Speicherlöcher ausfindig machen

Dieses Thema Speicherlöcher ausfindig machen im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von MasterQ, 20. Jan. 2009.

Thema: Speicherlöcher ausfindig machen Hallo, irgendeine Anwendung müllt mir den Speicher voll. Im Task-Manager ist nix Auffälliges zu sehen. Ich vermute...

  1. Hallo,

    irgendeine Anwendung müllt mir den Speicher voll. Im Task-Manager ist nix Auffälliges zu sehen. Ich vermute daher Speicherlöcher und dadurch fragmentierter Hauptspeicher.

    Nach einigen Stunden Arbeit, gehen dann plötzlich keine Fenster mehr auf, Anwendungen starten nicht mehr und selbst der Taskmanager kann nicht mehr gestartet werden. Das Schließen von Anwendungen kann hier etwas Abhilfe schaffen, doch meist hilft nur ein Neustart.

    Gibt es Tools, die einem beim Aufspüren des Verursachers helfen?

    System WinXP Pro, 2GB RAM und Intel Core Duo Prozessor. Anwendungen sind meist MSOffice (Word und Excel) und sonst alles mögliche an Bürosoftware.

    Gruß

    MQ

    [br][blue]*PCDpan_fee: Verschoben aus "Software-Problemlösungen"*[/blue]
     
  2. Wenns um das Aufspüren geht...
    http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896645.aspx
    http://technet.microsoft.com/de-de/sysinternals/bb896653.aspx
     
Die Seite wird geladen...

Speicherlöcher ausfindig machen - Ähnliche Themen

Forum Datum
100% CPU-Auslastung bei manchen Seiten - wie ausfindig machen? Web-Browser 27. Juni 2008
Namen durch e-Mail-Adresse ausfindig machen? Sonstiges rund ums Internet 28. Nov. 2004
Kann man den Provider ausfindig machen? Windows XP Forum 9. Sep. 2004