spurlos verschwundene Gigabytes auf Systempartition

Dieses Thema spurlos verschwundene Gigabytes auf Systempartition im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von SchwindelInside, 24. Aug. 2006.

Thema: spurlos verschwundene Gigabytes auf Systempartition wunderschönen Tach, In meinem P3 mit 500 MHz und knapp 300 MB RAM hab ich eine Festplatte von 12 GB. Die hab ich zu...

  1. wunderschönen Tach,

    In meinem P3 mit 500 MHz und knapp 300 MB RAM hab ich eine Festplatte von 12 GB. Die hab ich zu gleichen Teilen in eine System-/Bootpartition C: mit WinXP Pro SP2 und eine Datenpartition D: geteilt, beide mit NTFS. Das ist gerade ca. einen Monat her.

    Unter Eigenschaften zur Systempartition wird mir folgendes angezeigt:
    Belegter Speicher     5.449.023.488 Bytes  5,07 GB
    Freier Speicher        1.065.365.504 Bytes  0,99 GB
    Speicherkapazität:   6.514.388.992 Bytes  6,06 GB
    Dabei hab ich den Datenträger schon von sämtlichen temporären Dateien bereinigt. Die Änderung der Papierkorbgröße ändert daran auch nichts.
    Im Windows-Explorer lasse ich mir alle Dateien anzeigen, auch die versteckten.
    Wenn ich da alle Dateien im Hauptverzeichnis markiere und mir deren Eigenschaften anzeigen lasse wird mir folgendes angezeigt:
    Größe:                           3,01 GB (3.242.463.746 Bytes)
    Größe auf Datenträger      3,10 GB (3.332.907.008 Bytes)

    rein rechnerisch ergibt das eine Differenz zwischen dem tatsächlich von Dateien belegtem Platz und dem laut Windows-Anzeige belegtem Speicher von 1,97 GB (2.116.116.480 Bytes). Und die kann ich grad gut gebrauchen, für einige wichtige Programme und Erweiterungen für meine Arbeit. Das System ist auch ziemlich langsam geworden.
    die Größe der Auslagerungsdatei beträgt auf C: 576 MB
    auf D: wird sie vom System selbst verwaltet. Dort sind noch 5,25 GB frei.

    Das gleiche Phänomen hatte ich auch schon bevor ich die Festplatte komplett formatiert und neu partitioniert hatte. Und unmittelbar nach der Neuinstallation von Windows trat das wieder auf. Ich hab die neuste Version von Avira installiert, das sich über Inet selbständig aktualisiert und arbeite immer nur als Benutzer mit eingeschränkten Rechten.
    Ich hab außerdem auf der Systempartition noch LabView 8, OpenOffice 2, Lyx 1.4, The Gimp 2.2, Opera 9 und Mediaplayer-Classic installiert.

    Wohin könnten die knapp 2 GB hin verschwunden sein und wie bekomm ich sie wieder zur Verfügung?
    Ich wäre sehr dankbar wenn mir da jemand helfen könnte.

    schönen Tag noch
    SchwindelInside
     
  2. Du hast in den Ordneroptionen eingestellt, dass Dir auch versteckte, Systemdatein etc. angezeigt werden?
     
  3. Hast Du mal eine Datenträgerüberprüfung laufen lassen?
     
  4. Hallo,

    danke an Mr Orange und Trispac für die Antwort.
    Ich hab mir jetzt auch die geschützten Systemdateien anzeigen lassen.  Da wird jetzt eine hyperfil.sys, die ca. 390 MB belegt und eine pagefile.sys, die ca. 590 MB belegt, angezeigt.
    Damit haben jetzt alle angezeigten Dateien folgende
    Größe: 3,95 GB (4.251.874.94 Bytes)
    Größe auf Datenträger: 4,04 GB (4.343.316.480 Bytes)
    Da fehlen jetzt aber immer noch 1,03 GB (1.105.707.008 Bytes)
    Selbst die würden mir schon ein weinig helfen.

    ich hatte mal eine Datenträgerprüfung vorgenommen, bevor ich die Festplatte formatiert habe. Da sind keine Fehler festgestellt wurden. Ich kann mich ja mal wieder als Admin einloggen und das noch mal machen.

    Gibt es ein kostenloses Programm, mit dem ich die Partitionierung ohne Datenverlust ändern kann? Das heißt, dass ich ein paar GB von der Datenpartition an die Systempartition abtrete.

    vielen Dank
    SchwindelInside
     
  5. Kannst du System Volume Informatin öffnen?

    Wenn nicht sind dort deine verschwundenen MB's. Ist von der Systemwiederherstellung verwendete Platz und wenn kein Zugriff auch keine Dateigrössenangabe.

    LG
    Daddy
     
Die Seite wird geladen...

spurlos verschwundene Gigabytes auf Systempartition - Ähnliche Themen

Forum Datum
Verschwundene dll's nachdem IE8 gelöscht wurde Windows XP Forum 9. Okt. 2009
verschwundene dll's !!!! Windows XP Forum 9. Okt. 2009
Outlook 2003 - verschwundene E-Mails Datenwiederherstellung 22. März 2008
Verschwundene Symbole in der Taskleiste... Windows XP Forum 6. März 2007
Verschwundene Ordner und Dateien Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 14. Apr. 2006