SSD für Notebook

Dieses Thema SSD für Notebook im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von The Gunner, 2. Juni 2011.

Thema: SSD für Notebook Hallo Ich habe ein Lenovo Thinkpad T61p Notebook und werde es ein wenig aufrüsten. Ich werde anstatt der...

  1. Hallo

    Ich habe ein Lenovo Thinkpad T61p Notebook und werde es ein wenig aufrüsten. Ich werde anstatt der eingebauten Festplatte eine kleinere SSD für OS und Programme einbauen und die jetzige Festplatte in den Ultrabay Schacht als Datengrab verschieben. Dafür werde ich auf das optische Laufwerk verzichten, das zur Zeit im Ultrabay Schacht ist.

    1. Was haltet ihr davon? Mein Notebook kann leider nur SATA1 nutzen, bringt denn eine SSD trotzdem etwas?

    2. Soll ich eine SSD von Intel nehmen? Gibt ja auch noch andere billigere Hersteller. Und was für eine Grösse? Auf die SSD kommt Windows 7 64bit, vmware workstation mit Ubuntu 32bit, später vielleicht auch als Dualboot. Zudem werden noch ein paar Programme installiert, wobei Matlab mit 4GB am grössten ist. Spiele spiele ich eigentlich nur ganz selten, da ist höchstens vielleicht einmal der Fussball Manager oder Fifa installiert, das könnte ich aber auch auf die Datenfestplatte packen.
     
Die Seite wird geladen...

SSD für Notebook - Ähnliche Themen

Forum Datum
Notebook für die Freundin - Toshiba Chromebook? Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 28. Jan. 2015
15" Notebook für Fotobearbeitung gesucht Sonstiges rund um den PC & Kaufberatung 22. Jan. 2015
Älteres Notebook für Win 8 geeignet? Windows 8 Forum 30. Mai 2014
Netzwerkdrucker (LF 1200) mit Windows 7 für Windows XP Notebook Windows 7 Forum 25. Feb. 2013
Frage zu einem Netzteil für einen Notebook Windows XP Forum 29. Aug. 2012