Sicherheit im Netzwerk

Dieses Thema Sicherheit im Netzwerk im Forum "Netzwerk" wurde erstellt von Cruiser14, 4. Aug. 2005.

Thema: Sicherheit im Netzwerk Mein Hauptproblem liegt in der Sicherheit von Lan-Verbindungen ! Da man ja die Firewall, um zu spielen deaktivieren...

  1. Mein Hauptproblem liegt in der Sicherheit von Lan-Verbindungen !
    Da man ja die Firewall, um zu spielen deaktivieren muss und somit den anderen Rechnern bzw. deren unerwünschte Begleiterscheinungen (würmer,trojaner,viren,..) fast Schutzlos ausgeliefert ist und häufig auftreten ist meine Frage wie ich dies am effektivsten verhindern kann! Reichen die normalen Virenprogramme wie zB. AntiVir oder mann man sich noch speziell dafür abgestimmte Programme runterladen?
    MfG
    PS: Bitte um zahlreiches Posting  ;)
     
  2. Servus :)

    Wenn du einen Router einsetzt, ist es dir ermöglicht , die Ports für die Spiele zu forwarden. Wenn du einen einsetzt und dieser eine NAT Firewall inbegriffen hat, kannst du die Windows Firewall abschalten, da SW Firewalls schlechter als HW Firewalls sind. Jedoch, lieber eine SW Firewall wie gar keine Firewall.


    Chiao ;)

    PS: Anleitung(en) zum Ports forwarden findest du z.B. wenn du bei Google eingibst : Ports forwarden + evtl. deine Routermarke + Model.

    :) :)
     
  3. Ich meinte die LAnverbindung über Kabel bei ein Netzwerk Session ;)
    da haben die Ports ja wenig mit zutun oda? :-\
     
  4. Servus

    Schreib uns doch einfach mal den Aufbau deines Netzwerkes.

    Z.B. : Router + Internet > Computer 1 , Computer 2..... jeweils an einem Port des Routers.


    oder : Computer 1,Computer 2 Verbindung über ICS.

    gibts viele Möglichkeiten, um das wir dir helfen können, schildere doch bitte dein Problem etwas genauer und nenne uns deine Verbindung zum Internet.


    Chiao ;)
     
  5. Okay!


                                            Pc 1 ----Hub/switch-----------Pc 2
                                                                   /                                                                                                                       /   
                                                                Pc 3
    Ich verbinde also beliebig viele Pc's über einen Hub bzw. einen switch miteinander. Um Spiele ohne INTERNET über die Lan_verbindung eins zu spielen dabei muss in den meisten Fällen ja die windows firewall deaktiviert werden.. da man aber nich wissen kann ob ein computer im netzwerk viren hat ,möchte ich mich gegen diese schützen... siehe erster beitrag
     
  6. Servus

    Wenn das so ist:
    Setze einfach deiner Meinung nach das beste für dich befindliche Anti Virus Programm ein.

    Chiao


    PS:
    Gegen Spyware nutze das von Microsoft kostenlose Anti Spyware Programm ( Microsoft Anti Spyware) + regelmäßig Adaware + Spybot S&D.
    Gegen Viren empfehle ich : Anti Vir von H+BEDV und/oder Avast.

    Zu finden unter:
    Microsoft Anti Spyware ; http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=321cd7a2-6a57-4c57-a8bd-

    Anti Vir ; http://www.free-av.de/

    Avast ; http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13010163.html

    Adaware ; http://www.lavasoftusa.com/software/adaware/

    Spybot S&D ; http://www.zdnet.de/downloads/prg/n/v/de0DNV-wc.html

    Wenn du dich jetzt noch an folgende Regel hälst, bist du ziemlich sicher.

    Gehe nicht auf Internetseiten mit pornographischen Inhalten.
    Lade keine Dateien von solchen Seiten.
    Öffne keine E-Mail von unbekannten Absendern.
    Nun bist du ziemlich sicher.


    Chiao
     
Die Seite wird geladen...

Sicherheit im Netzwerk - Ähnliche Themen

Forum Datum
Domäne - Netzwerksicherheit und Datenschutz Windows XP Forum 28. Sep. 2007
Win95/98=eine Sicherheitslücke im Netzwerk? Windows 95-2000 24. Aug. 2005
Ordnersicherheit Windows 7 Forum 30. Sep. 2016
Outlook 2010 Sicherheitszertifikat Zielprinzipalname Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Juni 2016
Sicherheit Virtuelle Box Virtualisierung & Emulatoren 8. Juni 2016