Statt Cells(x,x) ActiveCell eingeben

Dieses Thema Statt Cells(x,x) ActiveCell eingeben im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von nok106, 15. Juli 2006.

Thema: Statt Cells(x,x) ActiveCell eingeben Hallo Leute, kann der folgende Code evtl. geändert werden, statt Cells(x,x) in ActiveCell ? Damit könnte man doch...

  1. Hallo Leute,

    kann der folgende Code evtl. geändert werden, statt Cells(x,x) in ActiveCell ?

    Damit könnte man doch dann eine xbeliebige Zelle zur Eingabe auswählen !!!

    Ist es machtbar ?

    Wenn Ja , dann bitte ich um Hilfe.


    Code:
    Sub daten() 
    Cells(1, 1) = Erstellt am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(11).Value 
    Cells(2, 1) = Zuletzt gedruckt am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(10).Value 
    Cells(3, 1) = Zuletzt gespeichert am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(12).Value 
    End Sub 
    
     
  2. Jo
    Code:
    Sub daten()
      ActiveCell.Offset(0, 0) = Erstellt am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(11).Value
      ActiveCell.Offset(1, 0) = Zuletzt gedruckt am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(10).Value
      ActiveCell.Offset(2, 0) = Zuletzt gespeichert am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(12).Value
    End Sub
    Gruß Matjes  :)
     
  3. Hallo Matjes,

    für deine Antwort besten Dank.

    Zwischenzeitlich habe ich mir den folgenden Code zusammen gewurschtelt,
    damit kann ich nun an einer xbeliebigen Stelle in der Arbeitsmappe den Zeitstempel setzen.

    Eingabe: =erstellt() oder =geändert() oder =gedruckt()
    Anzeige: Datum und Uhrzeit.

    Dazu hätte ich noch ne' Frage:
    Ist es im Code machbar dass man die Uhrzeit ausblendet, so dass nur das Datum angezeigt wird ?

    Code:
    Option Explicit
    
    Function Erstellt() As String
    Erstellt = Erstellt am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(11)
    End Function
    
    Function Geändert() As String
    Geändert = Zuletzt geändert am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(12)
    End Function
    
    Function Gedruckt() As String
    Gedruckt = Zuletzt gedruckt am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(10)
    End Function
    
     
  4. Hallo nok106,

    ich hab die Functions etwas angepasst. Wenn es zum Beispiel noch kein Druckdatum gibt ....  gibts sonst #WERT.

    Die Functions kannst Du wie andere Formel-Elemente auch einfügen.
    Sie sind in der Formel-DropDown-Liste unter->weitere Funktionen->benutzerdefiniert' zu finden. Dann brauchst Du nicht tippen   ;)

    Die zusätzliche Sub BuiltInDocPropertiesBezeichnungZuNr() gibt dir zur Nr die Bezeichnungen/Namen der BuiltInDocProperties aus.

    Es sind standardmäßig aber nicht alle belegt (zumindest in der deutschen Version) wegen Datenschutz.

    Gruß Matjes :)
    Code:
    Option Explicit
    '********************************************************
    Sub BuiltInDocPropertiesBezeichnungZuNr()
      Dim sMldg As String
      Dim lAnz As Long, lAnzProMldg As Long, lAnzMldg As Long
      Dim x As Long, y As Long, lNr As Long
      
      lAnz = ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties.Count
      lAnzProMldg = 10
      lAnzMldg = lAnz \ lAnzProMldg
      If lAnz Mod lAnzProMldg > 0 Then lAnz = lAnz + 1
      For x = 0 To lAnzMldg - 1
        sMldg = _
          BuiltInProperties & vbLf & vbLf & _
          Nr  Bezeichnung & vbLf
        For y = 1 To lAnzProMldg
          lNr = (x * lAnzProMldg) + y
          If (lNr > lAnz) Then
            MsgBox sMldg
            Exit For
          End If
          sMldg = sMldg & Format(lNr, 00) &    & _
                  ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(lNr).Name & vbLf
          If (y = lAnzProMldg) Then
            MsgBox sMldg
            Exit For
          End If
        Next
      Next
      
