Spammail`s

Dieses Thema Spammail`s im Forum "Sonstiges rund ums Internet" wurde erstellt von Marsu, 22. Aug. 2004.

Thema: Spammail`s hallo zusammen, ich hab meinen provider für meine domain gewechselt, ich habe da 2 neue emailadessen eingerichtet,...

  1. hallo zusammen,

    ich hab meinen provider für meine domain gewechselt, ich habe da 2 neue emailadessen eingerichtet, die fuktionieren problemlos. nun zu meinem problem ich bekomme auf dieser domain jede menge spamm mails, ich habe ein bisschen herumgespielt, und sehe da der server
    stellt auch emails durch die nicht an meine adresse gerichtet sind, das sieht zum beispiel so aus:

    meine Domain wäre z.B. www.test.de
    die Emailadresse dazu wären mustermann@test.de und mustermann1@test.de so und nun der hammer,
    vor dem @test.de kann stehen was will die mail wird mir immer zugestellt also z.b. auch newsletter@test.de oder news@test.de einfach alles....

    was kann ich dagegen machen ? das nervt tierisch

    danke für jede antwort

    Marsu
     
  2. Ich denke du musstest ja füer die beiden E-Mail-Adresssen auch E-Mail-Postfächer erstellen. So ist es jedenfalls bei mir.
    Schau doch mal einfach welche E-mail-Adressen diesem Postfach zugeordnet sind. Oft wird automatisch die Adresse catchall@domain.de oder *@domain.de zugewiesen. Wenn das entfernst (falls vorhanden) sollten diese Mails nicht mehr zugestellt werden.
    Falls die oder ähnliche Zuweisungen nicht vorhanden sind, erstell doch ein Postfach dem du genau diese Adresse, also *@deinedomain.de, zuweist. Zwar füllt sich das Postfach dann mit der Zeit aber es wird dann von Outlook nicht empfangen und du kannst es von Zeit zu Zeit einfach löschen.

    Grüße
    Laggaman
     
  3. danke für die schnelle antwort....

    also ich kann bei meiner mailconfig folgendes angeben:

    emailadresse
    benutzername wird von domainsystem generiert
    und ein password

    pop3.test.de
    smtp.test.de ist vorgegeben.

    danke!
     
  4. Hi,

    irgendwo richtest du die E-Mail Adressen doch ein (vermutlich per Webinterface) und da mußt du mal gucken ob da irgendwo @domain.de oder *@domain.de eingetragen ist oder es ein Haken für Catch-All gibt und dies dann entfernen.

    Vielleicht gibts ja auch ne FAQ von dem Hoster wo du bist wo auch was dazu drin steht oder mal den Support fragen.