soundkarte und netzwerkkarte ! :-(

Dieses Thema soundkarte und netzwerkkarte ! :-( im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von NotisX, 8. Jan. 2003.

Thema: soundkarte und netzwerkkarte ! :-( Hab dieses problem, wenn ich mein system ohne soundkarte und mit der netzwerkkarte allein starte funktioniert alles...

  1. Hab dieses problem, wenn ich mein system ohne soundkarte und mit der netzwerkkarte allein starte funktioniert alles bestens.
    Doch zussamen wollen die beidem nicht ! neuste treiber etc. hab ich schon geladen !
    Die soundkarte ist on board und schalte sie vombios aus !
    Wenn beide angeschlossen sind haben die IRQ5
    doch wenn netzwerk allein ist hat es IRQ10 !
    d.h. wenn ich beide anschliesse haben die den selben IRQ !
    Wenn ich beide anschliesse und einen sound hören will höngt er nach 2 sek. und wenn man ans netzwerk zugreift stürtzt er nach 8min. ab !

    was kann da los sein ?
     
  2. Netzwerkkarte in einen andern PCI-Slot stecken und versuchen die IRQ's auseinderzubringen!
     
  3. wenn´s so einfach wäre ......
    der IRQ lässt sich bei w2k nicht manuell ändert, geht alles automatisch !
    ICh hab sogar mit XP prof. versucht ......aber wieder das gleiche ..... muss wahrscheinlich im bios liegen !
     
  4. Du kannst im BIOS ja die IRQ's auch manuell zuordnen (geht bei den meisten Mainboards) oder auch mal probieren, den IRQ5 einfach zu reservieren und dann schau'n was passiert...
     
  5. Viele haben sicher die Überteuerte Windows 7 Version mit Support und Benutzerhandbuch gekauft. Ich auch.

    Als ich das Handbuch öffnete stand da WORTWÖRTLICH: "(...) Spielen am PC, arbeiten amComputer(!!!!!)" :lol: Windows 7, Technik für die Zukunft... :D


    In diesem Handbuch stehen nun einige Begriffe, die schwer zu verstehen sind, aber keine Sorge, ich hab eine Liste mit Überstezungen für euch gemacht:


    Meine Ultimative Liste:

    "abwärtskompatibel": kann genauso soviel wie sein Vorgänger

    "aufrüstbar": das Grundgerät alleine ist wertlos

    "außergewöhnlich vielseitig": es gibt viele Anwendungen, die das Gerät nicht beherrscht

    "beeindruckend": niemand hätte gedacht, dass wir es wagen

    "bewährte Technologie": veraltetes Gerät

    "Creativ-Wunder": man braucht viel Phantasie um mit dem Schrott das zu machen, was man eigentlich wollte

    "Denkt mit und denkt weiter": wird immer das Gegenteil von dem tun, was es soll

    "einfache Bedienung": Idiotensicher bis jemand die Tastatur benutzt

    "einsatzbereit": läuft noch

    "ergonomische Gestaltung": der Ausschalter ist ohne Schraubenzieher erreichbar

    "eröffnet neue Dimensionen": es kommt alles noch schlimmer

    "erwartet": aber nicht erfüllt

    "erweitert": zu den altbekannten Fehlern sind neue hinzu gekommen

    "frei programmierbar": es ist noch keine Software dafür vorhanden

    "Floppy-Speicher ... zum Freihalten des Arbeitsspeichers": lädt ums Verrecken nicht

    "gestochen scharfe Zeichendarstellung": für Brillenträger unbedenklich

    "handelsüblich": wird von uns nicht mitgeliefert

    "hochspezialisierte Creativ-Computer-Technik": kann absolut nichts, aber das ganz besonders gut

    "integriert": minderwertige Einzelteile vereint in einem katastrophalem Ganzen

    "intensiver": gelebter Hass

    "keine Programmiersprache nötig": es ist keine vorhanden

    "komfortabel": stürzt bei Eingabefehlern nicht immer sofort ab

    "kompakt": alle Geräteteile, die heiß werden, sind auf einem Punkt konzentriert

    "Komplettlösung": man bekommt den Müll nicht einzeln, sondern nur im Paket

    "konsequente Weiterentwicklung": wir haben alle Fehler noch mal gemacht

    "meistgekaufte": wir haben die beste Marketingabteilung

    "Microsoft": Lieblingsfirma von Masochisten

    "Multicolor": mehr als eine Farbe

    "Multitasking": kann 2x gleichzeitig abstürzen

    "Option": erfüllt vielleicht irgendwann die Erwartungen

    "professionell": funktioniert manchmal

    "schnelle Fenstertechnik": fliegt ziemlich schnell aus demselben

    "schön und repräsentativ": aber nicht zu gebrauchen

    "Speicherwunder": es geht mehr rein, als jemals wieder rauskommen wird

    "Soundblaster": macht viel Lärm um nichts

    "sprechend": produziert unverständliches Kauderwelsch

    "Standard": abgekupfert

    "modernste Technologien": besser können wir es nicht

    "schneller": am Ende

    "überraschendes Preis-Leistungs-Verhältnis": die Leistung des Geräts entspricht dem Preis seiner Verpackung

    "ungeahntes Anwendungsspektrum": nur für abartige Aufgaben bedingt brauchbar

    "vereinfachte Arbeitsabläufe": auspacken, einschalten, wegschmeißen

    "zukunftsweisend": der Abwärtstrend geht weiter




    Gruß msfan

    Quelle:http://axesite.de/33-0-PC-Witze-Text.html
     
  6. interessante Betrachtungsweise :mrgreen:
     
Die Seite wird geladen...

soundkarte und netzwerkkarte ! :-( - Ähnliche Themen

Forum Datum
Zwei Soundkarten an einem PC Windows 8 Forum 22. Dez. 2014
Sound Externe Soundkarte Hardware 13. Dez. 2013
Keine Soundgeräte installiert trotz funktionierender Soundkarte Windows XP Forum 8. Juni 2012
[SUCHE] Soundkarte 7.1 ( mit optical Ein/Ausgang) Windows XP Forum 22. Sep. 2011
Externe Soundkarte ? Hardware 25. Dez. 2010