SSD in Notebook? (HP 1199EG)

Dieses Thema SSD in Notebook? (HP 1199EG) im Forum "Hardware" wurde erstellt von baciul, 19. Jan. 2011.

Thema: SSD in Notebook? (HP 1199EG) Hallo an alle! Hat jemand schon eine SSD festplatte in ein Notebook HP DV7, 1199EG Bronze Edition eingebaut? Mein...

  1. Hallo an alle! Hat jemand schon eine SSD festplatte in ein Notebook HP DV7, 1199EG Bronze Edition eingebaut? Mein Laptop hat 2 Festplatte 320 Gb,ich habe vor eine SSD von OCZ Vertex 2 einzubauen,geht das?(Also eine 320 Gb raus und eine SSD rein)
    PS: In mein Desktop habe schon eine OCZ Vertex 2E 60 Gb eingebaut,unterschied ist groß,Win 7 startet nach cca. 20 sec.,10 PDF Dateien sind in cca.in 5 sec geöffnet,etc, bin begeistert von der SSD Festplatte.
    MFG baciul
     
  2. Hallo,
    Klar geht das. Du musst nur die passende Größe nehmen sowie denn richtigen Anschluss.
    Allerdings würde ich nur dann eine SSD einbauen wenn du dich damit auskennst.
    Also wie man das macht.

    Gruß Lennox
     
  3. Hallo baciul,

    Kann auch nur SSD´s empfeheln, ist einfach Traumhaft.

    Was ich aber nicht empfehlen würde, sind die OCZ, die haben doch extreme fehler. Lieber Intel SSD´s.

    Bitte beachte auch, das du unter Windows 7 einiges speziele Einstellungen vornehmen musst, sonst hast du nicht lange was von der SSD.



    LG DerGiftzwerg
     
  4. Ähm kurze Frage. Merkt Win 7 nicht, wenn es auf eine SSD Installiert wird das es eine SSD ist und schaltet dann den ganzen Firlefanz ab wie Defrag usw? Dachte etwas in dieser Richtung gelesen zu haben.
    Bei meiner hat Win7 Automatisch das Defrag und auch die Pagefile usw abgeschaltet.





    Gruß Rossy
     
  5. Nein das macht Windows 7 nicht automatisch.

    Vllt hast du eine zusatz Software zu deiner SSD bekommen, die das deaktiviert hat.

    Aber über google findet man genug seiten, wo erklärt wird, was man deaktivieren muss.




    lg DerGiftzwerg
     
  6. Danke für die Antwort Gifti


    Gruß Rossy
     
  7. Hallo!
    hab schon in mein Desktop ein SSD von OCZ eingebaut seit 2 Monate und bis jetzt keine Probleme,bin total zufrieden,soll so auch bleiben.
    Ein par Anleitungen gibst hier:
    http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=30040
    http://blog.corsair.com/?p=3989
    http://www.hardwareluxx.de/community/f227/nuetzliche-tools-fuer-ssds-737972-2.html#post15403791
    http://extreme.pcgameshardware.de/l...konfiguration-und-handhabung-von-windows.html
    Ich glaube werde auf Intel steigen sind mir sicher und viel dank für die schnelle Antworten!
    MFG baciul
     
  8. Hallo,

    bin auch von SSD begeistert. Denn lass es dir mit dem PC und Laptop weiterhin gut gehen ^^

    Danke für die Anleitungen ^^

    Wie gesagt, ich habe bis jetzt nur positives Feedback von Intel SSD, grad die X25M reihe ist klasse, habe die schon mehrfach bei Bekannten/Freunden verbaut.



    mfg DerGiftzwerg
     
Die Seite wird geladen...

SSD in Notebook? (HP 1199EG) - Ähnliche Themen

Forum Datum
WLan funktioniert erst beim zweiten Start des Notebooks Windows 10 Forum 28. Aug. 2016
Antworten auf Beitrag "Win 10 auf Uraltes Notebook?" Windows 10 Forum 3. Mai 2016
Win 10 auf Uraltes Notebook? Windows 10 Forum 2. Mai 2016
Notebook - 2. Bildschirm schwarz nach Grafiktreiber aktualisierung Windows 10 Forum 7. März 2016
Notebook: upgrade w10home auf prof moeglich? Windows 10 Forum 23. Feb. 2016