Störendes Gepiepse vom Systemlautsprecher nach Patchinstallation

Dieses Thema Störendes Gepiepse vom Systemlautsprecher nach Patchinstallation im Forum "Windows-Updates" wurde erstellt von Franky_C, 26. Apr. 2004.

Thema: Störendes Gepiepse vom Systemlautsprecher nach Patchinstallation Hallo zusammen, Nach dem letzten MS-Patchday haben wir mehrere (>50) Clients welche dauernd piepsen. Zum Beispiel...

  1. Hallo zusammen,

    Nach dem letzten MS-Patchday haben wir mehrere (>50) Clients welche dauernd piepsen. Zum Beispiel beim Erscheinen eines Hinweisfensters oder löschen einer e-Mail, ertönt immer ein nerviger Warnton des Systemlautsprechers. Trotz desaktiviertem Lautsprecher und Soundeinstellung auf lautlos, ertönt dieser nervige Piepston. Wie kann ich dies ausschalten? Die Updates wurden mittels SUS-Server verteilt. Hat jemand das gleiche Problem respektive kann mir jemand sagen welcher Patch dafür in Frage kommen könnte und auch eine Lösung zur Behebung? Client: W2K SP4 / AV: eTrust

    Dankbar für jeden Hinweis

    Franky

    :'(
     
  2. Hallo Valdet,

    erstmal danke dass Du Dich gemeldet hast. Office Sound ist sicher nicht überall installiert. Aber das Problem wäre ja schon früher aufgefallen. Fakto ist, dass unmittelbar nach dem die neusten Patches installiert wurden, ein Reboot vorgenommen wurde und anschliessend das Problem auftrat und leider nicht nur in den Office-Applikationen. Wir haben cirka 2000 PCs am Netz und zum Glück (oder auch nicht) tritt dieses Problem nur bei diesen ca. 50 PCs auf.

    Werde diesem Hinweis natürlich nachgehen und werde so oder so Bescheid geben.

    Besten Dank

    Franky
     
Die Seite wird geladen...

Störendes Gepiepse vom Systemlautsprecher nach Patchinstallation - Ähnliche Themen

Forum Datum
Störendes Netzwerkkennwort Windows XP Forum 12. Aug. 2006
Störendes Netzwerkkennwort Windows XP Forum 3. Jan. 2005
Störendes Popup Windows XP Forum 11. Juli 2003
Nerviges gepiepse aus Gehäuselautsprecher beim drücken der Num-Taste Windows XP Forum 1. Apr. 2005