startet neu beim booten

Dieses Thema startet neu beim booten im Forum "Windows 95-2000" wurde erstellt von Chris1973, 1. Aug. 2006.

Thema: startet neu beim booten Hallo, folgendes Problem PC wird eingeschaltet, fährt hoch bis zum Ende und kurz bevor er auf die Windows Anmeldung...

  1. Hallo,

    folgendes Problem
    PC wird eingeschaltet, fährt hoch bis zum Ende und kurz bevor er auf die Windows Anmeldung bzw. aufs Desktop kommen müsste schaltet der Rechner ab und startet neu.

    Habe versucht den PC über die CD zu reparieren, aber da findet er keine alte Installation.

    Baue ich die Festplatte um in einen anderen PC und schau auf die Platte sind aber alle Daten da .

    Gruß
    A.
     
  2. hp
    hp
    den abgesicherten modus mal probiert? wenn du den starten kannst, dann schalt den automatischen reboot ab (systemsteuerung/system/erweitert/starten und wiederherstellen) dann sollte beim nächsten reboot ein fehler oder blue screen dir angezeigt werden. den dann mal abschreiben und hier reinposten. hast du irgend eine neue hardware installiert? wenn ja, diese mal wieder ausbauen ...

    greetz

    hugo
     
  3. naja das war das erste was ich versucht hab ;)
    Ne ist bei allen Modi die zur Verfügung stehen. Ich vermute fast, dass es da die LOGIN DATEI oder irgendwas verheizt hat. Echt ätzend.
     
  4. hp
    hp
    na dann hast du ja pech, denn wenn die reparaturinstallion kein windows erkennt, kannst du auch nicht über die reparaturkonsole was am system bereinigen oder reparieren. was du aber versuchen kannst: bau die platte in einen anderen rechner und fahr mal ein chkdsk /f /r auf das volume, dann schau dir mal im ordner x:\winnt\system32\config die registry dateien an (wobei x: das laufwerk der eingebauten platte ist). da sollte eine system.alt mit relativ aktuellem zeitstempel stehn. kopier die orinale mal um, z.b. in system.orig, dann benenn die system.alt in system um und bau die platte dann wieder in der rechner ein. falls es an der hardware lag, sollte das system nun wieder starten ...

    greetz

    hugo
     
  5. hallo zusammen,

    ich habe das gleiche problem :(

    rechner bootet nach stromausfall nicht mehr hoch, schafft gerade dem umstieg in den grafischen bootbereich, danach bootet er neu (das gleiche auch im abgespeicherten modus)
    die reparaturinstallation hat nichts gebracht, tipp von autor hp habe ich auch versucht, leider nichts!

    was kann ich noch machen? ist es möglich den automatischen reboot zu deaktivieren? (man kann den blue screen für eine kurze zeit wahrnehmen aber keines falls lesen, pause-tast hat auch nicht geholfen)

    gruss

    vermi
     
  6. habe auf einem anderen Rechner eine Rettungsdiskette erstellt und mit dieser die Installationsreparatur gemacht. Hat dazu geführt, dass einige Benutzereinstellungen nicht mehr ganz sauber waren, aber die Daten konnte ich danach wiederherstellen und die meisten Programme gingen auch noch.
     
  7. hp
    hp
    im meü vom abgesicherten modus gibt es ja noch die letzte als gut befundene installation ... hast du die auch schon mal probiert? und ohne ein läuffähiges windows kann man auch den automatischen reboot nicht abstellen. du kannst aber versuchen in die wiederherstellungskonsole zu gelangen und dort dann mal die festplatte mit chkdsk /r checken lassen, vielleicht ist ja durch den stromausfall das filesystem durcheinander. stell auch mal im bios alles auf standard, entferne soviel hardware wie möglich so daß nur das nötigste im rechner steckt. vielleicht startet er ja doch noch. auch die graka kannst du mal tauschen, vielleicht hat die durch den stromausfall gelitten ...

    greetz

    hugo
     
  8. hallo zusammen,

    danke für eure hilfe!!!

    habe nun alles versucht:

    a) rettungsdiskette erstellt und mit dieser die installationsreparatur gemacht = nix
    b) festplatte mit chkdsk /r checken lassen = nix
    c) entferne soviel hardware wie möglich  = nix
    d) graka kannst du mal tauschen, gemacht aber = nix
    e) abgesicherten modus gibt es ja noch die letzte als gut befundene installation = nix

    habe die boot.ini um folgende parameter erweitert:

    /noguiboot /sos /crashdebug /basevideo

    ich konnte nun feststellen das der rechner beim laden der iomdisk.sys immer abbricht und neu startet!!!

    was kann ich noch machen?

    gurss

    vermi
     
  9. hp
    hp
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;de;822052

    mal lesen, vor allem den teil der die vorgehensweise bei problemen mit treibern von iomega beschreibt, vielleicht kannst du so die kiste wieder zum laufen bringen ...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

startet neu beim booten - Ähnliche Themen

Forum Datum
Ahead Software bzgl. Nero startet automatisch beim Systemstart Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 30. Jan. 2015
Nach Update startet Ccleaner beim beenden von Firefox automatisch, wie abstellen? Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 14. Okt. 2013
PC startet beim booten immer wieder neu! Hardware 26. Juli 2011
statt Desktop+Taskleiste wird beim Anmelden "Eigene Dateien" gestartet Windows XP Forum 28. Jan. 2010
Windows Messenger startet beim Hotmail-Login automatisch Sonstiges rund ums Internet 24. Jan. 2010