Standby/Ruhezustand beim Booten

Dieses Thema Standby/Ruhezustand beim Booten im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von JackAttack, 1. Apr. 2004.

Thema: Standby/Ruhezustand beim Booten im einem anderen forum habe ich etwas zu den energieoptionen gelesen und wollte mein altes problem damit in den...

  1. im einem anderen forum habe ich etwas zu den energieoptionen gelesen und wollte mein altes problem damit in den griff bekommen. ABER jetzt habe ich noch größere probleme :mad:
    schon vor der anmeldemaske geht der rechner in den standby-modus. zig mal muß ich den power-knopf drücken und dann schnell sein, daß ich mich überhaupt anmelden kann. sobald ich mich angemeldet habe, fährt der rechner sich runter als er noch ging stand bei den energieschemas alles auf NIE, bei Erweitert steht jetzt 2x Ausschalten (ich dachte, damit deaktiviere ich, aber das war wohl der größte blödsinn). ???
    ich habe schon versucht, im abgesicherten modus zu starten, aber auch fehlanzeige. rechner fährt sich direkt runter.
    bei letzter funktionierenden konfiguration habe ich das obige problem.
    im bios habe ich das powermanagement ausgeschaltet.
    wie bekomme ich meinen rechner wieder zum laufen?

    eine möglichkeit, die mir noch eingefallen ist, wäre bestimmte schlüssel in der registry über die wiederherstellungskonsole zu ändern. über den laptop habe ich mögliche schlüssel identifiziert:
    HKEY_CURRENT_USER\Control Panel\Desktop (z.B.) PowerOffActive
    aber wie macht man das?
     
  2. boote doch von der windows 2000 cd und mach eine reperatur installation
     
  3. Drücke beim Starten vor dem WIN Logo F8 und gehe in den abgesicherten Modus, dort sollte man alles zurückstellen können.

    Gruss Walter

    :eek:
     
  4. @Walter Buergin:
    der abgesicherte modus funktioniert auch nicht

    @ministry:
    eine reparatur-installation habe ich schon probiert. mal eine schnelle, mal die manuelle. bis zur wiederherstellungskonsole komme ich. von dort aus müßte ich doch das übel anpacken können.

    ein bißchen weiter komme ich über die letzte funktionierende version. da will der rechner nur ;D in den standby-modus. das will er aber ständig. wenn ich immer wieder den powerkonopf drücke und schnell bin, schaffe ich es, mich anzumelden. sobald aber der desktop angezeigt werden soll, fährt er wieder runter. :mad:
    auf eine neuinstallation habe ich keine lust. wenn ich win2000 neu installieren lasse, würden die alten einstellungen (desktop etc.) beibehalten?
     
Die Seite wird geladen...

Standby/Ruhezustand beim Booten - Ähnliche Themen

Forum Datum
HILFE!! Kein Standby/Ruhezustand mehr! Windows XP Forum 2. Mai 2008
Standby/Ruhezustand Windows XP Forum 20. Nov. 2006
Fehlermeldung beim remote Login zu meiner IP-Cam Windows 7 Forum Dienstag um 12:31 Uhr
Fehler beim Ändern der Eigenschaften einer Datei Windows 10 Forum 17. Okt. 2016
Laptop HP ProBook piepst nur 1 mal beim Einschalten dann ist Ruhe Windows 10 Forum 26. Sep. 2016