Setup konnte das Windows-Ladeprogramm nicht installieren - INACCESSIBLE_BOOT_DEV

Dieses Thema Setup konnte das Windows-Ladeprogramm nicht installieren - INACCESSIBLE_BOOT_DEV im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von winsemantik, 11. Nov. 2011.

Thema: Setup konnte das Windows-Ladeprogramm nicht installieren - INACCESSIBLE_BOOT_DEV Ich würde gern zum Datenkopieren (Backup bei Systemcrash) zu XP noch W2K installieren, um nicht immer die Platte zum...

  1. Ich würde gern zum Datenkopieren (Backup bei Systemcrash) zu XP noch W2K installieren, um nicht immer die Platte zum
    Tausch gegen eine W2K-Platte aus/umbauen zu müssen.

    Ich mußte wegen der Größe vor Längerem die Platte wechseln und nach Kopieren des WINNT-Verzeichnisses auf die neue Platte
    (was normalerweise klappt) kommt unter W2K aber jetzt ein Bluesreen (System haltet) mit der Meldung:
    INACCESSIBLE_BOOT_DEVICE Fehler 0x0000007B

    Führe ich von einer NTFS4DOS-Diskette auf c:\I386\WINNT.EXE als Setup aus, so erhalte ich die Meldung:
    Setup konnte das Windows-Ladeprogramm nicht installieren.

    Führe ich das Setup von CD aus aus, so erhalte ich die Meldung:
    Es ist ein interner Setup-Fehler aufgetreten. Es konnte keine Auslagerungsdatei erstellt werden

    Chkdsk /F habe ich auch schon ausgeführt und ich meine es würde ein nicht weiter nicht spezifizierter behebbarer
    Fehler gemeldet, wonach XP aber sauber startet.

    Unter XP läuft das System also einwandfrei (sonst könnte ich hier nicht schreiben).

    Eine Formatierung kommt, da ich keine Datensicherungsmöglichkeit habe und XP weiter lauffähig bleiben muß,
    nicht in Frage.

    Was kann ich noch machen (Virengecheckt ist natürlich alles) (gibt es Tools) ?
     
  2. Normalerweise installiert man das ältere BS vor dem neueren wegen des Bootloaders.
    Setz mal einen Screenshot von den Partitionen hier rein
     
  3. Das stimmt, vorher wäre besser gewesen...
    Es gibt nur 1 Partition.
    Irgendetwas könnte schon mit der Platte sein (Seagate), aber XP kommt damit wunderbar klar.
    [​IMG]
     
  4. ::)
    ja, das erklärt alles.
     
  5. Was erklärt das???
    Auf der alten Platte lief W2K doch auch problemfrei auf der selben Partition mit XP
    Natürlich läuft XP unter c:\WINDOWS
    und W2K unter c:\WINNT
     
  6. hp
    hp
    hast du 2 platten? oder willst du auf einer platte unter einer primären partition xp und w2k betreiben? variante 1 mit 2 platten würde sinn machen, mit einer platte ist das zwar machbar, bringt aber kein vorteil, vor allem keine zusätzliche sicherheit. wenn platte kaputt ist xp UND w2k im a...

    einfach kopieren ist nicht, es fehlt der eintrag vom bootloader für w2k und außerdem fehlt die richtige hal (hardware apllication layer) da du ja eine andere festplatte verwendest als es bei der installtion von w2k war. davon weiß dein w2k natürlich nichts. und selbst wenn du auch w2k starten kannst, wird dir w2k die xp installation versauen und umgekehrt, da beide installationen dieselben verzeichnisse und dateien nutzen, die nicht sichtlich voneinander getrennt sind. das führt später zu abstürzen und kuddelmuddel. desshalb lösung wie oben mit 2 platten bzw. mindestens 2 partitionen und w2k vor xp installieren ...

    gruß

    hugo
     
  7. Die zweite Platte zur Datensicherung will ich am USB anschließen und nicht immer für jedes Backup den Rechner aufschrauben
    und die Platten tauschen müssen.

    Die Bootloader-Einträge habe ich von der alten Platte, wo alles lief und W2K VOR XP installiert war kopiert (also
    Bootsect.dos, Boot.ini usw. alles OK). (Bei Ntdetect.com und ntldr muß ich vielleicht die Versionen noch mal prüfen )

    Das mit der HAL aber wird es sein !

    Und da gibt es keine Möglichkeit (Tool oder per Hexeditor) nachträglich die HAL an die neuen Plattendaten anzupassen ??
     
  8. @Winse..
    dein ganzes Vorhaben ist zum Scheitern verurteilt.
    Zum Datenkopieren bei einem sog. Systemcrash verwendet jeder (außer dir) eine LiveCD.
    Für die Sicherung vom System spiegelt man das Betriebssystem mit einer Imagesoftware.
    Zur Trennung der Daten vom Betriebssystem teilt man die Platte in Partitionen auf und sichert diese Daten regelmässig extern.
     
  9. Das lief doch mit der kleinen Platte vorher auch einwandfrei.

    Ich will doch nur (das Ziel dieses Threads) W2K installieren !
     
Die Seite wird geladen...

Setup konnte das Windows-Ladeprogramm nicht installieren - INACCESSIBLE_BOOT_DEV - Ähnliche Themen

Forum Datum
trotz komplett neuem setup wird pc immer langsamer Windows 10 Forum Montag um 12:22 Uhr
Access 2010 lfd. Konfiguration-Setup Windows 7 Forum 7. Dez. 2014
'Do not turn off' beim Win8 unattend setup ausblenden? Windows 8 Forum 8. Aug. 2014
Setupfehler XP- Mode Virtualisierung & Emulatoren 27. Juli 2014
12 minuten warten beim setup? Windows 8 Forum 3. Jan. 2014