Steuerelemente in Excel-Makros

Dieses Thema Steuerelemente in Excel-Makros im Forum "Microsoft Office Suite" wurde erstellt von wjbln, 17. Mai 2005.

Thema: Steuerelemente in Excel-Makros Hallo alle zusammen, ich habe ein Problem mit dem ActiveX-Steuerelement DTPicker in einem meiner Excel-Makros. Ich...

  1. Hallo alle zusammen,

    ich habe ein Problem mit dem ActiveX-Steuerelement DTPicker in einem meiner Excel-Makros. Ich habe das Makro auf meinem Rechner unter Windows XP - Office XP geschrieben und es funktioniert einwandfrei. Ich verwende das Steuerelement in einer User-Form.
    Wenn ich das Makro jedoch auf einem anderen Rechner (ebenfalls Windows XP - Office XP) starte bekomme ich eine Fehlermeldung - Mehrere Objekte konnten nicht geladen werden, da sie auf diesem Computer  nicht verfügbar sind. Wenn ich dann die enstsprechende Schaltfläche zum Start des Makros anklicke öffnet sich der VBA-Editor. Der Cursor steht auf der Zeile, wo ich das Steuerelement DTPicker anspreche und es kommt eine weitere Fehlermeldung - Fehler beim Kompilieren, Variable nicht definiert!
    Lasse ich mir dann die User-Form anzeigen und suche in der Werkzeusammlung Steuerelemente - weitere Steuelemente nach DTPicker, dann ist es nicht zu finden.
    Auf dem Entwicklungsrechner ist das Steuerelement mit der Datei MSCOMCT2.OCX in Windows\System32 enthalten.
    Wie kann ich erreichen, daß das Steuerelement auch auf anderen Rechnern zur Verfügung steht (wie kann ich es installieren)?

    Gruß

    wjbln
     
  2. Hallo,

    nach dem Sie die Datei in C:\Windows\system32 Verzeichnis kopiert haben muss der File noch registriert werden.

    Führen Sie das bitte aus!
    regsvr32  C:\WINDOWS\SYSTEM32\MSCOMCT2.OCX

    Achtung! bei WINDOWS 2000 die Datei in C:\WINNT\SYSTEM32 kopieren und registrieren.

    Gruß

    Marcel
     
  3. Hallo Marcel,

    danke für den Hinweis. Hat bei mir aber leider irgendwie nicht funktioniert, es gab eine Fehlermeldung.
    Zwischenzeitlich habe ich weiter recherchiert und folgende Lösung gefunden:

    Habe die Datei MSCOMCT2.OCX  in C:\WINDOWS\SYSTEM32\ kopiert. Danach
    in MS Word über Ansicht - Symboleisten - Steuerelement-Toolbox  den Schalter weitere Steuerelemente anklicken.
    Im sich öffnenden Fenster ganz nach unten scrollen bis Benutzerdefiniertes Steuerelement registrieren.
    Anklicken - es öffent sich ein Pop-up mit dem Ordner->System32'. Dort die Datei MSCOMCT2.OCX suchen und auf Öffnen klicken.
    Das wars dann schon. Das Steuerelement steht nun auch in Excel zur Verfügung und mein Makro startet jetzt ordnungsgemäß!


    Gruß

    Werner
     
Die Seite wird geladen...

Steuerelemente in Excel-Makros - Ähnliche Themen

Forum Datum
Schutz von Steuerelementen Windows XP Forum 1. Feb. 2012
Steuerelemente kombinieren Windows XP Forum 20. Juli 2009
Steuerelemente code Windows XP Forum 20. März 2008
Powerpoint 2003: Fehlermeldung deaktivierte Steuerelemente Microsoft Office Suite 21. Feb. 2008
Outlook 2002: Inhalt eines Steuerelementes speichern Windows XP Forum 27. Apr. 2004