Spanische Schriftzeichen

Dieses Thema Spanische Schriftzeichen im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von gerald33, 19. Dez. 2004.

Thema: Spanische Schriftzeichen Ich korrespondiere öfters in spanisch. Die typischen spanischen Schriftartenzeichen (z.B mañana) kann ich zwar lesen...

  1. Ich korrespondiere öfters in spanisch. Die typischen
    spanischen Schriftartenzeichen (z.B mañana) kann ich zwar lesen aber nicht schreiben.
    Als Schriftartenskript erscheint bei mir Westlich - eine
    Reihe anderer Sprachen erscheinen dann noch ....Arabisch, Baltisch
    usw. aber nicht Spanisch.Wie kann ich das Problem lösen? Windows XP.
     
  2. Jeder Zeichensatz lässt sich mit der Windows Zeichentabelle anzeigen und einfügen (Start/Programme/Zubehör/Systemprogramme/Zeichentabelle)

    Verwendet man diverse Zeichen häufiger geht es mit einem Tastaturkürzel bessen. Mit gedrückter ALT-Taste gibt man eine Nummer auf dem Ziffernblock ein. Der Bereich 0 - 255 gibt den ASCII-Zeichensatz wieder.

    Für die spanischen Sonderzeichen benutze:

    ALT + 164 = ñ
    ALT + 165 = Ñ
    ALT + 168 = ¿
    ALT + 173 = ¡

    In der Zeichentabelle werden auch Tastaturkürzel am unteren Fensterrand angezeigt. Diese sind für den Unicode Zeichensatz. Leider weiß ich nicht die Tastenkombination um diese aufzurufen.

    Wer kennt die Tastenkombination für den Unicode Zeichensatz? Dort steht zum Beispiel U+0393 - Was muss man drücken?
     
Die Seite wird geladen...

Spanische Schriftzeichen - Ähnliche Themen

Forum Datum
Spanische Tastatur parallel betreiben Windows 7 Forum 10. Jan. 2012
gibt es spanisches wörterbuch mit grammatik imn euen oder alten Open Office Windows XP Forum 13. Nov. 2008
Asiatische Schriftzeichen einbetten Windows XP Forum 10. Jan. 2007