    End Sub
    '********************************************************
    Function Erstellt_MitUhrzeit() As String
      Erstellt_MitUhrzeit = _
      Erstellt am  & ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(11)
    End Function
    '********************************************************
    Function Erstellt_OhneUhrzeit() As String
      Dim dDate As Date
      dDate = ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(11)
      Erstellt_OhneUhrzeit = _
      Erstellt am  & Format(dDate, dd.mm.yyyy)
    End Function
    '********************************************************
    Function Geaendert_MitUhrzeit() As Variant
      Dim dDate As Date
      On Error Resume Next
      dDate = ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(12)
      If Err.Number <> 0 Then
        Err.Clear
        Geaendert_MitUhrzeit = nicht geändert
      Else
        Geaendert_MitUhrzeit = Zuletzt geändert am  & dDate
      End If
      On Error GoTo 0
    End Function
    '********************************************************
    Function Geaendert_OhneUhrzeit() As Variant
      Dim dDate As Date
      On Error Resume Next
      dDate = ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(12)
      If Err.Number <> 0 Then
        Err.Clear
        Geaendert_OhneUhrzeit = nicht geändert
      Else
        Geaendert_OhneUhrzeit = _
        Zuletzt geändert am  & Format(dDate, dd.mm.yyyy)
      End If
      On Error GoTo 0
    End Function
    '********************************************************
    Function Gedruckt_MitUhrzeit() As Variant
      Dim dDate As Date
      On Error Resume Next
      dDate = ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(10)
      If Err.Number <> 0 Then
        Err.Clear
        Gedruckt_MitUhrzeit = nicht gedruckt
      Else
        Gedruckt_MitUhrzeit = Zuletzt gedruckt am  & dDate
      End If
      On Error GoTo 0
    End Function
    '********************************************************
    Function Gedruckt_OhneUhrzeit() As Variant
      Dim dDate As Date
      On Error Resume Next
      dDate = ActiveWorkbook.BuiltinDocumentProperties(10)
      If Err.Number <> 0 Then
        Err.Clear
        Gedruckt_OhneUhrzeit = nicht gedruckt
      Else
        Gedruckt_OhneUhrzeit = _
        Zuletzt gedruckt am  & Format(dDate, dd.mm.yyyy)
      End If
      On Error GoTo 0
    End Function
     
  5. Hi Matjes,

    ich bin baff, danke für deine exzellente Ausführung.

    Aber trotz allem, ich bin nur ein kleiner Excelbastler drum untenstehendes Zitat.
    Stehe auf' Schlauch, finde die gekennzeichnete Liste nicht.

     
  6. Hallo nok106,

    in der Berabeitungs-Leiste ist links eine Drop-Down-Liste. Die zeigt gewöhnlich die Adresse der markierten Zelle. Wenn du den Button->=' drückst, also eine Formel in die Bearbeitungs-Leiste eingeben willst, werden als Inhalt dieser drop-Down-Liste alle Formel-Funktionen zur Auswahl angeboten.

    Und dort wie beschrieben weiter ...

    Gruß Matjes :)
     
  7. Hallo Matjes,

    alles paletti, Dankeschön und noch einen schönen Sonntagabend.
     
Die Seite wird geladen...

Statt Cells(x,x) ActiveCell eingeben - Ähnliche Themen

Forum Datum
Windows 7 in BIOS (Legacy) statt UEFI booten Windows 7 Forum 22. Okt. 2016
Adaptereinstellungen ändern (Wlan statt Lan) Windows 10 Forum 7. Aug. 2016
Mehrfachthemen sind nicht gestattet Windows 10 Forum 17. Mai 2016
Externe Festplatte kopiert statt zu verschieben! Hardware 10. Okt. 2015
HTML- anstatt Standard-Ansicht bei Gmail mit Chrome E-Mail-Programme 17. Apr. 2014