Suse 8.2 X-Server beenden

Dieses Thema Suse 8.2 X-Server beenden im Forum "Linux & Andere" wurde erstellt von VoiD, 20. Jan. 2004.

Thema: Suse 8.2 X-Server beenden Ganz einfache Frage: wie beendet man unter Suse 8.2 den X-Server? Hoffe ihr könnt mir das beantworten.

  1. Ganz einfache Frage:

    wie beendet man unter Suse 8.2 den X-Server?

    Hoffe ihr könnt mir das beantworten.
     
  2. Brutal beenden: Strg+Alt+Backspace

    Gruß
    Hägar
     
  3. Der Tipp von Al Bundy hat schon weitergeholfen :)

    Leider sagt der Treiber dass meine Kernel Version (2.4.xx) nicht unterstützt wird.

    Da der Rechner keinen I-Net Zugang hat, kann ich auch den Pre-Kernel wie angegeben nicht herunterladen. Mein Konfigurationsfile /etc/X11/XF11Config ist umgeschrieben und jetzt startet mein KDE nicht mehr :( - Mist!

    Irgendjemand einen guten Tipp ?
     
  4. hp
    hp
    es gibt doch ein kommandozeilentool unter linux,

    hier: /usr/X11R6/bin/xf86config

    mit dem kannst du die konfiguration von x11 so einstellen, daß ein standard server zum laufen kommen sollte...

    greetz

    hugo
     
Die Seite wird geladen...

Suse 8.2 X-Server beenden - Ähnliche Themen

Forum Datum
Win 8.1 Installation zerschiesst Vscan. & Druckereinstellung./ Einrichtungsuser fehlt Windows 8 Forum 24. Okt. 2014
500 Internal Server Error | PHP | Linux SuSe 10 Webentwicklung, Hosting & Programmierung 17. Apr. 2012
favoriten in suse 11.2 integrieren Linux & Andere 7. Feb. 2010
OpenSuse kommerziell nutzen? Linux & Andere 18. Jan. 2010
OpenSUSE 11.2 ist da Software: Empfehlungen, Gesuche & Problemlösungen 13. Nov. 2009