Stop Fehler, brauche hilfe Stop:0x0000007B (0xf7c46528,0xc0000034,0x00000000,0x0

Dieses Thema Stop Fehler, brauche hilfe Stop:0x0000007B (0xf7c46528,0xc0000034,0x00000000,0x0 im Forum "Windows XP Forum" wurde erstellt von Ingo, 15. Okt. 2006.

Thema: Stop Fehler, brauche hilfe Stop:0x0000007B (0xf7c46528,0xc0000034,0x00000000,0x0 Hallo, bräuchte dringend hilfe, folgendes ist passiert, habe 2 Platten im Wechselrahme C 40GB und D 120GB jetzt...

  1. Hallo,

    bräuchte dringend hilfe,

    folgendes ist passiert, habe 2 Platten im Wechselrahme C 40GB und D 120GB jetzt wollte ich auf eine andere platte die daten der 120 kopieren.
    Habe dabei nicht dran gedacht, das die C platte auch im wechselrahme ist und habe diese rausgeholt und dafür die neu reingemacht.
    Startet ohne c platte natürlich nicht, also c Platte rein und ein CDRom rausgenommen und dann auf den Pri. Controller die neue Platte rangemacht und C u. D auch wieder eingesteckt.
    Beim start kommt XP Logo ladebalken und dann reboot also F8 gedückt (SP2 drauf) und automatischen Neustart ausgestellt, dann kommt Bluescreen mit Stopfehler :
    Stop:0x0000007B (0xf7c46528,0xc0000034,0x00000000,0x00000000)

    Keine Ahnung was ich nun machen soll, habe schonmal gegoogelt und nur rausbekommen, das es was mit dem HDD Treiber zu tun haben kann, aber da ist ja nichts verändert wurden, habe alles wieder in der Ausgangsposition, es kommt aber trozdem zu der Fehlermeldung !
    Ich brauch das System so wie es ist, deswegen kommt neu machen nicht in frage.

    Wer hat ne idee ???

    MFG Ingo
     
  2. Du musst es nicht neu machen aber Du kannst es reparieren, also WINXP CD rein damit booten und kurz vor einer Neuinstallation wird erwähnt dass schon ein System vorhanden ist ob es repariert werden soll das dann bejahen. Wichtig das funktioniert nicht mit einer Recovery CD und bei einer richtigen WINXP CD nicht vergessen eine Taste zu betätigen das von der CD gebootet wird und nicht von der Harddisk.

    Walter

    ???
     
  3. Wiederherstellung geht nicht, da will der Rechner immer irgendwelche disketten, die ich nicht habe und dann kommt nur noch die eingabeaufforderung.

    Den link hatte ih schon gefunden, der hilft nu leider nicht bei der Behebung des Problemes.
    Der Teil 0xf7c46528,0xc0000034,0x00000000,0x00000000 sagt wohl genauer was ist, habe dazu aber nur ein paar englische seiten gefunden, mit denen ich nicht viel anfangen kann !!

    Hat noch jem. nen Tip ??

    MFG Ingo
     
  4. Schliesse mal das C:/ direkt an ohne Wechselrahmen und probiere so mit der WINXP CD zu booten und die Reparatur durchzuführen und wichtig die zweite Reparatur zu nehmen wo steht das schon ein System vorhanden ist ob es repariert werden soll.

    N.b. was mir nicht ganz klar ist, Du redest von zwei Wechselrahmen und von zwei Harddisk, normal nimmt man doch einen Wechselrahmen und zwei HD welche beide auf Master gejumpert sind. Kannst Du diese Konstallation ein wenig besser erklären wie Du auf zwei Wechselrahmen kommst und was der Zweck sein soll.

    Walter

    :(
     
  5. es scheint ein reines Hardware Problem zu sein.
    probiere: intern. c). an primärIDE. blauer Steckplatz auf dem Mainbord auf master Jumpern/ d) ;). an sekundärIDE. Steckplatz daneben auf slave. jumpern.
    desweiteren kann c, nicht von einem externe rahmen starten.
    da erst das laufende System den externe rahmen als Laufwerk erkennt.
    verwende die gleichen IDE.Kabel also 81.pin nicht mit standert IDE kabeln mischen.
    sonst arbeiten die festplatten nicht zusammen(kein Datenaustausch).
    die Fehlermeldung ist typisch: entweder ein Treiber ist korrupt / oder speicherproblem.
    ist der externe rahmen an USB. den richtigen stecken USB 2.0.und im BIOS freischalten und auf high.stellen ;)
     
  6. es scheint ein reines Hardware Problem zu sein.
    probiere: intern. c). an primärIDE. blauer Steckplatz auf dem Mainbord auf master Jumpern/ d) ;). an sekundärIDE. Steckplatz daneben auf slave. jumpern.
    desweiteren kann c, nicht von einem externe rahmen starten.
    da erst das laufende System den externe rahmen als Laufwerk erkennt.
    verwende die gleichen IDE.Kabel also 81.pin nicht mit standert IDE kabeln mischen.
    sonst arbeiten die festplatten nicht zusammen(kein Datenaustausch).
    die Fehlermeldung ist typisch: entweder ein Treiber ist korrupt / oder speicherproblem.
    ist der externe rahmen an USB. den richtigen stecken USB 2.0.und im BIOS freischalten und auf high.stellen ;)die neue festplatte in den externen rahmen. ;)
    c).muss immer an primär und auf master gejumpert sein.(2- Festplatten niemals als master laufen lassen eine muss immer im slave modus laufen.C.wird sonst nicht erkannt da sich die Festplatten gegenseitig totlegen. ;)
     
  7. Hi,

    hast Du Symantec (Norton) Antivirus installiert ? Der 0x0000007B ist meistens ein Zeichen für eine veraltete Symevent.sys

    Gruß
    Sven
     
Die Seite wird geladen...

Stop Fehler, brauche hilfe Stop:0x0000007B (0xf7c46528,0xc0000034,0x00000000,0x0 - Ähnliche Themen

Forum Datum
Stop Fehler 0x0000008e Windows 7 Forum 8. Feb. 2012
Win XP startet nicht mehr; Stopfehler oxoooooo7e mit sfsync02.sys Anzeige Windows XP Forum 25. Okt. 2009
Stop 0x0000007E-Fehler nach Netzteilsschaden Windows XP Forum 23. Apr. 2009
Fehlercode STOP :0x0000007E (0xC0000005 , 0x8050D06c,0xF8B0CA80,0XF8B0C780) Windows XP Forum 10. Okt. 2008
Stop-Fehler Windows XP Forum 9. Apr. 2007