Software installation unterbinden

Dieses Thema Software installation unterbinden im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von concon, 2. Okt. 2005.

Thema: Software installation unterbinden alsooo folgendes problem meine schwester haben nur Plan von PC und immer wenn ich nachhause komme (weekend) ist die...

  1. alsooo folgendes problem meine schwester haben nur Plan von PC und immer wenn ich nachhause komme (weekend) ist die festplatte voll weil sie ständig müll installieren zum schluss geht dann nichts mehr ... deswegen will ich jetzt das so machen das nur noch der admin Programme installieren kann oder irgendwie anders . und wollt mal fragen ob einer ne ahnung hat wie man dem normalen user das installieren von Programmen verbieten kann ? ???
     
  2. hi

    Ich weiß jetzt nicht genau ob ein eingeschränkter User Programme installieren kann, werde es
    aber gleich nachschauen.

    Die andere Option ist, du lässt deiner Schwester nur einen Gast-Account. Er (der Gast-Account)
    hat so gut wie gar keine Rechte.

    mfg Bene

    EDIT: Laut Windows XP Hilfe, kann ein Eigeschränkter User keine Soft- und Hardware insallieren.
     
  3. ich werds nachher mal versuchen danke schon mal andere ideen wären auch toll ::)
     
  4. hp
    hp
    welches xp setzt du ein, home oder pro? und hast du ntfs als filesystem? bei ntfs kannst du sogenannte quotas setzten, z.b. stellst du ein, daß dem user-account deiner schwester nur 2gb an speicherplatz zur verfügung steht. wenn der dann aufgebraucht ist, kommt eine warnung und man muß dann was löschen um wieder platz zu haben ...

    greetz

    hugo
     
  5. Pro :D also werd ich Gast account mir extrem beschränkung machen 8)
     
  6. Bei der Pro Version kannst Du Deiner Schwester über die Gruppenrichtlinien das Installieren von Programmen verbieten. Und eventuell auch hp's Beitrag beachten bzgl. der Quotas (Kontingente oder?).
     
  7. hi

    Wie kann man denn Gruppenrichtlienien ohne Active Directory anwenden?
    Ich bin davon ausgegangen, dass der PC von concon nicht in einem Netzwerk mit AD steht.
    Sonst wäre ein Verbot via GPO sicherlich die komfortabeleste Lösung.

    mfg Bene
     
  8. hp
    hp
    vorher informier dich mal über den sinn des gast accounts ... der ist eigentlich für die einfache dateifreigabe und für gäste von anderen rechnern die über das netz auf deine kiste zugreifen sollen und nicht für lokales arbeiten gedacht. dem gast-account kann man auch kein password verpassen, also kann jeder ander benutzer sich auch als gast anmelden. und ob deine schwester darüber erfreut sein wird bezweifle ich stark. ich würde ein eingeschränktes benutzerkonto mit kontigentierung (quota) einrichten und gut is ...

    greetz

    hugo
     
  9. Indem man die GPO's lokal erstellt. Für die Gruppenrichtlinien bedarf es nicht immer ein Netzwerk. Diese kann man auch für alleinstehende Computer einrichten und erstellen.
     
  10. hi

    Kennst du da irgendwo eine Anleitung, weil das ist mir neu?

    mfg Bene
     
Die Seite wird geladen...

Software installation unterbinden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Fehler 2738 bei Installation von NVIDIA PHYSX LEGACY SYSTEM SOFTWARE Windows 7 Forum 24. Apr. 2015
bei der Installation von Software zeigt sich die Eingabeaufforderung Windows 7 Forum 1. Juli 2011
Internetverbindung weg nach Software Installation Windows XP Forum 29. Jan. 2011
Fehlermeldung "Keine zulässige Win32-Anwendung" bei Software-Installation Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 11. Jan. 2013
Software für W 95 Installation unter W 7 verweigert Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 27. Dez. 2009