ServicePack3 deinstallieren - ein Risiko?

Dieses Thema ServicePack3 deinstallieren - ein Risiko? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von lauserin33, 23. März 2009.

Thema: ServicePack3 deinstallieren - ein Risiko? Hallo, ich mußte vor etwa 3 Wochen meinen Rechner wegen Viren formatieren und XP neu installieren. Mittlerweile...

  1. Hallo,

    ich mußte vor etwa 3 Wochen meinen Rechner wegen Viren formatieren und XP neu installieren. Mittlerweile habe ich das meiste wieder installiert, u. a. auch ganz neu das Service Pack 3, das vorher auf dem alten System NICHT installiert war.

    Danach habe ich ziemlich alle Programme wieder drauf, mit denen ich auch vorher schon gearbeitet habe. Da ich jetzt erst gemerkt habe, daß einige Programme nicht mehr so laufen wie vorher nur mit SP2, will ich das SP3 wieder deinstallieren.

    Beim Deinstallieren kommt aber ein Fenster mit dieser Meldung:
    Durch Entfernen des Service Pack 3 können diese Programme eventuell nicht mehr richtig ausgeführt werden.
    Dann gibts zur Auswahl JA oder NEIN. Ich habe hier abgebrochen, weil ich nicht weiß, was dann passiert. In der angezeigten Liste sind so ziemlich alle Programme, die ich NACH dem ServicePack3 installiert habe.
    Funktionieren diese Programme dann nicht mehr? Oder wieso kommt diese -ich nenns mal- Warnung?

    Wer hat schonmal ein SP3 ohne Probleme deinstalliert? Wie waren eure Erfahrungen?
    Ist es ein Risiko - JA oder NEIN?

    LG Petra
     
  2. Ich kenne nicht ein Programm, das sich unter SP3 anders verhält wie unter SP2 - ich tippe einfach mal darauf, das eher die Neu-Installation ab diesen anderen Verhalten (das du ja nicht näher erläuterst) schuld ist.

    Fazit:
    SP3 sollte tunlichst drauf bleiben!
     
  3. Es sind Verbindungsprobleme, die ich vorher (nur mit SP2) nicht hatte.
    Einmal gehts dabei um die Pokerstars-Software und zb auch ein anderes Online-Spiel, das aber nicht mit einer Software, sondern nur auf der Internetseite zu spielen ist.
    Bitte jetzt keine Hinweise, daß es bestimmt an der Poker-Software liegt oder daß ich aufhören sollte zu spielen...

    Ansonsten funktioniert das Internet einwandfrei.
    Ich hatte vorher auch kein SP3 drauf und es lief alles gut, weil alle sonstigen windows updates regelmäßig gemacht wurden.

    Ich hatte gehofft, hier eine Antwort zu bekommen, was denn passieren könnte, wenn ich diese Warnung ignoriere und das SP3 trotzdem deinstalliere.
    Nur darauf zu pochen, SP3 sollte tunlichst drauf bleiben! hilft mir nicht weiter.
     
  4. Das Entfernen des aktuellsten Service Packs birgt immer Risiken, zumal wie gesagt, mit SP3 eigentlich keine Probleme auftreten sollten. Solange du aber nicht konkreter wirst und z.B. mal ne Fehlermeldung postest, die dir angezeigt wird, dürfte Hilfe schwierig werden.
     
  5. Es gibt keine Fehlermeldungen.
    NOCHMAL: Es sind Verbindungsprobleme, die ich vorher (nur mit SP2) nicht hatte.

    Die Verbindung bei beiden genannten Spielen bricht immer wieder ab.

    Was weiß ich, welche Probleme dann noch auftauchen werden. Ich hab den PC ja erst vor etwa 3 Wochen neu aufgesetzt, von daher kann ich ja nicht wissen, ob alles gut is (?)
    Anscheinend gibts keine Antwort drauf, WAS PASSIERT, wenn ich SP3 deinstalliere; wobei dort dann eben die Meldung auftaucht:
    Durch Entfernen des Service Pack 3 können diese Programme eventuell nicht mehr richtig ausgeführt werden.

    Ich wollte ja eigentlich auch nur wissen, ob die Programme nicht nicht mehr laufen und ob irgendjemand hier auch das SP3 deinstalliert hat.

    Ich lese im Internet viel zu viel darüber, daß SP3 eben doch Probleme macht

    Danke trotzdem für deine Hilfe
     
  6. Die meisten hier werden ein aktuelles SP eher nicht deinstallieren (mich eingeschlossen), deshalb wir kaum jemand Erfahrung damit haben. Es sollte aber in der Regel keinerlei Auswirkungen auf die installierten Programme haben, es sei denn, sie setzen SP3 voraus.

    Da Du aber trotzdem aus Sicherheitsgründen alle Patches installiert haben solltest und das sicherlich auch mit SP2 getan hast, hast Du bis auf wenige Sachen sowieso das SP3 drauf.

    Vielleicht solltest Du auch mal an eine andere Ursache denken (Firewalleinstellungen, Portfreigaben im Router etc.)

    Anstatt das SP3 zu deinstallieren, sollten wir uns also auf die wirkliche Ursache stürzen, oder?

    MfG

    Nick
     
  7. Danke - genau darauf wollte ich ja hinaus...
     
  8. in deiner Signatur sehe ich
    Evtl. könnte hier ein Zusammenhang sein:
    http://www.wintotal.de/Tipps/?id=1508

    pan_fee
     
  9. Einfache Frage, einfache Antwort:

    Wenn das SP 3 normal ohne Optionen installiert wurde und die entsprechenden Backup Files nicht geloescht wurden, kann man es auch wieder deinstallieren. Das ist von Microsoft so vorgesehen.

    Die Sicherheit von XP wird dadurch nicht schlechter wenn ueber MS Windowsupdate alle security patches installiert sind, oder die Updatefunktion auf AUTO steht und die Internetverbindung OK ist.

    syntoh
     
Die Seite wird geladen...

ServicePack3 deinstallieren - ein Risiko? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann nicht deinstallieren Windows 7 Forum 4. Feb. 2016
Microsoft Application Error Reporting deinstallieren Windows XP Forum 17. Dez. 2015
Deinstallieren nicht möglich Windows 8 Forum 26. Okt. 2015
Bitsec Secure Folder deinstallieren Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 26. Aug. 2015
[Fehler] Datum/Typ in "Programme deinstallieren" fehlt Windows 8 Forum 28. Dez. 2014