Standby Modus aktivieren?

Dieses Thema Standby Modus aktivieren? im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Mars2, 13. Sep. 2006.

Thema: Standby Modus aktivieren? Hallo Forum, Ich möchte gerne die Option Standby haben, um Energie sparender zu arbeiten. Wenn ich auf Start/...

  1. Hallo Forum,
    Ich möchte gerne die Option Standby haben, um Energie sparender zu arbeiten. Wenn ich auf Start/ Ausschalten gehe, so ist der Button standby nicht aktiv :(
    In der Systemsteuerung / Energieoptionen fehlt leider die Möglichkeit das Energieschema zu ändern (oder ich bin zu blöd, um es zu finden...).
    Weiß jemand Rat?
    Ich arbeite mit Win XP Pro auf einem Desktop (nicht in einem Netzwerk).
    Gruß lmars
     
  2. Das liegt an der Grafikkarte, bzw. am Treiber. Versuche mal einen neuen Treiber für die Grafikkarte zu installieren. Wenn es dann immer noch nicht geht, unterstützt deine Karte nicht den Standby-Modus.
     
  3. rechtklick auf den Desktop - eigenschaften - Bildschirmschoner - energieverwaltung
    (ist aber nur ein andere Weg, wenn ich mich nicht irre).

    Wenn Du dort nichts ändern kannst, bist Du kein Admin
     
  4. Es heisst Ruhezustand
     
  5. @ Aett: das hilft mir leider nicht weiter: ich lande dann im selben Dialogfeld, wo es eben keine Option gibt für Energieschemas.

    @schmunz: evtl. habe ich mich falsch ausgedrückt. Ich hätte gerne die Möglichkeit den PC in den Ruhezustand zu versetzen (bei meinem Notebook geht das).. Dort gibt es bei den Energieoptionen die Möglichkeit Ruhezustand aktivieren anzuklicken.

    Ist es nun tatsächlich ein Problem der Grafikkarte?
    Falls ja, wie kann wissen, ob es 1 Update für die G-karte gibt? Muß ich dazu auf die Herstellerseite?
    Danke lmars
     
  6. Du hast dich schon richtig ausgedrückt, Ich meine Ruhezustand und Standby sind dasselbe.

    Neuer Treiber für die Grafikkarte:
    Zunächst musst du erstmal wissen, was für eine Grafikkarte du hast, oder einen Grafikchip onboard.
    Hiermit kannst du das feststellen:
    http://www.wintotal.de/softw/?id=2170
    Die Zip-Datei entpacken und mit einem Doppelklick auf die Datei everest.exe das Programm starten. Dann auf Computer und Übersicht klicken. Weiter unten bei Anzeige steht Grafikkarte. Jetzt weist du, was für eine du hast. Wenn du mit dem Internet verbunden bist, klicke auf die Schrift Grafikkarte, dann auf Treiberdownload. So kommst du direkt auf die Herstellerseite von der Grafikkarte und kannst den neuen Treiber downloaden und dann installieren.
    Vorher den alten Treiber deinstallieren.
     
  7. Wer hat dir das denn erzählt? Nur weil es der gleiche Button ist, ist es nicht die gleiche Funktion, gelle. ;)

    Ansonsten hast du Recht, spätestens nach Installation der Chipsatz- und Grafikkartentreiber wird der Button aktiv (wenn die entsprechenden Funktionen unterstützt werden).
     
  8. Die Zip-Datei entpacken und mit einem Doppelklick auf die Datei everest.exe das Programm starten. Dann auf Computer und Übersicht klicken. Weiter unten bei Anzeige steht Grafikkarte. Jetzt weist du, was für eine du hast. Wenn du mit dem Internet verbunden bist, klicke auf die Schrift Grafikkarte, dann auf Treiberdownload. So kommst du direkt auf die Herstellerseite von der Grafikkarte und kannst den neuen Treiber downloaden und dann installieren.
    Vorher den alten Treiber deinstallieren.

    Gesagt, getan.
    Interessant ist dass Everest und Aida unterschiedliche Ergebnisse liefern! SiS 6330 heißt die Grafikkarte bei Aida,
    SiS 330 Mirage Integrated heißt sie bei Everest!!!
    Na, sowas.
    Egal, für beide fand ich im Netz keine updates :-(
    Habe ich noch `ne Chance den Ruhezustand Modus doch zu aktivieren?
    Und außerdem: wie installiert man bei XP alte Treiber?
    Unter Start/ Programmzugriff/ Programme ändern oder entfernen ist mein Grafikkartentreiber nicht aufgeführt.
    Danke für Eure bisherigen Antworten
    lmars
     
  9. Sieht nach einem On-Board-Chip für die Grafikkarte aus. Ein neuer Treiber müsste dann beim Hersteller des Mainboards zu finden sein.
    Wahrscheinlich wird es mit dem Standby nicht gehen, da der Grafikchip dies nicht unterstützt.
    Den Treiber findest du bei Systemsteuerung, dann Software. Dort steht dann Graphikdriver oder etwas ähnliches. Diesen aber nur deinstallieren, wenn du einen Neuen hast.
     
  10. Ja, denke auch dass es ein On-Board-Chip ist. Leider gibt es für das Mainboard keinen aktuelleren Treiber als meinen jetztigen. ???
    Dann werde ich das Thema Standby wohl abhaken können.
    Dennoch Danke für Eure Hilfe!
    Gruß lmars
     
Die Seite wird geladen...

Standby Modus aktivieren? - Ähnliche Themen

Forum Datum
Standby Modus, net.framework 3.0 Windows XP Forum 28. Juni 2014
Re: standby modus Windows XP Forum 23. März 2012
Standby Modus Windows Vista Forum 21. März 2012
Statt Standby-Modus nur noch Ruhezustand!? Windows XP Forum 28. Feb. 2010
Standby-Modus bei Win-XP abschalten Hardware 22. Dez. 2009