SMS2003 Windows-Logo-Test deaktivieren

Dieses Thema SMS2003 Windows-Logo-Test deaktivieren im Forum "Windows Server-Systeme" wurde erstellt von Michi@SMS, 17. Mai 2005.

Thema: SMS2003 Windows-Logo-Test deaktivieren Hallo Leute! Wir 3 Studenten arbeiten an einem Semesterprojekt das sich mit Softwareverteilung über sms2003...

  1. Hallo Leute!

    Wir 3 Studenten arbeiten an einem Semesterprojekt das sich mit Softwareverteilung über sms2003 beschäftigt. Unser aktuelles Problem betrifft den Windows-logo-test von Microsoft. Beim Ausrollen einer Software (VitalAgent) werden von Microsoft nicht zertifizierte Treiber installiert. Die Installation über sms2003 soll aber ohne Benutzerinteraktion erfolgen, somit führt der Treibertest von Microsoft ständig zu einem Abbruch der Installation.
    Wir haben nun schon verschiedene Versuche unternommen um den Test zu umgehen.

    1) Ändern des Regkeys: HKLM\Software\Microsoft\Driver Signing --> Funktioniert nicht da Microsoft den Wert bei der Installation einer Software automatisch wieder auf 01 zurücksetzt.

    2) Anwenden einer Gruppenrichtlinie --> http://support.microsoft.com/?kbid=298503

    3) Beenden von Cryptsvc -->
    net stop cryptsvc
    umbenennen des VZ: C:\WINDOWS\system32\CatRoot2 und dadurch dessen Neuerstellung erzwingen.
    net start cryptsvc

    Jedoch hat keiner unserer Versuche zu einem Ergebnis geführt, dass mehrfach wiederholbar ist.

    Kurz zu den von uns verwendeten Clients: WindowsXP Prof. mit SP2


    Bei Fragen, fragen! Für Tipps und Hinweise wären wir sehr dankbar!

    MFG

    Das SMS Team


    [blue]Verschoben aus Windows XP[/blue]
     
  2. Falls jemand ein ähnliches Problem hat...

    Wir haben herausgefunden, dass der Windows Logo Test ab SP2 bei Win XP Prof. nicht mehr über GPOs oder Registryeinträge deaktiviert werden kann.
    Die einzigen zwei Möglichkeiten: Man deaktiviert es per Hand an jedem Client oder man verwendet ein Script welches Installationsabläufe aufzeichnen kann (Autoit).
     
  3. Ich weiß jetzt nicht ob es hilft, aber die deaktivierung des Logo Tests kann man per GPO an 2 Stellen ändern/einstellen. EInmal für Benutzer und einmal für Computer.

    Stefan