Ständig gleiche Blauschirm-Fehlermeldungen vor Absturz ME

Dieses Thema Ständig gleiche Blauschirm-Fehlermeldungen vor Absturz ME im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von woodyfranky, 2. Feb. 2006.

Thema: Ständig gleiche Blauschirm-Fehlermeldungen vor Absturz ME Hallo, täglich habe ich mehrmals Abstürze bei ME-OS: Bei mehreren Programmen (ich verwende überwiegend Progs aus...

  1. Hallo,

    täglich habe ich mehrmals Abstürze bei ME-OS:

    Bei mehreren Programmen (ich verwende überwiegend Progs aus Office2000) treten immer wieder dieselben, nachfolgend wiedergegebenen Fehlermeldungen auf blauem Schirm auf.
    Die Fehlermeldungen auf blauem Schirm bedeuten nahezu immer, dass der Rechner abgestochen werden muss, da eine normale Beendigung  mit STRG+ALT+ENTF nur sehr selten möglich ist.

    Teilweise geht der Fehlermeldung auf blauem Schirm eine Meldung in kleinen weißen Rechtecken voran, besonders oft,
    einem Rechteck, in dem nur ein Schalter Schließen, ohne weitere Erklärungen ist.
    Teilweise sind in den weißen Rechtecken auch andere Meldungen, wie Outlook hat in ...Kernel32.dll... Fehler verursacht....
    Eine weitere Meldung in weißem Rechteck ist Explorer. Explorer verursachte eine allgemeine Schutzverletzung in
    Modul KRNL386.exe bei 0001:000075a8. Schließen

    Unabhängig von der Betätigung der unterschiedlichen angebotenen Schalter kommt dann der blaue Schirm mit den nachfolgenden Fehlermeldungen.

    Fehlermeldung 1 - Blauer Schirm:
    Der Ausnahmefehler OE ist aufgetreten: VxD VDD (01) + 00000083, Adresse 0028:C00DA0DB. Der Aufruf erfolgte von
    0028:CO23F58B in VxD VMM (0C) + 0000058B. Das Programm kann ggf. normal fortgesetzt werden.
    * Weiter mit beliebiger Taste
    * Drücken Sie Strg+ASlt+Entf, um den Computer neu zu starten. .......
    Weiter mit beliebiger Taste.

    Fehlermeldung 2 - Blauer Schirm  (Diese kann allein oder im Gefolge mit der Meldung 1 auftreten):
    Ein Fehler ist aufgetreten. Zum Fortfahren:
    Drücken Sie die Eingabetaste, um zu Windows zurückzukehren, oder
    Drücken Sie Strg+Alt+Entf, um den Computer neu zu starten. .....
    Fehler: OE:01AF:BFF8E64B
    Weiter mit beliebiger Taste

    Was kann ich tun?

    danke im Voraus!

    woodyfranky
     
  2. Hallo
    Schreib doch mal etwas über die Hardware: Prozessor, Harddisk-Grösse, Arbeitsspeicher etc.
    Hilft Dir vielleicht jetzt nicht weiter, aber ich habe Windows ME nach einer Woche von meinem System verbannt, weil es zu viele Fehler verursachte und total instabiel lief.
    Ich an Deiner Stelle würde mich nicht mehr weiter mit WinME herumschlagen und abmühen, sondern auf Windows 2000 oder noch besser auf Windows XP umstellen, sofern die Hardware die Voraussetzung bringt.
     
  3. Hallo Daniel,
    danke für Deine Antwort.
    Also, alles neu zu installieren nach einem neuen OS würde mich z.Zt.. nicht zu sehr begeistern. Der PC ist vier Jahre sehr ordentlich gelaufen. Wenn es also eine andere Lösung gäbe, wär es mir lieber.
    Es handelt sich um einen 933 MHz-Chip, 256 MB RAM, 37 GB HDD. RAM und HDD zeigen gemäß Testprogrammen keine Fehler.

    woodyfranky
     
  4. Hallo Woodyfranky
    Dein WinME ist im Moment derart instabil, dass die einzige Lösung die ich sehe, ist Windows ME neu zu installieren. Deshalb auch mein Vorschlag, gleich auf ein anderes OS umzusteigen. Sorry, aber eine andere Lösung habe ich nicht.
    Mit Deiner Konfiguration 933 MHz-Chip (ich nehme mal an es ist ein Pentium III) und 256 RAM, sollte WinXP ordentlich laufen. Natürlich wäre ein RAM-Upgrade auf 512 MB noch besser. Die Festplatte ist gross genug.
     
