Spuren gelöschter Dateien entfernen - wie?

Dieses Thema Spuren gelöschter Dateien entfernen - wie? im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von MediaMan, 9. Jan. 2003.

Thema: Spuren gelöschter Dateien entfernen - wie? hallo zusammen, es gibt doch programme, mir denen man gelöschte Dateien (sofern nur mit windows gelöscht) wieder...

  1. hallo zusammen,

    es gibt doch programme, mir denen man gelöschte Dateien (sofern nur mit windows gelöscht) wieder herstellen kann. ich habe mir die demoversion von o&o heruntergeladen und installiert. siehe da, es wurden über 7000 dateien entdeckt, die fast komlpett wieder hergestellt werden könnten.

    frage: gibt es ein tool, mit denen man genau diese spuren (nach windows löschen) nachträglich entgültig zerstören kann?


    danke,
    MediaMan
     
  2. hoppla.... ;D


    Die Entscheidung liegt bei Dir :-X ;D
     
  3. hallo zusammen,

    danke für die antworten. was ich eigentlich suche ist ein programm, mit dem ich die bisher gelöschten dateien  völlig zerstören kann, und nicht die dateien die ich in zukunft löschen will.
    bsp: eine datei die ich vor einer woche gelöscht habe, kann ich mit einem restore-tool noch sehen, und zum teil oder ganz wieder herstellen. diese halbleichen, die eigenlich im windows schon gelöscht worden sind, sind also noch in irgendwelchen fragmenten der festplatte verborgen.

    kennt ihr ein programm?


    MediaMan
     
  4. Moin,

    mit allen vorgeschlagenen Programmen kannst Du auch den freien Speicherplatz überschreiben lassen.
    Danach wirst Du mit keinem Restore-Tool auch nur einen Bruchteil einer gelöschten Datei finden.
     
  5. ???
    Hätte noch eine Frage zu diesen Zerstörern.

    Lohnt sich der Aufwand tatsächlich oder werden diese Datenreste nicht im Laufe der Zeit doch irgendwann überschrieben? Ich habe nämlich mal vor einiger Zeit versuchsweise eine bewusst gelöschte Datei nach einem Defrag mit dem File Recovery Tool wiederherstellen wollen und es war nicht mehr möglich (Anwenderfehler meinerseits natürlich möglich ;D)

    Also, um es klar zu machen, ich verstehe den Sinn des sicheren Shredderns schon wenn man die Kiste z.B. entsorgen oder hergeben will, aber für den laufenden Betrieb ?
    Vielleicht kennt sich da jemand aus.
    Gruss
     
  6. @Longney,

    natürlich werden diese Reste irgendwann von neuen Dateien überschrieben. Den Sinn eines solchen Programmes sehe ich daher auch so, daß vor einer Weitergabe/ Verkauf der Festplatte die Inhalte gelöscht werden, es sei denn jemand hat ganz geheime Geschichten bzw. sicherheitsrelevante Dateien oder persönliche Inhalte zwischendurch zu entsorgen. Aber ich vermute mal, der Durchschnittsuser wird so etwas kaum benötigen.

    Dirk
     
Die Seite wird geladen...

Spuren gelöschter Dateien entfernen - wie? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Netzgeräte aufspüren (Heimnetzwerk) Windows XP Forum 22. Juli 2009
AudioSpuren aus VOB entfernen Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 6. Feb. 2009
Wie Dokumente scannen, ohne Spuren zu hinterlassen? Datenwiederherstellung 8. Juli 2007
Opera 9.21 / Internetspuren Windows XP Forum 29. Mai 2007
Convertieren mit 2 Tonspuren Windows XP Forum 9. Jan. 2007