Shutdown und Wake on LAN

Dieses Thema Shutdown und Wake on LAN im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Banane, 4. Juli 2009.

Thema: Shutdown und Wake on LAN Hallo zusammen, ich habe hier einen PC, den ich per Wake on LAN (WOL) booten kann. Das klappt prima auch übers...

  1. Hallo zusammen,

    ich habe hier einen PC, den ich per Wake on LAN (WOL) booten kann. Das klappt prima auch übers Internet, so dass ich mich anschließend per Remotedesktop einloggen kann.

    Leider geht es nicht mehr, wenn man in der Remotesitzung den Shell Befehl shutdown -s -f eingibt. Wenn man statt dessen den Power-Button betätigt, geht es. Auch wenn man vor der echten Kiste sitzt, und Start -> Ausschalten -> Ausschalten wählt, kann man anschließend wieder WOL nutzen.

    Die Frage warum ich nicht in der Remotesitzung Ausschalten wähle ist berechtigt; leider existiert dieser Dialog dort nicht! ;)

    Hat jemand von euch eine Idee, wie man den PC in der Remotesitzung ausschalten kann, so dass er nach wie vor per WOL aufweckbar ist?

    Danke! :1
     
  2. Hi,

    ich versteh dich nicht ganz:
    Du hast eine RemoteDesktop-Sitzung offen und kannst nicht auf Start-Ausschalten-Ausschalten klicken?
    Vielleicht hilft dir Folgendes:
    Per Shell den Befehl shutdown -i absetzen und dann in der GUI Herunterfahren wählen!

    Gruß
     
Die Seite wird geladen...