  5. @Woodyfranky,

    um das Problem einzukreisen,wäre es nützlich dein PC
    mal mit Everest Home zu prüfen. Denn da werden auch Hard-und Softwarekonflikte angezeigt. Wenn es mit der
    Hardware klappt,dann läuft auch Win Me.

    Gruß Martin
     
  6. Hallo Martin,

    Deine Empfehlung macht mir Hoffnung, dass mein ME wieder zufriedenstellend laufen kann. Ich werde mir Everest Home herunterladen und versuchen, das Problem zu fixen.
    Danke

    woodyfranky
     
  7. Hallo Martin,

    einfach toll, was es in Everest Home alles für Infos über den PC, seine Komponenten und sogar an Updatemöglichkeiten, z.B. für das BIOS usw. gibt!

    Frage: Wo und wie finde ich aber eventuelle Konflikte , die die Ursache meiner Blauschirm-Fehlermeldungen bzw. -Abstürze sein könnten? Ich habe mir den vollständigen Report erstellt und könnte dann in Ruhe auf die Suche gehen.

    woodyfranky
     
  8. @Woodyfranky,

    bei mir sind die Abstürze durch Überlastung des Arbeitsspeichers gekommen. Seit ich das Tool AMS
    Fast Defrag 2.20 Freeware von der Seite: www.amsn.ro
    verwende,ist es wesentlich besser geworden. Mit diesem Tool kann man die CPU-und Arbeitsspeicherauslastung kontrollieren. Würde ich dir auch empfehlen. Außerdem
    den Programm-und Autostart von allem unnötigen befreien.

    Gruß Martin
     
  9. Hallo Martin,

    danke für den Tipp. Habe mir FastDefrag sofort heruntergeladen und werde das Verhalten des Rechners beobachten. Außerdem habe ich vor, das RAM aufzurüsten, die 256 MB sind doch nicht mehr zeitgemäß. Ich meine, 512 sollten es schon sein. Dann müsste sich das Verhalten doch eher auch nochmals verbessern?

    Ewald Bauer
    alias woodyfranky
     
  10. Klassischer Fall von->Resourcen Problem' Eine ausführliche Erklärung würde meine Tastatur überlasten, es handelt sich im wesentlichen um eine win 3.xx (16bit) Altlast.

    Eine echte Lösung gibt es wohl nicht (mehr Arbeitsspeicher mag anderweitig sinnvoll sein) aber du kann zumindest eine Vorwarnung einschalten:
    irgendwo im Windowsverzeichnis gibt es eine Resourcen-Anzeige (der Name wechselt etwas je nach Version rs? ? ? ?.exe, aber immer mit [​IMG])  evtl. musst du die auch noch im Windows Setup nachinstallieren.

    Wenn die Anzeige auf unter 15% geht kannst du in Ruhe alle Programme neustarten
     
Die Seite wird geladen...

Ständig gleiche Blauschirm-Fehlermeldungen vor Absturz ME - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ungleiches Vorgehen von Excel aus Office 2010 beim Auto-Vervollständigen Microsoft Office Suite 28. Okt. 2010
KB 958559 / Eigenständiges Windows Update-Installationsprogramm Windows 7 Forum 30. Okt. 2016
alter Drucker wird ständig neu installiert Windows 7 Forum 4. Mai 2016
Ständige Internet-Verbindungsabbrüche Hardware 20. Feb. 2015
Gigabyte H97-HD3: Bootreihenfolge ändert sich selbständig Treiber & BIOS / UEFI 11. Feb. 2015