SP2 - ein Speicherfresser ?

Dieses Thema SP2 - ein Speicherfresser ? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von porschiwave, 11. Aug. 2005.

Thema: SP2 - ein Speicherfresser ? Hallo,nach langem warten habe ich nun das SP2 auf mein XP-pro. installiert .Mir ist jetzt aufgefallen ,das mein...

  1. Hallo,nach langem warten habe ich nun das SP2 auf mein XP-pro. installiert .Mir ist jetzt aufgefallen ,das mein Windows über 4,2 Gb an Festplattenspeicher braucht - vorher waren es 2,2 Gb .Der Virtuelle Speicher ist ohnehin auf einer anderen Partition .
    Ist es normal das das SP2 soviel Festplattenspeicher braucht ? kann man den Platz wieder reduzieren( kann man was löschen ) ?
     
  2. Du hättest ihn zum Beispiel dadurch reduzieren können, dass keine Deinstallationsinformationen gespeichert werden sollen, denn die sind doch recht groß. Das hättest du aber direkt bei der Installation machen müssen.
    Ansonsten wird natürlich noch ein kompletter Ordner ServicePackFiles angelegt, AFAIK auch recht groß, was zum Beispiel bei einer Slipstream-Installation auch nicht der Fall ist.
     
  3. Kann man die Deinstallationsinfos nicht von Hand löschen ?
     
  4. Hm, gute Frage, da ich ausschließlich mit Slipstream arbeite, weiß ich das leider gar nicht so genau...
    Rein theoretisch müsste sich das SP2 ähnlich verhalten wie die Patches, also einen Deinstallationsordner direkt unter Windows anlegen. Den könnte man dann löschen, natürlich ist eine Deinstallation des SP2 dann nicht mehr möglich.
     
  5. @porschiwave,

    Doch kann man löschen, aber eben auf eigene Gefahr!

    Mache mal im Explorer unter Extras/Ordneroptionen die Versteckten sichtbar, dann siehst Du da Ordner mit dem Dollarzeichen, sehen etwa so aus: $NtUninstallKB867282$ (Dies hier ist ein Uninstaller eines Windows-XP-Updates)
    So kannst Du auch mit den SP2-Teilen verfahren, das bringt reichlich MB`s zurück.
    Die Uninstaller der Updates kann man auch löschen, dann gehen die Updates eben nicht mehr raus (und wer will die schon raushaben?!) und verschwinden dann auch aus der Softwareliste.

    Weiteren Platz kannst Du gewinnen, indem Du alle Wiederherstellungspunkte bis auf den Letzten löschst, da kommt auch was zusammen. (das mache ich alle halbe Jahre)
     
Die Seite wird geladen...

SP2 - ein Speicherfresser ? - Ähnliche Themen

Forum Datum
UMZUG VON HDD auf SSD ( Wo sind die Speicherfresser auf C:)? Hardware 6. Dez. 2011
Firefox, der Speicherfresser Sonstiges rund ums Internet 22. Sep. 2004