Software "Update Star"

Dieses Thema Software "Update Star" im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von twoday, 24. Jan. 2008.

Thema: Software "Update Star" Hallo, eigentlich bin ich ja begeistert von eurem Softwarearchiv, aber der Neuzugang Update Star...

  1. Hallo,

    eigentlich bin ich ja begeistert von eurem Softwarearchiv, aber der Neuzugang Update Star (http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=4413) scheint sich verlaufen zu haben - das Programm ist, gelinde gesagt, einfach nur Schrott.

    Reproduzierbar findet die Software auf unterschiedlichen Rechnern mit gleicher Version einer installierten Software unterschiedliche Versionen, so wurde z.B. Picasa, das auf allen drei Maschinen in der aktuellsten Version vorliegt, einmal mit Version 2.0 angezeigt, einmal mit Version 2.1.7.57 und einmal mit Version 1.8.44. Und das ist nur ein Beispiel, bei JAVA herrschte das völlige Chaos, wurde auf zwei von drei Rechnern erst gar nicht erkannt. Die Liste könnte ich nun noch weiter führen, aber das wäre müssig, da es sich sowieso von Rechner zu Rechner unterscheidet.

    Unverständlich ist mir nicht nur, das es das Programm überhaupt ins Archiv geschafft, sondern vor allem, warum es fünf von sechs Punkten von der Redaktion erhalten hat....

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Rund ums Forum und WinTotal"*[/blue]
     
  2. Hallo

    das Programm wurde von mir auf meinem System getestet. Natürlich habe ich nicht alle 80000 Programm auf dem Rechner, welche das Programm kennt. Zudem wird die Datenbank von den Anwendern selbst gepflegt und hierbei kann es schon zu solchen Aussetzern kommen. Bei mir gab es mit IrfanView einen vergleichbaren Effekt. Im großen und ganzen waren die Beanstandungen aber sonst ok.

    Ich habe das Programm allerdings auch nur auf einem System getestet.

    Nach der Kritik werten wir das Programm nochmals ab. Zum Löschen denke ich aber, gibt es noch keinen Grund, da die Software auch noch relativ neu ist.
     
  3. https://psi.secunia.com/

    Vielleicht kann dieses Programm ja auch etwas Ähnliches leisten?
    Neuerdings steht dort nichts mehr von BETA......
     
  4. UpdateStar hat viele positive Urteile im weiten Web bekommen, unter anderem auch in der Netzwelt.de, wo auch Schwachpunkte und Kritik dargestellt werden, die jedoch nichts an dem guten Gesamteindruck ändern.

    Sicherlich ist auch dies eine nicht nur objektive Vorstellung des Tools, das dabei dem Programm Wakoopa gegenüber gestellt wird, da bleibt einem - wie sonst wohl auch - nichts anderes übrig, als es selbst zu testen.

    Einen solch negativer Rundumschlag, wie twoday ihn sich leistet, halte ich für wenig hilfreich.

    Ich bin twoday trotzdem dankbar für sein Posting - auf diese Weise las ich zum ersten Mal von Update Star, und ich werde es ebenfalls testen.

    Es wird wohl viel von der eigenen Systemkonfiguration, der installierten Software und noch vielen anderen Details abhängen, ob Update Star wunschgemäß funktioniert oder nicht.

    Gruß
    Wolfgang


    PS: Den Artikel in Netzwelt.de findet man hier: http://www.netzwelt.de/news/76461_4-softwareupdater-wakoopa-und-updatestar.html

    Im Gegensatz zum Secunia Personal Software Inspector, der auch schon in einigen PC-Magazinen vorhestellt wurde, ist Update Star auch mit deutscher Oberfläche zu bekommen.
     
  5. Ähh, entschuldige, was hätte ich schreiben sollen: Tolles Programm, bis auf die Tatsache, das es eigentlich gar nicht funktioniert?
    Das Programm hält nichts von dem, was die Beschreibung verspricht, also welches andere Urteil soll ich mir über ein solches Programm bilden?

    Und mein Negativ-Rundumschlag basiert ja jetzt nicht auf einem zehnminütigem Test auf nur einer Maschine, wie du sicherlich gelesen hast. Aber allein das Erkennen installierter Software-Versionen löse ich bald mit nem Dreizeiler in VBScript besser wie dieses Programm, das anhand dieser teilweise so abstrus falsch angegebenen Versionsnummer auch noch Updates aus dem Netz laden will. Sorry, aber mein Verständnis für auch nur eine einzige positive Bewertung geht bei solche kapitalen Fehlern gegen null, zumal das Programm mit einer Versionsnummer > 1.0 angepriesen wird - in diesem Stadium erwarte ich ein Programm, das auch funktioniert und keine Bananensoftware, die erst noch beim User reifen muss (davon gibts eh schon genug).
     
