Standard E-Mail Client

Dieses Thema Standard E-Mail Client im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von staja, 21. Mai 2003.

Thema: Standard E-Mail Client moin moin, gibt es eine Möglichkeit, das Standard-E-Mail-Programm unter win98SE nicht unter IE - Internetotionen -...

  1. moin moin,
    gibt es eine Möglichkeit, das Standard-E-Mail-Programm unter win98SE nicht unter IE - Internetotionen - Programme, sondern woanders, z.B. direkt in der Registry einzutragen/zu verändern?
    Jochen
     
  2. Nein, das Mailprogramm, das als Standard benutzt werden soll, wenn man z.B. auf eine E-Mailadresse klickt, das muss schon in den IE-Optionen unter Programm angegeben werden.
    Nur leider steht da ja nicht das gewünschte Programm zur Auswahl, richtig? Nun, das geht so:

    1. Man legt unter HLM\Software\Classes\mailto die Unterschlüssel shell\open\command an.
    Es muss dann bei command der Pfad zur Mail-EXE mit %1 hinter einem Leerzeichen angegeben werden.
    Dadurch weiß Windows dann, dass bei Klick auf einen Mail-Link dieses Programm geöffnet werden soll.

    2. Bei HLM\Software\Clients\Mail muss nun ein Unterschlüssel angelegt werden, den man frei benennen kann (Name des Mailprogramms macht Sinn...).
    Der Eintrag bei Standard ist dann die Bezeichnung, die später in der IE-Liste auftaucht.
    Darunter wieder shell\open\command mit dem Pfad zu EXE und %1.
     
  3. genau!

    moin Jolly und danke. Hat wunderbar geklappt.
    J :D chen
     
  4. Was meinst du, wie lange ich damals gebraucht habe, bis ich die entsprechenden Stellen in der Registrierung herausgefummelt hatte!?! :eek:
    Schön, dass es auch bei Dir geklappt hat! So hatte die Arbeit denn ja auch noch einen breiteren Sinn... :D
     
  5. selbst erfummelt, nicht irgendwo angelesen?

    R e s p e k t! :eek:

    Jochen
     
  6. Jau! Leider fand ich nirgendwo so eine Anleitung... :(

    OK - es hat etwas geholfen, dass beim IE ja schon Hotmail als einziges Mailprogramm in der Liste stand, so dass man in der Registrierung wusste, wo man ansetzen sollte! ::)

    Nachdem ich es dann hinbekommen hatte, und sich tatsächlich beim Klick auf einen Mail-Link das richtige Programm öffnete, musste ich dann feststellen, dass mein altes T-Online-E-Mailprogramm damit gar nichts anfangen kann (es wird z.B. die Mailadresse gar nicht übernommen).
    War also letztlich relativ sinnlos (wenn auch befriedigend)... ;D
     
Die Seite wird geladen...

Standard E-Mail Client - Ähnliche Themen

Forum Datum
Office 2010: es ist kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 16. Aug. 2011
Standard-E-Mail-Ordner / Outlook-Datendatei (.ost) synchron. - Fehlermeldung Microsoft Office Suite 30. Mai 2011
Outlook 2003: Standard E-Mail Ordner können nicht geöffnet werden Microsoft Office Suite 15. März 2007
KEIN Standard E-Mailkonto Outlook 2003 Microsoft Office Suite 15. Nov. 2005
Problem mit Outlook 2000 - Standard-E-Mail-Ordner nicht geöffnet werden! Microsoft Office Suite 3. Feb. 2005