services.exe hat einen Fehler verursacht...

Dieses Thema services.exe hat einen Fehler verursacht... im Forum "Viren, Trojaner, Spyware etc." wurde erstellt von freezi, 14. Okt. 2005.

Thema: services.exe hat einen Fehler verursacht... Hallo zusammen, ich hab ein grosses Problem, mein PC fährt nicht mehr richtig hoch, gestern kam ein popup, der PC...

  1. Hallo zusammen,

    ich hab ein grosses Problem, mein PC fährt nicht mehr richtig hoch,
    gestern kam ein popup, der PC wird heruntergefahren, weil services.exe
    einen Fehler verursacht hat. Nach dem neustart kommt jetzt jedesmal noch vor der Anmeldemaske der gleiche popup und mein PC fährt autmatisch neu hoch.
    Der Popup kommt so ca. wenn da steht die computereinstellungen werden geladen! Ich weiß jetzt nicht ob ich einen Virus hab, oder mit meiner WinInstallation irgendwas nicht in Ordnung ist!

    Bitte helft mir!

    freezi

    verschoben von Windows NT/2000
     
  2. du hast mit sicherheit einen virus. fährt er noch abgesichert sauber hoch?
     
  3. Hi,

    nee, im abgesicherten gings auch nicht, habs aber mit der Option:
    letzte funktionierende Konfiguration geschafft, den PC zu starten!
    Allerdings hab ich festgestellt, dass ich einen komischen Eintrag im Autostart habe, der da heißt: Microsofts Security Manager umxd.exe
    wenn ich den lösche, stellt er sich immer wieder automatisch im RunVerzeichnis der Registry her!

    gruß

    freezi
     
  4. Hi,

    besten Dank CIHVirus, laß grad den Scan laufen, weiß allerdings nicht,
    wo ich unter 2000 die Systemwiederherstellung abschalten kann!

    gruß

    freezi
     
  5. Hi,

    der Scan ist durchgelaufen, hat aber leider nichts gefunden!
    Hast noch ne Idee?

    gruß

    Freezi
     
  6. poste mal ein log von hijackthis
     
  7. Hi,

    da isser:

    Logfile of HijackThis v1.99.1
    Scan saved at 14:32:55, on 14.10.2005
    Platform: Windows 2000 SP4 (WinNT 5.00.2195)
    MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

    Running processes:
    C:\WINNT\System32\smss.exe
    C:\WINNT\system32\csrss.exe
    C:\WINNT\system32\winlogon.exe
    C:\WINNT\system32\services.exe
    C:\WINNT\system32\lsass.exe
    C:\WINNT\System32\ibmpmsvc.exe
    C:\WINNT\System32\S24EvMon.exe
    C:\WINNT\system32\svchost.exe
    C:\WINNT\System32\svchost.exe
    C:\WINNT\system32\spoolsv.exe
    C:\WINNT\System32\Ati2evxx.exe
    C:\Programme\Symantec AntiVirus\DefWatch.exe
    C:\WINNT\System32\svchost.exe
    C:\WINNT\System32\QCONSVC.EXE
    C:\WINNT\System32\RegSrvc.exe
    C:\WINNT\system32\regsvc.exe
    C:\Programme\Symantec AntiVirus\SavRoam.exe
    C:\WINNT\system32\MSTask.exe
    C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
    C:\WINNT\system32\stisvc.exe
    C:\Programme\Symantec AntiVirus\Rtvscan.exe
    C:\WINNT\system32\TpKmpSVC.exe
    C:\WINNT\System32\WBEM\WinMgmt.exe
    C:\WINNT\system32\svchost.exe
    C:\WINNT\system32\Ati2evxx.exe
    C:\WINNT\Explorer.EXE
    C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMTray.exe
    C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
    C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
    C:\Programme\QuickTime\qttask.exe
    C:\PROGRA~1\SYMANT~1\VPTray.exe
    C:\WINNT\system32\internat.exe
    C:\Programme\Webroot\Spy Sweeper\SpySweeper.exe
    C:\PROGRA~1\WINZIP\wzqkpick.exe
    C:\Dokumente und Einstellungen\adlerpe01\Desktop\HijackThis.exe

