt. 2004
Windows 2000 Probleme nach installation von ServicePack4 Windows XP Forum 1. Juli 2004
Windows 7 Servicepack 1 Windows-Updates 10. Feb. 2011