smilies im gästebuch

Dieses Thema smilies im gästebuch im Forum "Webentwicklung, Hosting & Programmierung" wurde erstellt von s-hampl, 27. Mai 2006.

Thema: smilies im gästebuch hallo, ich habe mir mithilfe von php und mysql folgendes gästebuch erstellt:...

  1. hallo,
    ich habe mir mithilfe von php und mysql folgendes gästebuch erstellt:
    http://shampl.sh.funpic.de/eintraege.php

    nun möchte ich bewirken, dass bei klick auf einen der smilies der entsprechende code im formular eingefügt wird...

    wie kann ich das realisieren??

    danke im voraus
    gruß sebastian
     
  2. Javascript Funktion:

    Code:
    function emoticon(text) {
     var txtarea = document.gbeintrag.message;
     text =->-> + text +->->;
     if (txtarea.createTextRange && txtarea.caretPos) {
      var caretPos = txtarea.caretPos;
      caretPos.text = caretPos.text.charAt(caretPos.text.length - 1) ==->-> ? caretPos.text + text +->-> : caretPos.text + text;
      txtarea.focus();
     } 
     else {
      txtarea.value += text;
      txtarea.focus();
     }
    }

    Formular des Gästebuches:

    Code:
    <form name=gbeintrag action=... method=post>
     ...
     <textarea name=message wrap=virtual ...>...</textarea>
     ...
    </form>
    
    Ein Link mit den Emoticons:

    Code:
    <a href=javascript:emoticon(':rofl:')><img src=imgs/smileyrofl.gif width=39 height=15 alt=:rofl: title=:rofl: border=0 vspace=5></a>
    
    Es wird an entsprechender Stelle die Zeichenkette :rofl: in den Text eingefügt. Das Umsetzen in einen Smiley musst du dann machen, hast du aber offenbar schon alles gemacht, da in deinem GB ja schon Smileys drin sind.

    Das wichtige ist hierbei, dass du über die Werte der NAME-Attribute der HTML-Elemente in das Textfeld des Formulars referenzieren kannst. Mein Textfeld hat den Namen message und befindet sich im Formular mit dem Namen gbeintrag. Referenzieren tust du's dann mit document.gbeintrag.message bzw. allgemein mit document.[formularname].[textareaname]. Den Wert des Textfeldes (also das was da evtl. schon drin steht kannst du mit document.[formularname].[textareaname].value abrufen.

    Ist aber halt Javascript. Daher keine Garantie, dass es auf jedem Browser gleich läuft. Firefox z. B. setzt die Smiley-Strings immer ans ende des Textes. Bei IE (glaub ich) wird der Text an der Cursorposition eingefügt.

    Hoffe, es war verständlich.
    Lg
    M.
     
  3. danke, das script funzt super :)

    gruß hampl
     
  4. also wenn wir schonmal bei meinem gästebuch sind...
    ich möchte es so hinbekommen, dass die bilder email, www und icq ausgeblendet werden, falls das entsprechende Feld leer bleibt.

    Ich habe es so versucht aber es funzt net:
    Code:
      if($email ==->')
        {
        echo->';
        }
      else
        {
        echo-><a href=mailto:' .$daten['email']. echo'>';
        }
    Diesen Code habe ich dann da plaziert, wo das bild hingehört...
    was ist daran falsch?

    gruß sebastian
     
  5. Code:
    <?php
    if(!$daten['email']) {
     echo->';
    }
    else {
     echo-><a href=mailto:' .$daten['email'].'>E-Mail</a>';
    }
    ?>
    
     
  6. hi conny,

    habe deinen code jetzt an der entsprechenden stelle eingefügt aber irgendwie funzts noch net so wie es sollte

    gruß sebastian
     
Die Seite wird geladen...

smilies im gästebuch - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit Smilies usw. in Foren. Web-Browser 18. Mai 2005
Outlook Express Mails mit Smilies - gibt es das ? Windows XP Forum 16. Nov. 2004
wo liegen MSN Messenger Smilies??? Sonstiges rund ums Internet 8. Nov. 2004
[s] fertige Smiliesätze Windows XP Forum 7. Sep. 2004
outlook XP: wie kann ich animierte Smilies in den Text einfügen ? Microsoft Office Suite 25. Mai 2003