  6. Hallo

    Kritik ist ok, auch wenn Sie negativ ist. Ich bin ja froh, dass nicht alles so gefressen wird, wie wir es abliefern. Wie gesagt, ich bin nicht ganz so entgeistert, habe aber natürlich auch Kritikpunkte. Wir haben nur leider nicht die Möglicheit (zeitlich), jedes Programm alle paar Monate wieder zu prüfen, ob sich an der Qualität was verändert. Der erste Eindruck war gut, die Ergebnisse durchwachsen und ich denke, wir warten mal ab.

    Bei dem Vorschlag von https://psi.secunia.com/ meine ich gelesen zu haben, dass das Dienst bald Geld kostet. Wir warten hier mal auf die Final und erste Reaktionen, bevor wir da was unternehmen.

    Übrigens: Zum Glück können bei uns die User auch Programme bewerten, da niemand unfehlbar ist und die Wertung doch auch viel Subjektives beinhaltet, was ich hier zugestehe.
     
  7. Leider hab ich nicht die Möglichkeit, das PSI selbst gründlich zu testen - aber ich hab es eben nur mal als Alternative für andere Interessierte mit Möglichkeiten dazu und Interesse in den Raum gestellt.
    Freut mich ehrlich, dass das doch relativ positiv aufgenommen wurde..........
     
  8. @twoday

    Entschuldige, twoday, ich habe mich bezüglich Art und Inhalt deiner Aussage über UpdateStar geirrt. Ich ging tatsächlich davon aus, dass du es nur kurz ausprobiert hattest; deinen Satz Reproduzierbar findet die Software auf unterschiedlichen Rechnern... hatte ich bei meinem Posting gar nicht mehr in Erinnerung. (Und wohl noch ein paar Sätze mehr...)

    Natürlich hast du Recht: Ein Tool, das nicht so funktioniert, wie es soll, muss man auch schlecht bewerten. Ich hatte mich wohl einfach zu früh darüber gefreut, endlich ein deutsch-sprachiges Software-Update-Ich-nehm-dir-alles-ab-Programm entdeckt zu haben.
    Ich muss mir einfach endlich angewöhnen, die Postings, auf die ich antworten will, noch besser und am besten mehrmals durchzulesen! :|

    Ich bin schließlich auch für Kritik und lese gerne die Meinungen anderer... - Nun ja, gestern war wohl nicht mein Tag.

    Gruß
    Wolfgang
     
  9. Das von Athene genannte Secunia zielt übrigens darauf ab, dem User zu einem gepatchten System zu verhelfen. Meine Version nennt sich RC1, also schon noch im Vorabstadium befindlich.
    @wowische, imho taugt eine Update-Software nichts, wenn sie nicht zuverlässig die Build # einer Software feststellen kann. Ob Secunia zuverlässig ist, kann ich übrigens nicht beurteilen. Ich hab das Teil seit Ende Dezember nur auf einem Rechner drauf, und da hat die Software keine Fehler produziert.
     
  10. Natürlich gehört zur Version auch die entsprechende Build-Nummer, ansonsten hat das Ganze ja keinen Sinn.

    Ich hatte UpdateStar vergangene Nacht für kurze Zeit installiert gehabt und oberflächlich geprüft. Falsche Versionsnummern konnte ich noch nicht feststellen, aber sehr viele nicht erkannte Versionen.

    Ich werde UpdateStar noch öfter installieren und testen; das Tool aktualisiert sich wohl durch seine Nutzer, wenn ich das richtig verstanden habe. Das heißt, man sollte die Versionen seiner eigenen installierten Programme an den UpdateStar-Server hochschicken, um UpdateStar so zu erweitern.

    Vielleicht wird das Tool ja besser in seiner nächsten Version. Ich werde versuchen dranzubleiben. (Das ist aber kein Versprechen; ich habe sooo viele Programme zum Testen, da bleibet das eine oder andere schon mal auf der Strecke.)
     
Die Seite wird geladen...

Software "Update Star" - Ähnliche Themen

Forum Datum
Probleme mit Update Microsoft Tools zur Entfernung bösartiger Software Windows 8 Forum 15. Okt. 2014
Ungewöhnliche Softwareupdates Windows 7 Windows XP Forum 13. Juli 2013
Allgemeine Softwareupdates "verschwinden" ? Windows XP Forum 18. Juni 2013
Updates installiert, aber in Software nicht angezeigt Windows-Updates 13. Mai 2010
Blue Ray Player Software updaten Audio, Video und Brennen 3. Mai 2010