Streifenmaske / Lochmaske

Dieses Thema Streifenmaske / Lochmaske im Forum "Hardware" wurde erstellt von ticalion, 21. Okt. 2003.

Thema: Streifenmaske / Lochmaske Hallo zusammen. Bei Monitoren gibt es ja Bildröhren mit Streifenmasken und Lochmasken. Was ist der genaue...

  1. Hallo zusammen.

    Bei Monitoren gibt es ja Bildröhren mit Streifenmasken und Lochmasken.
    Was ist der genaue Uunterschied davon und wie macht sich dieser bemerkbar?


    gruß

    tical
     
  2. Eine Lochmaske erzeugt runde Bildpunkte und eine Streifenmaske Rechteckige. Wie mann sich sicherlich vorstellen kann wirken sich diese Unterschiede auf Farbbrillianz und Darstellungsgenauigkeit aus. Dies kann man sich ganz einfach vor Augen halten... versucht mal eine gukel mit kleinene Rechtecken zu zeichnen und eine Kugel mit kleinene Kreisen... Die mit den Kreisen wird ründlicher wirken, aber die mit den Kreisen wird durch ihre Farbunterschiede hervorragen.

    Hier noch ein paar genauer Details...

    Vorteile der Lochmaske:

    + hohe Stabilität des Bildes bei mechanischen und magnetischen Störungen durch starre Maske
    + besonders präzise Darstellungsqualität
    + keine störenden waagerechten Stabilisierungsdrähte

    Nachteile der Lochmaske:

    - geringe Durchlässigkeit für die Elektronenstrahlen, daher geringere Leuchtkraft
    - Doming: die Verformung / Ausdehnung der Bildschirmmaske aufgrund von Wärme, die beim Auftreffen der Elektronen entsteht Dadurch werden auch benachbarte Dots vom Elektronenstrahl getroffen, es kommt zu Überlagerungen und Schatten


    Vorteile der Streifenmaske:

    + kein Doming, da sich die Drähte nicht verbiegen, sondern sich nur verlängern
    + kontrastreiches und farbbrillantes Bild, durch größere Phosphorfläche und weniger Behinderung der Elektronenstrahlen
    + weniger gekrümmte Mattscheibe

    Nachteile der Streifenmaske:

    - anfällig gegen mechanische oder magnetische Störungen, da loses Drahtgitter, Bild zittert und wackelt bei leichter Erschütterung
    - sichtbare horizontale Stabilisierungsdrähte im oberen und unteren Drittel
    - etwas teurer als Lochmasken


    Es gibt aber noch die sog. Schlitzmasken, diese sind eine Kombination aus Streifen- und Lochmaske (vereinen von daher auch beide positiven technischen Merkmale) und werden zur Zeit in Sonys Trinitron Baureihe verwendet...

    Vorteile der Schlitzmaske:

    + stabiler als Streifenmaske bei mechanischen und magnetischen Störungen
    + fast gleiche Kontrast- und Brillanzeigenschaften wie Streifenmaske
    + keine störenden Stabilisierungsdrähte vorhanden

    Nachteile der Schlitzmaske:

    - leichte Doming-Effekte vorhanden
    - teure Technik und keine Auswahl, da NEC zur Zeit Alleinanbieter ist...
     
  3. Ich hoffe das hilft dir, bei weiteren Fragen einfach posten!

    Gruß Marek
     
  4. Was sagt eigentlich der Autor zur Copyright-Verletzung?
     
  5. Hallo.

    Die Antwort ist richtig spitze!
    Damit wurde alles beantwortet was ich wissen wollte und sogar noch mehr!
    Danke für Deine Mühe!

    Aber was ist mit dem copyright gemeint (Verletzung)?

    gruß

    tical
     
  6. Ist ja keine direkte Kopie... nur die Einzelnen Vorteile und Nachteile wurde freundlicherweise von Coputerbild vor ner lange Zeit online gestellt, hatte diese Beschreibung noch auffer Platte. :)