Sicherung

Dieses Thema Sicherung im Forum "Datenwiederherstellung" wurde erstellt von Michi, 14. Nov. 2006.

Thema: Sicherung Hey, ich möchte mir für mein Notebook eine CD anlegen, mit der ich im Notfall mein System so wiederherstellen kann,...

  1. Hey,
    ich möchte mir für mein Notebook eine CD anlegen, mit der ich im Notfall mein System so wiederherstellen kann, wie es zum Zeitpunkt der CD-Erstellung war, also mit sämtlichen Einstellungen inkl. Netzwerk. Habe jetzt schon einiges über bartPE gelesen, aber das stellt ja mein System nicht wieder her, sondern ist ja quasi ein eigenes zur Datenrettung, oder?
    kann ich bei einer Wiederherstellung überhaupt meine Daten, also Bilder etc. behalten?? bei der normalen Recovery CD ist das ja nicht so.
    Könnt ihr mir sagen wie ich so eine CD herstellen kann?

    Gruß,
    Michi
     
  2. z.B. mit einer Software wie Acronis True Image oder Ghost
     
  3. damit kann ich ja nur meine daten sichern, aber nicht die einstellungen, oder doch?
     
  4. Damit kannst Du Daten sichern, komplette Partitionen mit Betriebssystem und Einstellungen, komplette Festplatten klonen usw.

    IMO eine der sinnvollsten Investitionen.
     
  5. hm, das passt ja nie auf eine cd, da brauch ich ja gleich eine externe festplatte  ???
    Und die programme sind ja auch nicht allzu billig. Acronis True Image kann das alles?
     
  6. Wahrscheinlich nicht, aber bei mir z.B. auf eine DVD (Betriebssystempartition).
    Kommt halt auf deine Aufteilung der Partitionen und Fülle von Daten an.

    Kommt auf die Sichtweise an, 50 Euro und dafür ein paar Stunden Freizeit ;D als Ausgleich.

    Ja, läuft aber nicht bei allen rund,
    Kannst ja mal zu dem Thema hier im Forum stöbern.
    Es gibt dazu auch einige Artikel bei www.wintotal.de
     
  7. wie komme ich denn dann an meine sicherung, wenn mein system nicht mehr startet?? bootet die DVD dann alleine? Denn sonst nützt ja alles nichts und ich muss doch wieder alles neu installieren

    Danke schonmal für die schnellen antworten

    Gruß
     
  8. Es gibt die Option sich eine bootfähige CD zu erstellen, diese greift dann auf die/den Datenträger zu der das Image bzw. die Daten enthält.

    Wo wäre sonst auch der Sinn eines solchen Programmes ;)

    Du solltest aber das Programm auch testen, ob es mit ceinen Gegebenheiten klarkommt.
    Dazu kannst Du dir ja mal ne Demo holen, nur zurückspielen geht nicht.
     
  9. nun denn, damit wär ja alles geklärt :)

    Danke

    Gruß,
    Michi
     
  10. Hier bei Wintotal gibt es auch ne CD

    http://www.wintotal.de/Wtcd/

    ist nicht die aktuellste Version, sollte aber mit dem Notebook klar kommen und ist kostengünstiger.

    Ab und zu gibt es sowas auch auf Heft-CD's einschlägiger Computermagazine.
     
Die Seite wird geladen...

Sicherung - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 10 Sicherung Windows 10 Forum 21. Okt. 2016
Datenrettung /sicherung Windows 10 Forum 22. Sep. 2016
Registry-Sicherung vom 32 Bit-System nach Umstellung auf 64 bit aufspiel- bzw. nutzbar? Windows 7 Forum 29. Apr. 2016
Kann nicht auf alle Ordner und Dateien auf der Sicherungsfestplatte zugreifen Windows 10 Forum 31. Juli 2015
UEFI und Partitions-/Festplattensicherung mittels Linux-Live-DVD/Rettungssystem Linux & Andere 2. Juli 2015