silber verkaufen

Dieses Thema silber verkaufen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von IBS, 6. Nov. 2005.

Thema: silber verkaufen hallo. weiss jemand vielleicht ob jemand im internet mal einen anbieter gefunden hat der silberschmuck ankauft. ich...

  1. IBS
    IBS
    hallo.

    weiss jemand vielleicht ob jemand im internet mal einen anbieter gefunden hat der silberschmuck ankauft.
    ich habe ein stück das ich gerne verkaufen möchte.
    wenn man so in den läden nachfragt nimmt sowas ja niemand an. die nehmen nur gold an.

    danke sehr
     
  2. Hallo IBS,

    wenn Du Silber (in Form von Schmuck oder als Barren) verkaufen möchtest, so gibt es natürlich die eingschlägigen Kaufe Ihr Altgold für Superpreis - Läden.

    Wenn nun viele dieser Geschäfte kein Silber ankaufen, so liegt das im Allgemeinen am niedrigen Kurs für Silber. Der aktuelle Ankaufspreis der Scheideanstalten liegt im Moment bei ? 196,50 das Kilo, allerdings gerechnet auf Feinsilber 999.

    Wenn Du Altgold bzw. Altsilber verkaufst, so liegt das bei dem entsprechenden Käufer erst mal eine gewisse Zeit lang, bis dieser genügend vom entsprechenden Edelmetall beisammen hat, um dies dann an eine Scheideanstalt zu verkaufen.

    Du kannst Dir das aber nicht so vorstellen, daß der Verkäufer z.B. 600 gr. oder 2,5 kg Gold oder Silber an die Scheideanstalt verkauft und dafür einen bestimmten Betrag bekommt.

    Es geht so vor sich: der Goldschmied oder ein anderer Ankäufer sammelt eine gewisse Menge an Altgold, welche er selbst mittels geeichter Prüfsäuren auf den Feingehalt prüft. Daraus errechnet sich der Ankaufspreis für den Kunden. Dieses angekaufte Altgold gibt der Ankäufer dann an die Scheideanstalt weiter. Diese schmilzt das angelieferte Metall ein. Dieser dabei entstandene Barren, auch Planche genannt, wird an verschiedenen Stellen angebohrt. Die Bohrspäne werden gewogen und nun aufwendig mittels bestimmter Säuren aufgelöst. Das reine Edelmetall, welches sich dabei nicht auflöst, wird wieder gewogen. Daraus errechnet sich der Feingehalt der Planche, so daß nun abgerechnet werden kann.

    So ein Verfahren ist teuer. Viele Ankäufer kaufen nun kein Silber an, da, damit es sich rechnet, eine doch erhebliche Menge an Silber vorhanden sein muss. Diese Menge gibt der Markt aber nicht her.
    Ergo - es wird nur Gold angekauft, das ist das bessere Geschäft. Des weiteren gibt es für Silber keine geeichten Prüfsäuren, die den Feingehalt des Materials anzeigen. Es gibt zwar auch entsprechende Prüfsäuren, sie zeigen Dir aber nur an, ob oder ob es sich nicht um Silber handelt. Mit Erfahrung kann man natürlich anhand der Farbe schon auf der sicheren Seite liegen, aber es rechnet sich einfach nicht.

    Vor allem wirst Du immer nur nach dem errechneten Feingehalt bezahlt, nicht nach dem, ob es ein schönes Schmuckstück ist, welches an sich noch anderen Wert hat.

    Wenn es ein nettes, tragbares Teil ist, so versuche, es bei ebay zu verkaufen. Ansonsten.....no chance.
    Du kannst das Silber natürlich direkt an eine Scheideanstalt verkaufen, aber bei einem einzelnen Ring oder Armband aus Silber wirst Du mehr Porto oder Sprit oder Telefonkosten hineinstecken, als hinten wieder herauskommt. Dort wird nur der reine Materialwert abgerechnet, sonst nix.
    Mit ? 0,10 pro Gramm Altsilber hättest Du schon einen guten Preis bekommen. Nun wiege mal das Silber, welches Du verkaufen möchtest und schau, was es an Bargeld bringt ;)

    Gruß moosbroetchen
     
  3. IBS
    IBS
    danke für intensive antworten
     
Die Seite wird geladen...

silber verkaufen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Silberne DVD ????? Windows XP Forum 2. Juli 2006
Gibt es zu Silberleitlack eine Alternative? Hardware 7. Okt. 2004
TEST: Belkin Regulator Pro Silber Serie Windows XP Forum 9. Feb. 2004
Verkaufsberatung // Software weiter verkaufen Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 6. Aug. 2014
Commodore 64 einiges zu verkaufen Windows XP Forum 26. Aug. 2013