Soundblaster live 5.1 an Receiver anschließen?

Dieses Thema Soundblaster live 5.1 an Receiver anschließen? im Forum "Hardware" wurde erstellt von nomadyss, 6. Jan. 2005.

Thema: Soundblaster live 5.1 an Receiver anschließen? Hallo zusammen, ich möchte gerne den Sound meines Rechners über meinen Receiver laufen lassen. Nun hat dieser aber...

  1. Hallo zusammen,

    ich möchte gerne den Sound meines Rechners über meinen Receiver laufen lassen. Nun hat dieser aber keinen Digitaleingang, sondern als AUX nur 2 Chinch-Eingänge.
    Kann ich per Treiber oder per Kabel die Soundblaster live 5.1 - Signale so hinkriegen, dass der Receiver damit etwas anfangen kann, z.B. treibermäßig den 5.1-Sound auf einfaches Stereo runterfahren (welche Ausgänge werden dann beliefert?) oder per Kabel mehrere Kanäle zusammenfassen um die AUX-Eingänge des Receivers damit zu beliefern?
    Oder brauchts ne teure Hardwarelösung?
    Dann baue ich doch lieber die Karte wieder aus und lasse den AC97-onboard seine Arbeit verrichten.

    Danke
    nomadyss
     
  2. Viel einfacher. Du braucht nur folgende Dinge:

    - 3,5-Klingen-Stecker der mit zwei Chinch-Steckern versehen ist
    - ggf. Chinch-Verlängerung
    - Chinch-Kabel
    bekommste bei Conrad zusammen für 6-10? in der einfachen Ausführung, dh.h ohne Gold.

    alles mit einander verbinden und fertig.
     
  3. Hab ich alles da, aber welcher Ausgang ist denn der richtige? Mit dem Signal Digi-Out schweigt der Receiver, die anderen Ausgänge melden sich mit lautem Hintergrundrauschen oder gar nicht.
    nomadyss
     
  4. Hast du nicht einen normalen Lautsprecherausgang auf der Karte, ist doch Standard? Einfach nur dort anschließen und fertig. Laute Hintergrundgeräusche ist nicht normal. Hast du auch die Aktvierung in den Soundeigenschaften vorgenommen?
     
  5. ich sitze leider gerade nciht neben dem Rechner, aber das Ding hat doch nur die 5 Surround, 1 Bass und 1 Digi-out sowie ein line - In, oder?
    Ich gucke zu hause noch mal nach.
    nomadyss
     
  6. Meiner Meinung nach muss das Ding auch einen normalen Line-Out-Ausgang besitzen. Wäre mir neu, wenn es nicht so wäre.
     
  7. in der Regel ist der Anschluß für die Frontlautsprecher dafür zu nutzen.
     
  8. Also, die Karte hat KEINEN Kopfhörer- oder Stereo-Ausgang, sondern wirklich nur die 5.1er Outs.

    danke, die Frontlautsprecher liefern in der Tat ein Signal, allerdings brummen die Lautsprecher damit. Dieses Problem tritt aber nur unter W98 auf, unter Linux funzt alles.

    Hat jemand schon mal sowas gehört? Sorgen Treiber dafür, dass Lautsprecher brummen?

    nomadyss
     
  9. versuch mal, im Mixer dein Eingangssignal zu erhöhen, also wav, cd usw., und die Summenlautstärke dafür etwas runterzuregeln, so dass du deinen Receiver etwas weniger laut stellen mußt. Oder evtl. am Receiver einen anderen Eingang nutzen.
     
  10. Und schau mal, ob der Lautstärkeregler für das Mikro recht hoch ist. Am besten ganz ausschalten. Gleiches gilt auch für alle nicht benötigten Eingänge. Bei mir hat mal der Line-In übersteuert.
     
Die Seite wird geladen...

Soundblaster live 5.1 an Receiver anschließen? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Creative Soundblaster Live! 24Bit mit Win7 (64 Bit) Hardware 2. Sep. 2011
Soundblaster live Value und Teamspeak 3 Mic geht nicht Windows XP Forum 1. Nov. 2010
Lösung: Probleme bei Soundblaster Live! und Spielen Windows XP Forum 26. März 2006
Creative Soundblaster Live! 24-Bit funktioniert nur teilweise oO Windows XP Forum 25. Dez. 2005
Soundblaster Live! " Center Speaker" Windows XP Forum 12. Feb. 2005