    R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = www.google.de
    O2 - BHO: AcroIEHlprObj Class - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 6.0\Reader\ActiveX\AcroIEHelper.dll
    O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINNT\System32\msdxm.ocx
    O4 - HKLM\..\Run: [Synchronization Manager] mobsync.exe /logon
    O4 - HKLM\..\Run: [Smapp] C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMTray.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [BMMLREF] C:\Programme\ThinkPad\Utilities\BMMLREF.EXE
    O4 - HKLM\..\Run: [SynTPLpr] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPLpr.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [ATIModeChange] Ati2mdxx.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [ATIPTA] C:\Programme\ATI Technologies\ATI Control Panel\atiptaxx.exe
    O4 - HKLM\..\Run: [TPKMAPHELPER] C:\Programme\ThinkPad\Utilities\TpKmapAp.exe -helper
    O4 - HKLM\..\Run: [QuickTime Task] C:\Programme\QuickTime\qttask.exe -atboottime
    O4 - HKLM\..\Run: [vptray] C:\PROGRA~1\SYMANT~1\VPTray.exe
    O4 - HKLM\..\RunServices: [Microsofts Security Manager] umxd.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [internat.exe] internat.exe
    O4 - HKCU\..\Run: [SpySweeper] C:\Programme\Webroot\Spy Sweeper\SpySweeper.exe /0
    O4 - HKCU\..\RunServices: [Microsofts Security Manager] umxd.exe
    O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\system32\msjava.dll
    O9 - Extra->Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\WINNT\system32\msjava.dll
    O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
    O9 - Extra->Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINNT\web\related.htm
    O12 - Plugin for .doc: C:\Programme\Internet Explorer\PLUGINS\npcsidoc.dll
    O12 - Plugin for .pdf: C:\Programme\Internet Explorer\PLUGINS\npcsipdf.dll
    O12 - Plugin for .ppt: C:\Programme\Internet Explorer\PLUGINS\npcsippt.dll
    O12 - Plugin for .xls: C:\Programme\Internet Explorer\PLUGINS\npcsixls.dll
    O16 - DPF: {8AD9C840-044E-11D1-B3E9-00805F499D93} (Java Runtime Environment 1.4.2) - https://users.syx.com/forms90/jinitiator/jinstall-1_4_2-windows-i586.cab

    O20 - Winlogon Notify: NavLogon - C:\WINNT\system32\NavLogon.dll
    O23 - Service: Ati HotKey Poller - Unknown owner - C:\WINNT\System32\Ati2evxx.exe
    O23 - Service: Symantec AntiVirus Definition Watcher (DefWatch) - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec AntiVirus\DefWatch.exe
    O23 - Service: Verwaltungsdienst für die Verwaltung logischer Datenträger (dmadmin) - VERITAS Software Corp. - C:\WINNT\System32\dmadmin.exe
    O23 - Service: IBM PM Service (IBMPMSVC) - Unknown owner - C:\WINNT\System32\ibmpmsvc.exe
    O23 - Service: Pml Driver HPZ12 - HP - C:\WINNT\system32\HPZipm12.exe
    O23 - Service: QCONSVC - IBM Corp. - C:\WINNT\System32\QCONSVC.EXE
    O23 - Service: RegSrvc - Intel Corporation - C:\WINNT\System32\RegSrvc.exe
    O23 - Service: Spectrum24 Event Monitor (S24EventMonitor) - Intel Corporation - C:\WINNT\System32\S24EvMon.exe
    O23 - Service: SAVRoam (SavRoam) - symantec - C:\Programme\Symantec AntiVirus\SavRoam.exe
    O23 - Service: SoundMAX Agent Service (SoundMAX Agent Service (default)) - Analog Devices, Inc. - C:\Programme\Analog Devices\SoundMAX\SMAgent.exe
    O23 - Service: Symantec AntiVirus - Symantec Corporation - C:\Programme\Symantec AntiVirus\Rtvscan.exe
    O23 - Service: IBM KCU Service (TpKmpSVC) - Unknown owner - C:\WINNT\system32\TpKmpSVC.exe

    gruß

    freezi
     
  8. hp
    hp
    O4 - HKLM\..\RunServices: [Microsofts Security Manager] umxd.exe
    O4 - HKCU\..\RunServices: [Microsofts Security Manager] umxd.exe
    diese einträge fixen und die datei vom system löschen ...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

services.exe hat einen Fehler verursacht... - Ähnliche Themen

Forum Datum
zweite Festplatte in einen Rechner einbauen. Hardware 28. Aug. 2016
Windows einen Grafikausgang zuweisen Windows 7 Forum 22. Apr. 2016
svchost (Windows Update) braucht einen ganzen Kern und blockiert Anwendungen Windows 7 Forum 21. Apr. 2016
PC macht keinen Neustart Hardware 15. März 2016
Hintergrundanwendungen einen Kern zuweisen Windows 7 Forum 13. Dez. 2015