Suche Buchhaltungssoftware

Dieses Thema Suche Buchhaltungssoftware im Forum "Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen" wurde erstellt von NordKrieger, 18. Okt. 2003.

Thema: Suche Buchhaltungssoftware Und zwar möchte ich nebenbei bald ein Gewerbe anmelden, daß ich im kleinen Maße schon betreibe. Vertrieb von...

  1. Und zwar möchte ich nebenbei bald ein Gewerbe anmelden, daß ich im kleinen Maße schon betreibe. Vertrieb von Tonträgern...dazu suche ich noch eine einfache Buchhaltungssoftware. Da ich im kleinen Maße bleibe, brauche ich ja nur die Einnahme-Überschussrechnung machen. Hatte mal die Testversion von Lexware aber hab bei dem Programm gar nix kapiert.

    Wie ist WISO?
    Oder gibts andere Freeware-Software im Netz die zu empfehlen sind?
     
  2. Schau mal unter www.freewarenetz.de - da wirste sicher fündig.
    Oder bei www.amicron.de => Top Faktura

    Cheers,
    Joshua
     
  3. Hallo

    @ NordKrieger

    Eine tolle Buchhaltungssoftware für Einnahme/Überschußrechnung ist GS EAR von Grandke & Schubert.

    www. gsn.de
     
  4. Hallo,
    Wiso ist fast auch schon zu kompliziert. Genial einfach ist Data-Becker- Einnahme-Überschuß, in Verbindung mit Data-Becker-Kassenbuch.
    Ciao
    Jürgen
     
  5. Okay, ich danke erstmal für die Antworten...werde mir mal GS & Data Becker anschauen.
     
  6. Ich hab mir jetzt mal GS EAR runtergeladen, aber irgendwie steig ich da schon peim ausprobieren nicht so ganz durch. Gibts da auch nen Handbuch?

    Ich brauch eigentlich nur am Ende des Monats ne Auflistung für Ein und Ausnahmen, das heisst die CDs udn Platten die ich kauf und dann verweise zu den Belegen wo ich was verkauft habe. Brauch so nen komplizierten Kram net....
     
  7. ;)
    hallo Nordkrieger

    nimm Excel und Du wirst damit vermutlich am ehesten klarkommen
     
  8. Wenn du eine Vorlage dafür hast, wäre mir das am liebsten. Bin leider nicht gerade geübt um mit Excel zu arbeiten...also Kalkulationen zu programmieren....
     
  9. Hallo

    @ NordKrieger

    Zu GS EAR gibt es auch ein Handbuch.
    Ein bissl Ahnung von Buchhaltung für ein Buchhaltungsprogramm mußt du schon haben.
    Wenn du nur eine Auflistung von Ein/Ausgabe haben willst, dann nimm den Vorschlag von Longney an.
     
  10. ;)
    hallo Nordkrieger,
    eine Vorlage solltest Du Dir selber erstellen, weil Du dann auch lernst was wie und wo berechnet wird. ;)
    Rita hat vollkommen recht, einige Grundbegriffe von Buchhaltung sollten schon vorhanden sein, sonst wird das Geschäft eh nix werden (meine persönliche Meinung).

    Mein Tipp betreffs Excel war eigentlich schon *poor man's answer' aber wie man sieht... ;D
     
Die Seite wird geladen...

Suche Buchhaltungssoftware - Ähnliche Themen

Forum Datum
Suche leise SATA-Festplatte mit 8 TB Hardware Samstag um 20:16 Uhr
Ergebnis einer Google-suche speichern in Favoriten-liste Windows 8 Forum Samstag um 18:16 Uhr
Nur große Symbole bei Suchergebnissen Windows 10 Forum 8. Okt. 2016
Endlose Suche nach Updates Windows 7 Forum 4. Okt. 2016
Suche: CMS für Technik-Blog Webentwicklung, Hosting & Programmierung 12. Juli 2016