Spalten automatisiert ausblenden?

Dieses Thema Spalten automatisiert ausblenden? im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von rudi73, 21. März 2005.

Thema: Spalten automatisiert ausblenden? Hallo, habe eine Frage an das Forum, da ich mich im Bereich Makros schlecht auskenne: Kann man mit einem Makro...

  1. Hallo,

    habe eine Frage an das Forum, da ich mich im Bereich Makros schlecht auskenne: Kann man mit einem Makro Spalten in Abhängigkeit eines Datums ausblenden?

    Konkretes Problem: Ich habe ein Blatt, bei dem in Zeilen verschiedene Projekte stehten, in Spalten die Mitarbeiter A bis F die diese bearbeiten (...bearbeitet haben -> Rückschau; ...bearbeiten werden -> Planung). Die Mitarbeiter wiederholen sich natürlich in den Spalten, da die Eintragungen für jeden Monat vorgenommen werden. Etwas unglückliche Konstruktion, aber ich musste nun mal die drei Dimensionen Projekt, Mitarbeiter und Monat miteinander verbinden. Es enthält sogar eine vierte Information, nämlich wieviel Stunden ein MA an einem Projekt in einem Monat arbeitet.

    Kurz, ich möchte die Spalten mit den abgelaufenen Monate ausblenden. Das Datum stehtt in einer verbunden Zelle jeweils über den MA.

    Danke
     
  2. Ich würde die ganze Geschichte auf 2 Tabellenblätter erweitern.
    Im einen hast du die komplette Liste (damit du immer alles sehen kannst)
    Im zweiten nur den aktuellen Monat (oder jeden beliebigen Zeitraum, z.B. heute minus 10 Tage bis heute plus 40 Tage).
    Wenn du die Tabelle mal rüberbeamst, kann ich dir ein Beispiel reinformeln. Dann kommst du ohne Makro aus.
     
  3. Dann müssten die Eintragungen des zweiten Blattes ja immer an die richtiges Stelle der Gesamttabelle geschrieben werden, oder? Mir geht es ja gerade darum, die Handhabung bei der Pflege der Zahlen zu vereinfachen. Jetzt blende ich immer alles von Hand aus. Dann kommt mal wieder die Frage, wer wieviel und wann auf ein Projekt geschrieben hat. Und dann muss ich eben wieder alles markieren und ausblenden.

    Für den Übergang werde ich aber deine Lösung verwenden, da ich so besser den aktuellen und die nächsten Monate zeigen kann. Danke dafür!
     
  4. Das mit der richtigen Stelle erübrigt sich mit der richtigen Formel. Das Ding ist dann ganz einfach zu handhaben.
    Schick trotzdem mal rüber, ich bastel dir was Feines. Hab da schon Grundlagenforschung betrieben und einige Planungs- und Verwaltungstabellen fabriziert.
     
Die Seite wird geladen...

Spalten automatisiert ausblenden? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Kann Excel Adressen automatisch erkennen und in die dafür vorgesehenen Spalten einfügen? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 1. Feb. 2016
Hintergrundfarbe hinter ausgeblendeten Zellen und Spalten.... Microsoft Office Suite 20. Okt. 2015
Automatisches ausdrucken bestimmter Spalten in Excel Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 18. Juli 2014
Exel 2003: 2 Spalten vergleichen Microsoft Office Suite 8. Feb. 2014
Win7 Explorefenster Spaltengrösse automatisch anpassen Windows 7 Forum 20. Juli 2010